Mitarbeitermangel: Kommt zurück!

Auf die Fragen antworten Profis aus der Branche.

Foto beigestellt

Auf die Fragen antworten Profis aus der Branche.

Auf die Fragen antworten Profis aus der Branche.

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/mitarbeitermangel-kommt-zurueck/ Mitarbeitermangel: Kommt zurück! Die Frage, die alle beschäftigt: Wie können wir mehr Menschen von der Branche begeistern und zurückgewinnen? Was müssen wir tun? http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/8/b/csm_Nachwuchs-beigestellt-2640_75726798fd.jpg

Gastronomie und Hotellerie sind am Limit. Es fehlt Personal. Laut dem U.S. Job Market Report möchten 58 Prozent der Gastro-Mitarbeiter bis Anfang des Jahres kündigen (Falstaff Profi berichtete), 25 Prozent die Branche sogar dauerhaft verlassen. Einer der Hauptgründe sei der Umgang mit den Mitarbeitern während der Pandemie, ein weiterer die fehlende bzw. unzureichende Work-Life-Balance. Was es nun zu tun gilt.

Stimmen aus der Branche

»First of all, die Gastronomie mit all ihren Facetten ist sicher die schönste Branche der Welt, jedoch ebenso eine mitunter harte; das muss auch kommuniziert werden. In Schulen wird meiner Meinung nach zum Teil nicht mehr zeitgemäß gelernt, was heutzutage als Kellner oder Koch wichtig ist. Heutzutage ist man viel mehr am Gast, muss die Rolle des Gastgebers übernehmen und ein Gespür für die Gäste haben. Diese Werte werden in der Ausbildung und in Schulen vernachlässigt.«
Daniel Schicker, Sommelier »Mühltalhof«

»Wir müssen die Gastro wieder so zeigen, wie sie eigentlich ist: Ein spannender und abwechslungsreicher Beruf mit einem ganz besonderen Miteinander sowie die Liebe zu Lebensmitteln und hochwertigen Produkten – und das zu fairer Entlohnung und geregelten Arbeitszeiten.«
Hans Reisetbauer, Reisetbauer Qualitätsbrand

»Wir müssen alle gemeinsam dafür sorgen, die Gastronomie in ein viel besseres Licht zu rücken, die Schattenseiten hinter uns zu lassen und den jungen Menschen bewusst machen, dass Gastronomie der geilste Berufszweig ist, den es gibt. Lehrlinge in meinem Betrieb haben von Anfang an volle Verantwortung für die jeweils zugeordneten Posten. Unter anderem ist mir der Zusammenhalt und der freundliche Umgang im Team sehr wichtig, der den Lehrlingen von Anfang an gelehrt wird und den sie spüren. Ein freundlicher und professioneller Umgang ist und sollte überall Grundvoraussetzung sein.«
Daniel Hutsteiner, »Kirchenwirt« in Diersbach

»Ich denke, es ist wichtig, den jungen Menschen Perspektiven zu bieten und ihnen aufzuzeigen, in welche Richtung sie sich in der Gastronomie entwickeln können. Bei einer guten Ausbildung wird es in unserer Branche mittelfristig auch möglich sein, richtig gut zu verdienen. Zusätzlich gibt es keine Branche, wo man so viel von der Welt sehen kann, wie die Gastronomie. Und wir alle müssen uns bemühen, das Image der Dienstleistungsbranche weiterhin zu verbessern, unter dem bekannten Motto von Ritz-Carlton: ›We are ladies and gentlemen serving ladies and gentlemen.‹«
Manfred Kröswang, Kröswang

»Indem wir vermehrt und gemeinsam die Werbetrommel rühren, die Chancen und Möglichkeiten in der Gastronomie aufzeigen und all jene vor den Vorhang holen, die beispielhafte Karrieren gemacht haben. Zeitgeistige Modelle wie Lehre mit Matura sollten wir forcieren und die Vielfalt an Berufen aufzeigen.«
Thomas Panholzer, Transgourmet

»Wichtig ist, das Image der Berufe im Tourismus allgemein wieder in das richtige Licht zu rücken. Es wird viel zu wenig über die schönen Dinge, die entscheidenden Gründe, warum man einen Beruf in der Gastronomie oder Hotellerie wählt, gesprochen: Die hohe Wertschätzung und Dankbarkeit der Gäste, die vielen sozialen Kontakte, das gemeinsame Arbeiten im Team in Situationen, die ausschließlich schöne Erinnerungen schaffen. Man erntet Freude, in dem man Freude schenkt.«
Elisabeth Hauser-Benz, Juniorchefin Bio-Hotel »Stanglwirt«

»Wenn wir ganz ehrlich zueinander sind, braucht es neue Arbeitszeitmodelle und bessere Kollektivlöhne. Was uns fehlt, ist Wertschätzung und der Mut, komplett neue Wege in der Ausbildung zu gehen, mal Vorreiter zu sein, statt wieder etwas aus anderen Ländern zu kopieren.«
Philipp Stohner, Fachbereichsleiter Küche, WIFI der WK Tirol

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 06/2021
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gastfreundschaft in jeder Beziehung liegt in den Genen von »Rosewood Vienna«

Manche Menschen haben es einfach: das natürliche Verlangen, bedeutsame und von Herzlichkeit geprägte Erfahrungen zu schaffen. Jetzt Jobs im Hotel...

Advertorial
News

Traumjob gesucht? Falstaff Profi stockt das Team auf!

Das Unternehmen mit Sitz in Graz vergibt die Position eines Key Account Managers und ein Praktikum für drei bis sechs Monate im Bereich Marketing und...

News

Spatenstich: BMW Group »Alpenhotel Ammerwald« baut nachhaltiges Personalhaus

Mit einem hohen Anspruch an Nachhaltigkeit und Wohlfühlatmosphäre zur Regeneration der Mitarbeiter entsteht direkt neben dem Hotel das neue...

News

Zeitenwende auf dem Arbeitsmarkt: Unternehmen müssen sich heute bei Talenten bewerben

Die Zahlen alarmieren: 60 Prozent der Unternehmen sehen größere Herausforderungen beim Recruiting als vor der Pandemie, knapp 40 Prozent berichten...

News

Jobs: Rundum-Wohlfühlklima im Vorarlberger »Haldenhof«

Stellen sind in der Küche, im Service und am Empfang frei. Eine Top-Unterkunft ist inklusive, leistungsbezogene Entlohnung und den guten Ruf des...

Advertorial
News

Wohnen und arbeiten direkt in Ischgl: Das »Sport- & Genusshotel Silvretta«

Familie Zangerl führt seit dem Jahr 1930 die lange Tradition der Gastlichkeit fort und arbeitet mit Herzblut daran, den Gästen sowie den Mitarbeitern...

Advertorial
News

Einer wie keiner, deiner, meiner: Jobs bei der Goldhelm Schokoladen Manufaktur ergattern

Die Manufaktur bei Erfurt sucht Mitarbeiter (m/w/d) in den unterschiedlichsten Bereichen. Quereinsteiger und Initiativbewerber sind willkommen!

Advertorial
News

Mitarbeitersuche: Umdenken ist gefragt

Aktuell gibt es auf dem Arbeitsmarkt viele offene Stellen in der Gastgeberbranche. Das klingt erstmal gut, wäre da nicht ein Problem: es gibt zu...

News

Transgourmet-Team: Polymeropulos übernimmt Marketing und Kommunikation

Ursula Polymeropulos bringt ihre Erfahrung als Kommunikationsmanagerin mit ein und widmet sich in der Aufgabe vermehrt ihrem Herzensthema...

News

8 Tipps für das Bewerbungsgespräch

Das unpassende Outfit, falsche Antworten und Verspätung sind Fehler, die Sie vermeiden können.

News

Zwei Partner mit einer Vision für die Hotellerie

Fair Job Hotels und »Die 101 besten Hotels« rücken näher zusammen, um sich gemeinsam stark für Hotelbetriebe und deren Beschäftigte einsetzen zu...

News

Bessere Arbeitsbedingungen sorgen für loyale Mitarbeitende

Wollen Unternehmen gut ausgebildete Arbeitnehmende anziehen, so müssten auch die Arbeitsbedingungen dementsprechend ausgestaltet sein – argumentiert...

News

Ahoi in der »Spelunke« heißt es für Top-Pâtissier Benjamin Schröder

Dieser Neuzugang im Team der »Spelunke« lässt aufhorchen: Der hochtalentierte Benjamin Schröder macht die Mannschaft um Küchenchef Ralph Kampf,...

News

Von wegen Mitarbeitermangel: Das Hohenhaus begrüßt fünf neue Profis

Fünf ist Trumpf – so zumindest im Relais & Châteaux Hotel Hohenhaus. Mit 1. Februar startet gleich eine Handvoll neue Fachkräfte aus der...

News

»Branchenflucht«: Personal wird auch 2022 dringend gesucht

Der aktuelle Tourismus-Ausblick malt ein düsteres Bild für die Branche, aufgrund des anhaltenden Mitarbeitermangels könnte sie auf ein kritisches Jahr...

News

Ulbricht ist neue Vertriebsleiterin bei Wäschekrone

Der Laichinger Hotelwäscheanbieter hat eine neue Frau an der Spitze des Vertriebs und Einkaufs: die langjährige Branchenkennerin Ramona Ulbricht.

News

Jobs: An der Geschichte des Central Sölden mitschreiben!

Das Central Sölden. Ein Fünf-Sterne-Hotel mit Tradition. Seit über fünfzig Jahren gibt es das Haus. Prägend sind die Menschen, die sich hier...

Advertorial
News

Jobs: Hideaway mit Mehrblick am Wörthersee

Auf der Suche nach Sonne, kulinarischen Highlights, einem ganz besonderen Hotel und traumhaften Golfplätzen? Im familiengeführten Balance****S in...

Advertorial
News

»Vila Joya«: Alle Fenster gehen zum Meer und die Seele geht auf Reisen

Arbeiten im Paradies heißt es im Restaurant und Boutique-Hotel an der portugiesischen Algarve. Jobs im Zwei-Michelin-Sterne dekorierten Lokal bei...

Advertorial
News

feels like home: Jobs im »Alpina Family, Spa & Sporthotel«

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel im Alpendorf St. Johann lädt zum Wohlfühlen ein – auch seine Mitarbeiter. Stellen an der Rezeption, in der Küche, im...

Advertorial