Martin Zeißl / © Franziska Schrempf-Ölmark
Martin Zeißl / © Franziska Schrempf-Ölmark

Herdrochade in der Wiener City: Im Restaurant »Motto am Fluss« am Donaukanal gibt es mit Martin Zeißl einen neuen Küchenchef. Peter Zinter, der das Restaurant  auf zwei Falstaff-Gabeln (85 Punkte) gekocht hatte, gönnt sich eine Auszeit und übergibt die Führung an seinen bisherigen Sous Chef, der zuletzt beim Wettbewerb »Koch des Jahres« von sich reden machte. Ein Karrieresprung, der für Zeißl nichts Neues ist: Bereits im Jahr 2011 übernahm er als Sous Chef nach der Teilnahme am Wettbewerb die Position des Küchenchefs, damals noch im Restaurant »Settimo Cielo« im Wiener Hotel Royal.

»Es war eine schöne Erfahrung aber jetzt möchte ich mich wieder meiner eigentlichen Leidenschaft, dem kreativen Kochen widmen«, zieht Zinter sein persönliches Resümee über die Zeit im »Motto am Fluss«, wo er rund ein Jahr werkte. Für die Zukunft könne er sich sowohl eine Selbstständigkeit als auch eine Anstellung vorstellen, heißt es in einem Statement auf Zinters Facebook-Seite.  

Traditionelles und Ausgefallenes
Mit seiner neuen, lässigen und international-österreichischen Küchenlinie zaubert Martin Zeißl aus regionalen Produkten neben Klassikern wie Wiener Schnitzel oder Beef Tartar auch ausgefallene Kreationen auf die Teller. Die neue Karte und die vielen kreativen Ideen komplettieren das im venezianischen Stil der 1950er-Jahre gehaltene Restaurant »Motto am Fluss«.

Zufriedenheit der Gäste zählt
Martin Zeißl begann seine kulinarische Laufbahn mit einer Doppellehre zum Koch und Restaurantkaufmann im Gasthaus Leinfellner. Die italienische Küche lernte er hautnah im Restaurant »Fabios« und auch während seines Auslandsaufenthaltes im Hotel Prokulus in Südtirol kennen. In seinem eigenen Kochbuch »Settimo Cielo – Kochen wie im 7ten Himmel« verarbeitete er seine damaligen Kocherfahrungen. Hier spiegelt sich auch Zeißls Küchenstil wider, den er als »modern interpretierte lässige mediterrane-österreichische Küche« umschreibt. Für den Österreicher sind Auszeichnungen weniger entscheidend als die Zufriedenheit seiner Gäste, wie er erklärt: »Für mich ist wichtig, dass sich die Gäste wohlfühlen, zufrieden sind und wieder kommen.«


www.motto.at/mottoamfluss

 

JOB-TIPP
Karrierre im »Motto am Fluss« – hier geht's zu den Stelleninseraten.

 


(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Das insgesamt 30-köpfige Kussmaul-Team / Foto beigestellt
    30.06.2014
    »Kussmaul« am Spittelberg öffnet seine Pforten
    Ab heute gibt's bei Mario Bernatovic Kaffee, Patisserie und kleine Snacks. Das Restaurant eröffnet erst Mitte Juli.
  • Im »Motto am Fluss« am Donaukanal übernahm Peter Zinter das Ruder / Foto beigestellt
    24.10.2013
    Bachls Sixpack, Teil 2: Motto am Fluss
    Einfallsreiche und gut umgesetzte Gerichte verschaffen dem Wiener Szenelokal steigende Besucherzahlen.
  • Peter Zinter und Frank Gruber © Andreas Jakwerth/Falstaff
    24.06.2013
    Peter Zinter verlässt Frank Grubers »Vincent«
    Der junge Spitzenkoch soll in das nahe »Motto am Fluss« wechseln, Mario Bernatovic arbeitet an einem eigenen Restaurant.
  • Am Donaukanal spielt Fleisch die Hauptrolle / Symbolfoto © Jürgen Nießen, www.puxelio.de
    02.05.2014
    Smoke on the water: Barbecue am Donaukanal
    »Big Smoke Bar & BBQ« heißt das neue Pop-up-Projekt und will Fleischeslust nach texanischem Vorbild zelebrieren.
  • © Citronenrot
    16.01.2014
    Sandro Balogh ist neuer Küchenchef am Badeschiff
    Der ehemalige kulinarische Kapitän Christian Petz feilt indessen an einem neuen Projekt.
  • Christian Petz / © citronenrot
    29.11.2013
    Christian Petz verlässt das »Badeschiff«
    Der Ausnahmekoch sieht sich nach einem neuen Projekt um, berät das »Holy Moly« aber weiterhin.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Almgasthof Windlegern

    Der »Almgasthof Windlegern« setzt auf Regionalität der Produkte: Auf der Karte findet man so zum Beispiel Galloway-Rind aus eigener Züchtung. Nur beim...

    News

    Alles Käse im Alpe-Adria-Raum

    Die Käseproduktion im Alpe-Adria-Raum hat sich über Jahrhunderte entwickelt, jedes Tal und jede Alm hat einzig­artige lokale Spezialitäten. Dennoch...

    News

    Grenzenloser Genuss in der Alpe Adria Region

    »Mandi« sagt man zur Begrüßung im Friaul. »Komm herein, nimm Platz und iss mit mir.« Der herzliche Willkommensgruß spiegelt nicht nur...

    News

    Spinat, wir sind dir grün!

    Nie schmeckt Spinat besser, als im Frühling. Immer nur mit Spiegelei und Röstkartoffeln ist aber auch fad. Deswegen feiern wir das erste Grün des...

    News

    Top 10 Tipps für das Salzkammergut

    FOTOS: Zehn Seen, zehn Einkehrmöglichkeiten. Die herrliche Landschaft lockt Spaziergänger, aber auch an der verführerischen Gastronomie kommt man kaum...

    News

    Rezepte: Wein muss rein

    Wein macht beim geselligen Dinner nicht nur als unterhaltsamer Nebendarsteller eine hervorragende Figur, auch die Hauptrolle steht ihm prächtig. Den...

    News

    Rezeptstrecke: Die schönsten Frühlingssalate

    Von wegen schnödes Grün – die Salate der Saison können als farbenfrohe Design-Kunstwerke aufgetischt werden!

    News

    Genusstour zu den schönsten Häfen

    Von Capri bis Saint Tropez: Im Rahmen der SeeEssSpiele 2019 wird im Veldener Casino Restaurant »Die Yacht« ein maritimes Menü der Extraklasse geboten....

    Advertorial
    News

    Wo sich die Käfigeier zu Ostern verstecken

    In der Gastronomie und bei verarbeiteten Produkten werden immer noch Eier aus Käfighaltung verwendet. Die AMA startet eine Initiative für mehr...

    News

    »Herzig«: Kunst an der Wand und am Teller

    Sören Herzig eröffnet am 12. April sein erstes eigenes Restaurant im 15. Wiener Gemeindebezirk. Eine Vorschau und erste Impressionen.

    News

    Waadtländer Sterneregen

    Die Dichte an Sternen im Waadtland ist spektakulär hoch. Nun aber fallen mehr Köche auf, die der französischen Schule den Rücken kehren und auf lokale...

    News

    Donauradweg: Der Weg ist das Ziel

    Kulinarische und kulturelle ­Höhepunkte auf dem Donauradweg. Vom Trappistenbier bis zu den gefragten Weinen der Wachau. Vom Stadttheater in Grein bis...

    News

    Genussvolles Familien-Treffen

    Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann und Martin Klein – Patron sowie Executive Chef des Restaurants »Ikarus« im Salzburger Hangar-7 – lieferten letztes...

    News

    Wien: Gewaltige Insolvenz am Graben 30

    Das »LAV Restaurant, Café und Bar«, ehemals »Graben 30« hat einen Schuldenstand von fast einer Million Euro angehäuft.

    News

    Gastkoch im Hangar 7: Joachim Wissler

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus«-Gastkoch des Monats April 2019: Joachim Wissler, »Vendȏme«, Bergisch-Gladbach.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Porto

    Das »Porto« ist das neue fesche Bistro im Designhotel »Das Triest« im vierten Bezirk in Wien. Serviert werden hier kleinen Snacks, aber auch...

    News

    Cortis Küchenzettel: Kichern über Cicero

    Kichererbsen sind nicht lustig. Das eine oder andere G’schichtl – etwa über den berühmten römischen Politiker, der ihr seinen Namen verdankt – geht...

    News

    Falstaff sucht den beliebtesten Fleischhauer

    Wo gibt es die beste Beratung, die beste Qualität und ein hochwertiges Sortiment? Welcher ist Ihr favorisierter Betrieb?

    News

    Alpe Adria: Schlemmen de Luxe

    Die Alpe-Adria-Region ist ein Paradies für Feinschmecker. Ob Kärnten, Friaul-Julisch Venetien oder Slowenien – all diese Gegenden verbindet eine Küche...