Moët & Chandon / Foto beigestellt
Moët & Chandon / Foto beigestellt

Grand Vintages sind Champagner einer einzigen Ernte. Damit fangen sie den Geschmack eines außergewöhnlichen Jahres ein. Jeder Grand Vintage ist etwas Einmaliges: der erste, letzte und einzige Champagner seiner Art – eine ultimative Hommage an einen flüchtigen und dennoch hoch geschätzten Augenblick.

Jeder dieser Jahrgangs-Champagner ist somit ein Original, eine echte Champagnerpersönlichkeit und zugleich eine freie, individuelle Interpretation der Eigenheiten eines Jahrgangs durch den Chef de Cave von Moët & Chandon. Der Grand Vintage 2006 verkörpert formvollendet den unverwechselbaren Geist, den alle Grand Vintages eigen haben: die Freiheit der Interpretation, die Selektion der besten Weine einer Anbausaison und den Respekt vor den Eigenschaften jedes Jahrgangs. Sie alle zeichnen sich durch Reife, Komplexität und Charisma aus.

Eine lange Tradition der Vollkommenheit
Die Grand Vintages von Moët & Chandon verdanken ihren innovativen Charakter einer langen Tradition, in der stets das Exzellente, Besondere und Visionäre im Mittelpunkt standen. So gehörte Moët & Chandon zu den ersten Champagnerhäusern, die Jahrgangs-Cuvées auf den Markt brachten. Der erste Grand Vintage aus dem Jahr 1842 war die innovative Antwort auf die Nachfrage britischer und amerikanischer Kunden, die nach reiferen Champagnern verlangten. Sobald das Haus einen Jahrgangs-Champagner freigibt, wird er Teil der Moët & Chandon Grand Vintage Collection. In den über 170 Jahren seit Erscheinen des ersten Vintage 1842 sind insgesamt erst 71 fein gereifte Jahrgangs-Champagner erschienen.

Der Kellermeister entscheidet

moet chandon / foto beigestellt
moet chandon / foto beigestellt

Der Chef de Cave von Moët & Chandon, Benoît Gouez, entscheidet nach einer Beurteilung der Lese, ob ein Jahrgang gut genug ist, um als Vintage deklariert zu werden. Gouez hat völlige Freiheit bei der Auswahl sowie Assemblage und braucht sich nur von seinem persönlichen Geschmack und Fingerspitzengefühl leiten zu lassen. Das Markenzeichen der
Moët & Chandon Grand Vintages ist neben der interpretatorischen Freiheit die Reifung, die länger ist als bei Non-Vintage-Champagnern üblich. Ein Grand Vintage ruht mindestens sieben Jahre in den Kellern des Hauses in Epernay – weit mehr als die gesetzlich geforderten drei Jahre. Während der Reifung wird die Perlage immer kleiner und feiner. Extrem feines Moussieren ist bei Champagnern ein Zeichen für Qualität.

Der Grand Vintage 2006
Die klimatischen Bedingungen des Jahres 2006 waren ausgesprochen günstig und ausgewogen. Der Grand Vintage 2006 ist von zartgelber, mit grünen Reflexen durchsetzter Farbe. Sein blumiges Bouquet öffnet sich mit Andeutungen von gerade ausgereiften Früchten – Pfirsich, Mango, Banane –, die abgerundet werden von einem Hauch von weißem Pfeffer und Marzipan. Lässt man dem Wein etwas Luft, frischt sein Duft auf und bietet blumige sowie zart pflanzliche Anklänge an Geißblatt, Bergamotte und Anis. Der ausladende, saftige Geschmack schickt eine knackige, von Nektarinen und Johannisbeeren getragene Frische vorneweg. Allmählich aber bricht sich eine saftige, cremige Fülle Bahn, wobei sich das Geschmacksfeld zunehmend weitet, um schließlich auf einer bittersüßen, appetitanregenden Pomelo-Note zu verweilen.
(Assemblage: 42% Chardonnay, 39% Pinot Noir, 19% Pinot Meunier, 
Dosage: 5 g/l)

www.moet.com

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Moët & Chandon gilt als Nummer eins bei Champagner / Foto: Moët & Chandon
    17.11.2013
    Moët: Der beliebteste Champagner der Welt
    Nicht nur bei glanzvollen Premieren und Siegerehrungen wird eine Flasche Moët & Chandon geöffnet.
  • 21 Grand Vintages wurden an einem einzigen Abend versteigert / Foto: Getty Images
    27.05.2014
    Moët & Chandon-Auktion bringt Geldregen für Aids-Forschung
    Bei den Filmfestspielen in Cannes wurden 21 Jahrgangschampagner für einen guten Zweck versteigert. 200.000 Dollar wurden eingenommen.
  • Moët & Chandon feierte einen glamourösen Abend im Zeichen internationaler Filmmusik / Foto: Moët Hennessy
    08.02.2014
    Moët & Chandon feierte exklusive Filmmusik-Party
    Einen Tag vor der Berlinale-Eröffnung lud Moët & Chandon zu einem unvergesslichen Abend im Zeichen internationaler Filmmusik.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Cava aus Spanien

    Aus Spanien kommen Schaumweine, die ihren ganz eigenen Charakter haben. Seit vielen Jahrzehnten erfreuen sich die Cava genannten spanischen...

    News

    Genussvielfalt vom Weingut Leo HILLINGER

    Beste Lagen im Nordburgenland lassen Weine entstehen, die ihre Herkunft stolz vor sich hertragen.

    Advertorial
    News

    Top 8 Luxus-Champagner

    Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

    News

    Weingläser und Glaswaren online kaufen

    Welches Glas zu welchem Getränk? Mit unseren Empfehlungen können Sie sich passende Glaswaren für jeden Anlass nach Hause bestellen.

    News

    Planeta: Didacus und seine Brüder

    In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

    Advertorial
    News

    Louis Roederer: Bio-Zertifikat für nachhaltigen Weinbau

    Biologischer Weinbau erfordert Sorgfalt, Pflege und Hingabe. Nach Jahren der Umgestaltung erhalten die Trauben von Louis Roederer nun das französische...

    News

    30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

    Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

    News

    Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.

    News

    Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

    Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

    Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

    News

    Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

    Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

    News

    Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

    Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

    News

    Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

    Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

    News

    Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

    Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

    News

    Weihnachten mit Ribera del Duero

    Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

    Advertorial
    News

    Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

    Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

    News

    Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

    Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

    News

    Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

    »Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...