Schöne Naturlandschaft: das Most­viertel zur Zeit
Schöne Naturlandschaft: das Most­viertel zur Zeit

Wer seinen Geschmacks- und Geruchssinn gerne an Getränken aller Spielarten erprobt, kann auch beim Most spannende Verkos­tungserlebnisse haben. Gemeinsam mit dem Team des Regionalmanagements Mostviertel stellte sich der Falstaff einer Blindverkostung von Mosten in vier Kategorien: reinsortiger Birnenmost und Birnenmost-Cuvées, jeweils trocken und mit Restzucker ausgebaut. Ein fünfköpfiges Panel bewertet die 22 Moste nach der bewährten 100-Punkte-Skala.

Most auch als Speisenbegleiter
In einer Vorrunde haben Experten des Mostviertels die besten Produkte aus der großen regionalen Vielfalt herausgekostet. Die Verkostungs­ergebnisse des Panels trennten aus dieser Vor­auswahl noch mal die Spreu vom Weizen: »Die besten Produkte zeigten sich aromatisch durchaus vielschichtig und boten eine schöne Balance zwischen Frucht, Säure und Süße«, urteilt Chefredakteur Bernhard Degen, »diese Moste sind auch sehr gut als Speisenbegleiter vorstellbar.«

In der regionalen Gastronomie steigt auch die Zahl der Betriebe, die Menüs mit Mostbegleitung anbieten. Auch daran erkennt man die Quali­tätsbestrebungen innerhalb der Genuss Region Most­viertel Birnmost. In der Verkostung zeigte sich die Kategorie »Birnenmost reinsortig trocken« als die Top-Kategorie, hier konnten sich einige Produkte gute Bewertungen sichern. In der Kategorie »Birnenmost-Cuvée trocken« konnte sich hingegen kein Produkt empfehlen. Die Kategorievertreter erweisen sich im Vergleich zu den anderen Mosten als zu bitter, zu grün und zu säuredominiert.

Events im Mostviertel
Eine passende Gelegenheit, die Schönheit der Hügellandschaft des Mostviertels in der Phase der Birnenblüte kennenzulernen, ergibt sich im Rahmen zahlreicher Events. Informationen zu den Veranstaltungen und sind unter www.moststrasse.at  abrufbar.

Die 5 besten Moste der Verkostung
Kategorie Birnenmost reinsortig trocken
Speckbirne, Datzberger Bernhard, 92,58 Punkte
Hellgelb, in der Nase exotische Anklänge nach Litschi, -grüne 
Paprikaschoten, Hollerblüten; extraktintensiv, -schöne Kräuterwürze am Gaumen, engmaschig, elegant, langer Abgang.

Blutbirne, Hiebl Hans, 90,50 Punkte
Hellgelb mit grünen Reflexen, etwas dropsige Sauvignon-
Noten, Birne, auch etwas rauchige Aromen; am Gaumen 
nicht zu mollig, elegant, guter Trinkfluss, gute Balance, 
fruchtbetonter Abgang mit Zitrusfrüchten.

Speckbirne, Maria und Franz Pfeiffer, 90,42 Punkte
Blassgelb, in der Nase exotisch nach Nashibirne, kandierte Früchte, weißer Pfeffer, mit laktischen Tönen; am Gaumen Kräuterwürze und lebendige Säure, mittlerer Körper, guter Trinkfluss.

Kategorie Birnenmost reinsortig Restzucker

Dorschbirne, Binder Alois, 90,08 Punkte

Hellgelb, in der Nase schöne gelbe Birnenfrucht und Zucker-melone, dezent exotische Anklänge, im Nachhall Quitte; frisch, trinkanimierend, Restzucker und Säure in schöner Balance, mittlerer Abgang.


Kategorie
 Birnenmost-Cuvée Restzucker
Grüne Pichlbirne & Dorschbirne, Hiebl Hans, 90,42 Punkte
Blassgelb, in der Nase nach Honig, Heu und Blüten, am Gaumen nach Steinobst, am Gaumen dominiert die Süße, dadurch ist wenig Säure spürbar, mittlerer Abgang mit Süße.


Text von Klaus Buttenhauser
aus Falstaff Nr. 3/2011

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

News

Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

Der passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

News

Garmethoden am Grill: Feuer frei!

Einfach nur den Grill anzünden und das Fleisch auflegen? Das war einmal. Für ein Grillerlebnis der Extraklasse kommt es entscheidend darauf an, wie...

News

Ein Prosit auf den Genuss

Dank der Qualität der ausgewählten Produzenten, der spannenden Weine und des vielfältigen Programms ist die viertägige Gourmet-Veranstaltung »Ein...

News

Best of Steakmesser

Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

News

Wie gesund ist Grillen?

Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

News

Desserts: Süße Vermittler

Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

News

Heidi Neuländtner kocht am Meidlinger Markt

FOTOS: Die »Wirtschaft am Markt« hat eben eröffnet und lockt mit raffinierter Wiener Küche. Dazu wird eine reiche Auswahl an heimischen Weinen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Ganko

Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

News

Essay: Grün kommt von Grillen

Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

News

Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

News

Bad St. Leonhard: »streetfood auf lovntolerisch«

Beim Genuss-Festival von 25. bis 28. Juli präsentiert sich der Hauptplatz in Bad St. Leonhard wieder als »Genuss-Hauptplatz Kärntens«.

News

»Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

News

Tel Aviv im Siebenten

Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

News

Küchen Update gefällig?

»Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

News

Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2019

»Isola bella« aus Großenzersdorf gewinnt die NÖ-Landeswertung und verzeichnet österreichweit die meisten Stimmen. Überraschungssieger in Wien ist...

News

Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

News

»World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

News

Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.