Toni Mörwald mit Horst Mayer / © Rita Newman
Toni Mörwald mit Horst Mayer / © Rita Newman

»Le Ciel by Toni Mörwald« wird das Top-Restaurant im Grand Hotel an der Wiener Ringstraße heißen. Nach dem Abgang von Jacqueline Pfeiffer, die zwölf Jahre lang die Küche im »Le Ciel« geleitet hat, wurde an einem neuen Konzept gefeilt. Nun ist Hoteldirektor Horst Mayer ein vielversprechender Coup gelungen: Als Schirmherr und Promoter verpflichtete er mit Toni Mörwald den wohl aktuell bekanntesten Koch Österreichs.

Küchenchef wird mit Roland Huber ein langjähriger Wegbegleiter von Mörwald: Huber hat schon im »Kloster Und« unter Mörwalds Regie Großartiges vollbracht. Zuletzt war das junge Talent Küchenchef bei Heinz Hanner in Mayerling. Offizieller Start der Zusammenarbeit ist am 5. Mai. Das Team um Restaurantleiter Günter Moser bleibt unverändert, inklusive Spitzensommelier Franz Messeritsch.

Start mit den »Besten der Besten«
Im Gespräch mit Falstaff legt Toni Mörwald ein klares Bekenntnis zu internationaler Luxusgastronomie ab: »Wir wollen mit internationalen Top-Produkten arbeiten, dazu gehören auch Gänseleber, Hummer und Kavier. Es wird erstklassigen Fisch geben, auch aus heimischen Gewässern, aber darauf wollen wir uns eingrenzen. Wir werden auch das Service fordern, wir wollen am Tisch tranchieren und flambieren. Es macht großen Spaß mit diesem Spitzenteam ins Rennen zu gehen. Dass ich mit den Besten der Besten starten kann bestätigt meine konsequente Aufbauarbeit der letzten Jahrzehnte, das macht mich stolz.«

Toni Mörwald hat sich fürs »Le Ciel« viel vorgenommen / © Rita Newman
Toni Mörwald hat sich fürs »Le Ciel« viel vorgenommen / © Rita Newman

Toni Mörwald hat sich fürs »Le Ciel« viel vorgenommen / © Rita Newman

Ziel: allerbestes Restaurant des Landes
»Das Le Ciel hat die perfekte Lage, das entsprechende Interieur, eine hervorragende Servicemannschaft und das adäquate Küchenkonzept um auf höchstem Niveau angesiedelt zu werden. Wir haben uns nun der Herausforderung verschrieben, es zu den allerbesten des Landes zu machen. Mit dem bestenden Küchen- und Service-Team rund um Restaurantleiter Günter Moser und dem neuen Küchenchef werden wir mehr denn je ein herausragendes Gästeerlebnis schaffen«, erzählt Horst Mayer, Generaldirektor des Grand Hotel Wien.

Mittagsmenü
Mörwald, Mayer und Huber wollen mit attraktiven Mittags-Angeboten einen »kleinen Luxus unter der Woche« (Mörwald) anbieten. Zum Preis von ca. 50 Euro soll es ab Mai drei Gänge inklusive Weinbegleitung, Wasser und Gedeck geben. Mörwald freut sich über den gut bestückten Weinkeller des Hauses, will aber auch hier Änderungen umsetzen. Es soll einerseits noch mehr gereifte Jahrgänge geben, aber andererseits sollen auch Freunde von jungen Weinen auf ihre Rechnung kommen.

Der neue Küchenchef
Roland Huber, 32, der neue Küchenchef, ist kein Unbekannter. Davor kochte er bei »Mörwald Zur Traube & Kochamt« sowie im Restaurant »Mörwald Kloster Und«. Auch in den Küchen von Dieter Müller und Heinz Winkler hat Huber wertvolle Erfahrungen sammeln können. Stolz kann er auf einen 1. Platz bei den Jungen Wilden 2008 und auf eine Teilnahme bei Bocuse d’Or Europe 2010 sein. Zuletzt war Huber Küchenchef bei Spitzenkoch Heinz Hanner in seiner Genussoase in Mayerling.

(Redaktion)

Grand Hotel Wien, Restaurant »Le Ciel«
Kärntner Ring 9
1010 Wien
www.grandhotelwien.com

Mehr zum Thema

  • Jacqueline Pfeiffer, Christian Domschitz und Veronika Doppler © Vestibül/Pertramer
    01.03.2015
    Jacqueline Pfeiffer geht ins Vestibül
    Christian Domschitz angelte sich die ehemalige Küchenchefin des »Le Ciel« im Grand Hotel.
  • Bertold und Gertrud Salomon, FnB-Direktor Siegfried Pucher und Generaldirektor Horst Mayer / Foto beigestellt
    10.10.2014
    Das »Le Ciel« feierte seinen 20. Geburtstag
    Ehrengast war Bertold Salomon, dessen Undhof sein 222-jähriges Firmenjubiläum begeht.
  • Joachim Gradwohl / Foto: Ingo Pertramer
    10.09.2014
    Joachim Gradwohl dementiert »Le Ciel«-Gerüchte
    Der begehrte Koch wird nicht wie kolportiert im Wiener Grand Hotel kochen.
  • Roland Huber und Heinz Hanner / Fotos beigestellt
    28.03.2014
    Roland Huber heuert bei Heinz Hanner an
    Der Mörwald-Schüler wird künftig in Mayerling im Wienerwald den Kochlöffel schwingen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Rezeptstrecke: Wilder Winter

    Sushi aus Alpenlachs, köstliches Tauerngold und ein Schneemann mit Ricottabauch – so kreativ ist die winterliche Alpenküche.

    News

    Südtirol: Best of Pizzeria

    Rund 350 Restaurants wurden für den Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 bewertet. Bei welchen dieser Betriebe es die beste Pizza gibt, erfahren Sie...

    News

    Skihütten: Aprés-Ski für Gourmets

    Trüffel, Kaviar, Austern und Champagner – Klingt abgehoben, muss es aber nicht sein: Warum Bodenständigkeit trotz Höhenluft angesagt ist und welche...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Tian

    Das »Tian« in Wien ist Österreichs erstes und einziges vegetarisches Luxusrestaurant, das frische Kreationen auf Sterneniveau serviert.

    News

    Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

    Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Bio-Revolution im Burgenland

    Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

    News

    Obauers auf Rang 42 von »La Liste«

    Die Salzburger sind die besten Österreicher. An der Spitze des Rankings steht Guy Savoy vom gleichnamigen Restaurant in Paris.

    News

    Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

    Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Norbert Niederkofler: Neues Projekt in Venedig

    FOTOS: Der Drei-Sterne-Koch aus Südtirol bringt mit »Cook the Lagoon« die Prinzipien seiner Bergküche in das »Aman Venice«.

    News

    Neu im »At Eight«: Küchenchef Alexandru Simon

    Der versierte Jungkoch Alexandru Simon hat ein Faible für die Küchen dieser Welt. Sein Küchenstil: Puristisch. Ausdrucksstark. Aromenreich.

    Advertorial
    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von vegetarischen Köstlichkeiten im »Landhaus Bacher« zu unangenehmem Service im »Alto« und eine Reaktion des »s’Pfandl«: Falstaff präsentiert Kritik...

    News

    Auf der Suche nach echtem Emmentaler

    FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Zomm

    In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

    News

    Neue Inspirationen für den Keksteller

    Rechtzeitig zum Adventbeginn präsentiert Johanna Aust in ihrem Buch »Die besten Weihnachtskekse« 111 Rezepte von klassisch bis kreativ. Wir haben drei...

    News

    Rote Rübe: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Rübe gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...