Moët & Chandon hat einen neuen Küchenchef

Der Italiener konnte sich gegen andere ausgezeichnete Köche durchsetzen und ist nun Küchenchef des Champagnerhaus in Épernay.

© Moët & Chandon

Der Italiener konnte sich gegen andere ausgezeichnete Köche durchsetzen und ist nun Küchenchef des Champagnerhaus in Épernay.

Der Italiener konnte sich gegen andere ausgezeichnete Köche durchsetzen und ist nun Küchenchef des Champagnerhaus in Épernay.

© Moët & Chandon

Im Frühling 2016 lud das Champagnerhaus qualifizierte Köche dazu ein, sich für den »Moët & Chandon Wants You!« Wettbewerb online zu bewerben. Die vier Halbfinalisten wurden im Sommer ausgewählt und nach Épernay eingeladen, um vor Ort um die Wette zu kochen. Marco Fadigo schaffte es ins Finale und wurde schließlich zum neuen Küchenchef gekürt. Seit 20 Jahren sammelt Fadigo Erfahrung in Ein- und Zwei-Sterne-Michelin-Restaurants, darunter im »Michel Rostang« und »Ledoyen« in Paris sowie im »La Torre de Galluzzi« in Bologna. Von 2003 bis 2014 war er Besitzer des Restaurants »Marco Fadigo Bistrot« in Bologna und bis vor kurzem Besitzer des »Noir«, ebenfalls in Bologna.

Aufgaben als Küchenchef & Markenbotschafter

In seinem neuen Posten als Küchenchef von »Moët & Chandon« wird Marco Fadigo kulinarische Kreationen passend zu den »Moët & Chandon« Champagner entwerfen. Er wird an legedären Orten wie das Trianon auf der Rue de Champagne oder das Château de Saran kochen. Zu seinen Aufgaben gehört auch die Zusammenarbeit mit dem »Moët & Chandon« Winemaker-Team und er wird unter den ersten sein, die jeden neuen Vintage Champagner probieren dürfen. Zudem wird Fadigo als Markenbotschafter für »Moët & Chandon« die Welt bereisen und neue Menschen kennelernen, die seine Leidenschaft für Champagner und Gastronomie mit ihm teilen.

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Moët & Chandon
    51200 Epernay, Grand-Est, Frankreich
    3 Sterne
  • Wein
    2006 Moët & Chandon Grand Vintage Brut
    Grand-Est, Frankreich
    Punkte
    93
  • Punkte
    92
  • Wein
    2004 Moët & Chandon Grand Vintage Brut
    Grand-Est, Frankreich
    Punkte
    89
  • Wein
    Moët & Chandon Impérial Rosé Brut
    Grand-Est, Frankreich
    Punkte
    91
  • Wein
    Moët & Chandon Impérial Rosé Brut
    Grand-Est, Frankreich
    Punkte
    90
  • Wein
    Moët & Chandon Impérial Brut
    Grand-Est, Frankreich
    Punkte
    88
  • 23.03.2016
    Moët & Chandon sucht einen neuen Küchenchef
    Die etwas andere Mitarbeitersuche startet das Champagnerhaus Moët & Chandon mit einem internationalen Wettbewerb.
  • 07.05.2015
    Moët & Chandon entwickelt Champagner auf Eis
    Das Traditionsunternehmen bricht mit den Regeln und erschließt neues Terrain.

Mehr zum Thema

News

Bachl's Restaurant der Woche: Do & Co Onyx

Von einer Bar zum Asia-Restaurant: Im »Onyx« in der Wiener Innenstadt wird ab sofort asiatische Kulinarik serviert.

News

Staatsoperndirektor Bogdan Roščić im Falstaff-Talk

Im Interview erzählt der Chef der Wiener Staatsoper vom Essen in London und kulinarischen Sünden.

News

Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

Genuss abseits der Rennstrecke: Anleitung von den Salzburger Spitzenköchen Karl und Rudi Obauer sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und...

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte aus Italien

Wir verraten in unserem Ranking, welche Klassiker der italienischen Küche von der Falstaff Community am häufigsten aufgerufen werden.

News

Die besten Schokoladenmacher der Welt

Die Bandbreite in Sachen Schokolade-Qualität ist enorm. Selbst im obersten Segment gibt es große Unterschiede. Falstaff verrät wer nun wirklich die...

News

Sigi Schelling eröffnet Restaurant im Werneckhof

Die langjährige Souschefin von Tantris-Legende Hans Haas gibt erste Details zu ihrer Selbstständigkeit bekannt.

News

Heiße Suppen und Currys für kalte Tage

Ob klassische Fleischbrühen, exotische Phos oder würzige Currys: Diese wärmenden Gerichte machen die aktuelle »Eiszeit« erträglicher.

News

Bachls Restaurant der Woche: HeimlichWirt

Neben typischer Regionalküche bringt Peter H. Müller in seinem neuen Restaurant auch international angesehene Weine auf die Karte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Winklers zum Posthorn

In der neuen Wirkungsstätte von Robert Letz in Wien Landstraße gibt es eines der besten Beuschel der Stadt.

News

Neuer Küchenchef im Schlosspark Mauerbach

Christian Wallner, der schon für das »Steirereck« und das »Weinzierl« gekocht hat, übernimmt die Leitung im Restaurant »4 Jahreszeiten«.

News

Nelson Müller wird Joop-Model

Der Starkoch präsentiert die neue Joop-Frühjahrskollektion und zieht mit seinem Restaurant »Schote« um.

News

Kochlegenden und Signature-Gerichte

Ob durch ein Missgeschick oder eine Eingebung, plötzlich ist es da: das alles verändernde Signature-Gericht, die Küchenrichtung, die ihre Zeit prägt...

News

Thomas Gruber ist neuer Küchenchef im »Schlossstern«

Rochade am Wörthersee: Gruber wechselt von Pörtschach in das Falkensteiner Schlosshotel Velden, Vorgänger Armin Gupf wiederum geht nach Pörtschach in...

News

Ana Roš: Die beste Köchin der Welt im Portrait

Die Slowenin Ana Roš wurde 2017 zur Nummer eins der weltbesten Köchinnen gekürt. Eine Frau, die früher alles konnte, nur nicht kochen.

News

Gastkoch im Hangar-7: José Avillez

Die kulinarischen Notizen zu den Ikarus-Gastköchen des Monats April im Hangar-7: José Avillez, Belcanto, Lissabon

News

Gerichte mit Geschichte – legendäre Rezepte und ihre Erfinder

Einige wenige Köche haben es geschafft, mit ihren Gerichten die gesamte Kochwelt zu verändern. Falstaff begibt sich auf Genussreise in die...

News

Alpenküche Reloaded

Bono und Keith Richards ­lieben ihn. Er kochte für die thailändische Königsfamilie ebenso wie für die Helfer von 9/11. Die erstaunliche Karriere des...

News

Gastkoch im Hangar-7: Vladimir Mukhin

Die Geschichte von einem jungen Koch, der Mütterchen Russland kulinarisch wach küsst. Oder Vladimir Mukhins Wunderwelt.

News

Martin Kirchgasser wird Küchenchef im Westin Hamburg

Der österreichische Spitzenkoch wird ab November 2016 im neuen »Westin« in der Elbphilharmonie kochen.

News

Kochtalent Walter Leidenfrost verlässt das »Weinhaus Arlt«

Der »Falstaff Rookie des Jahres 2015« nimmt sich eine Auszeit und sucht neue Herausforderungen.