Möbius und Wissler feiern »350 Jahre Spargelanbau«

Tommy R. Möbius, einer der prominenten Spargelbotschafter und der ehemalige Schüler von Joachim Wissler.

Foto beigestellt

Tommy R. Möbius, einer der prominenten Spargelbotschafter und der ehemalige Schüler von Joachim Wissler.

Foto beigestellt

Schwetzingen ist das älteste Spargelanbaugebiet Deutschlands. Aus diesem Anlass finden während der Spargelzeit 2018 zahlreiche Aktivitäten und Ausstellungen rund um den Spargel statt. Spargelbotschafter und ehemaliger Wissler-Schüler Tommy R. Möbius kredenzt aus dem gegebenen Anlass kulinarische Spargelspezialitäten.
Der Spargelanbau in Schwetzingen hat bereits eine lange Tradition: Spargel wurde 1668 auf Wunsch von Kurfürst Carl Ludwig von der Pfalz erstmals im Schlossgarten angebaut und war zunächst nur der kurfürstlichen Tafel vorbehalten. Nachdem Kurfürst Carl Theodor 1778 seine Residenz nach München verlegt hatte, geriet auch der Spargelanbau kurz in Vergessenheit.

Allerdings ließ im Jahr 1820 Gartendirektor Johann Michael Zeyher die Tradition wiederaufleben und pflanzte erneut Spargel im Gemüsegarten des Schlosses an. Um 1850 fand das Gemüse Einzug in die örtliche Landwirtschaft. Auf kleinen Flächen bauten insbesondere Handwerker Spargel zum Eigenbedarf an. Ökonom Max Bassermann legte ab 1871 erste Großkulturen an und verarbeitete den Spargel in seiner 1875 gegründeten Konservenfabrik. Dadurch war der Spargel für weite Bevölkerungsschichten auch ganzjährig verfügbar.

Drei Sterne-Koch Joachim Wissler.

Foto beigestellt

Zur Vermarktung des Spargels wurde 1894 ein Spargelmarkt auf dem Schlossplatz eingeführt, der noch heute stattfindet. Die Bronzeskulptur der Spargelfrau weist vor Ort auf diese Tradition hin. Hofgärtner Gustav Adolph Unselt gelang ab 1910 die Züchtung ertragreicher Spargelsorten, die den Ruhm Schwetzingens als Spargelstadt begründeten. Das erste Schwetzinger Spargelfest, welches 1904 gefeiert wurde, ist Ausdruck dieser neuen Identität, die bis zur heutigen Zeit in Schwetzingen lebendig ist.

Offizieller Spargelanstich 2018
Datum: 21. April 2018, 14.30
Ort: Spargelhof Renkert, Allmendsand 3

Auszug aus einigen der geplanten Events:

Unterwegs mit der Spargelfrau
5.5., 15.00 Uhr
Treffpunkt: Vorplatz der katholischen Kirche St. Pankratius

Spargelworkshop: »Stich den Spargel«
11.5. und 25.5., jeweils 17.00 Uhr
Spargelhof Schumacher 11.5.
Spargelhof Spilger 25.5.

Foodfotografie – Spargel richtig in Szene gesetzt
9.6. und 16.6. 2018, jeweils 10.00-13.00 Uhr
VHS Schwetzingen

Makrofotografie – Noch näher ran, an den Spargel!
14.6. und 21.6., jeweils 18.00-21.00 Uhr
VHS Schwetzingen

Weitere Informationen zu den Events unter www.schwetzingen.de

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    möbius lebensmittel.punkt
    68723 Schwetzingen, Baden-Württemberg, Deutschland
    Punkte
    86
    2 Gabeln
  • 22.07.2017
    Tommy R. Möbius: Die Gesetze der Küche
    Sternekoch Tommy Möbius bringt exklusiv für Karriere die ungeschriebenen Gesetze der Küche zu Papier. Er nennt es den »Möbius Codex«.
  • 08.06.2017
    »Lebensmittel.punkt«: Möbius bringt es auf den Punkt
    Unkompliziert und unbeschwert ist sein neues kulinarisches Konzept. Mit dem »Lebensmittel.punkt« trifft Tommy R. Möbius den Nerv der Zeit. ...
  • 31.10.2014
    Spitzenkoch Tommy Möbius im Interview
    Er wirkt hart, provokant und verbissen. Was hinter der rauen Schale steckt, hat Falstaff herausgefunden.
  • 20.05.2015
    Joachim Wissler ist der „Koch der Köche“ 2015
    Spitzenköche im deutschlandweiten Online-Voting „Koch der Köche“ mit Gala im Grandhotel Schloss Bensberg ausgezeichnet.

Mehr zum Thema

News

Neuer digitaler Helfer für den Profi-Küchenalltag

Die »Pacojet App« erleichtert die digitale Organisation der Profi-Küche, bietet zahlreiche Rezeptinspirationen sowie die Möglichkeit, eigene Rezepte...

Advertorial
News

Ein Crash zu Geschmack, Aromen & Sensorik

Bittersensibel oder nicht: Keine andere Geschmackskomponente hat in der Wahrnehmung größere individuelle, menschliche Schwankungen.

News

Neue Apartments: Schlafen beim »Broadmoar«

Die Apartments »Hofromanze« und »Coco Mademoiselle« können ab sofort bezogen werden. Auch Packages mit dem Restaurant »Broadmoar by Johann Schmuck«...

News

Die kontaktlose Zukunft liegt in der Digitalisierung

Die Hotellerie ist durch den globalen Covid-19-Lockdown praktisch zum Stillstand gekommen. Doch mit welchen Strategien ermöglicht man ein Comeback,...

News

Darauf kommt es beim Brotgeschmack an

Bio, hauseigenen Sauerteigkulturen und Rückkehr auf die alten Sorten wie Buchweizen, Waldstaudenroggen und Einkorn. Brot ist trendiger denn je.

News

Digitale Strategien in der Gastronomie

Die Digitalisierung in der Gastronomie schreitet voran und das Anbieterfeld für entsprechende Lösungen wächst beständig. PROFI hat mit verschiedenen...

News

Weincenter Lörrach mit größerem Web-Sortiment

Im Weincenter Lörrach sind nur ausgewählte Weine, die durch ihre Qualität und das unschlagbare Preis-Genuss-Verhältnis überzeugen, erhältlich. Offline...

Advertorial
News

SOS-Kochaktion: Georg Stückelberger kocht mit

Für den Monat August konnte Küchenchef Georg Stückelberger vom »Almwellness Hotel Pierer« für die SOS-Kochaktion gewonnen werden.

Advertorial
News

Zero Waste: Leere Bio-Tonnen sind die Zukunft

Gutes Tun und damit auch noch Geld sparen: PROFI zeigt, dass leere Bio-Tonnen nicht nur ethisch vorbildlich, sondern auch Budget-freundlich sind.

News

Idyllisch, rebellisch, legendär: Uhudler-Paket gewinnen!

Der Premium Uhudler aus dem Uhudlerland kommt bald in drei verschiedenen Sorten in den Verkauf – Profi verlost vorab mit der Winzergemeinschaft...

Advertorial
News

Die Küche der Zukunft

iKitchen, digital und der Mensch im Fokus. Die neuesten Technologien, die aktuellen Trends: Wie die Digitalisierung die Gastroküchen revolutionieren...

News

»Hoxami«: Finanzierung durch leere Zimmer

»Hoxami« ist einer der weltweit größten Vermarkter touristischer Leistungen auf Gutscheinbasis nach Verfügbarkeit und hilft Leerkapazitäten zu Geld zu...

Advertorial
News

Sting engagiert Riccardo Cotarella

Der Popsänger holt sich mit Cotarella einen begehrten Önologen, der bereits zahlreiche bekannte italienische Weingüter beraten hat, auf sein Weingut...

News

Aperitif: Die Vielfalt macht es aus

Über Alternativen und Eigenkreationen spricht Patrick Aichlseder in Bezug auf den Umsatzbringer Aperitif.

News

Getrocknete Blumen liegen im Trend – indoor und outdoor

Dieses Design beeinflusst schon länger Architekten und Interior Designer. In Restaurants und Hotels wird mit »Light Versionen« gearbeitet – und das...

News

Modern, lebendig, zeitlos: Adi Bittermann

Der Grillweltmeister im Profi-Interview über Grillgerichte im Fine-Dining, Aus- und Weiterbildungen und den Nachwuchs in der Branche.

News

Staud's: Wie die Gurke ins Glas kommt

Wenn Gurkerl und Co. reif sind, heißt es für Staud's Erntehelfer »Ab aufs Feld«! Trotz optimaler Bedingungen zum Gedeihen hat das Gemüse mit äußeren...

News

»Ja! Natürlich« will den Boden retten

Die Abnahme der Bodenfruchtbarkeit gefährdet die Qualität und Sicherheit unserer Lebensmittel. »Ja! Natürlich« will Bewusstsein schaffen.

News

Exotische Früchte von Österreichs Feldern

Oliven, Zitronen, Reis, Feigen und Artischocken wachsen jetzt auch bei uns. Wie der Klimawandel Österreichs Landwirtschaft inspiriert und verändert.

News

Das Yak, die Alm und die Würde

Aus Sehnsucht wurde Gabriele Brunner, Lehrerin für Psychologie und Sport, zur erfolgreichen Yak-Züchterin – und damit zur Produzentin von höchst...