Zaubern können wir am Spielberg im steirischen Murtal zwar nicht, um Ihnen rund um Weihnachten und Silvester dicke weiße Flocken zu versprechen, aber wir stehen mit den »Zuständigen« in guten Verhandlungen. Was wir aber garantieren, das ist stilvoller Winterzauber: Die Küchenchefs tüfteln bereits an den Silvestermenüs, die Sommeliers sind dieser Tage in ihren großen Weinkellern zu Gange, um die besten Tropfen für die Feiertage auszusuchen. Und für die Stunden davor warten der große Eislaufplatz oder ein bezauberndes Adventdorf im Park des Hotel G´Schlössl Murtal auf Sie.

Silvester im Hotel Hofwirt in Seckau
Im Hotel Hofwirt in Seckau, vis-a-vis der Benediktinerabtei, lassen wir das Jahr mit einem besonderen Festessen ausklingen. Das Wirtshaus, in dem einst die Mönche gar nicht fromm Hausmannskost genossen, gilt als Treffpunkt ausgezeichneter Küche. In den original erhaltenen Stuben oder an der Schank trifft sich, wer gerne gut isst, trinkt und musiziert.

Ab 19 Uhr genießen Sie wärmenden Aperitif und duftende Flammkuchen, bevor wir zum Fondue bitten! Rutschen Sie bei guter Musik, Tanz und  Klangfeuerwerk in das Jahr 2016. Preis pro Person: 65 Euro.

Und halt! Warten Sie noch mit Vorsätzen, die haben nach der Nacht in einer der schönen Suiten beim Neujahrsbrunch nichts verloren. Freuen Sie sich einfach auf zarten Fisch, deftiges vom Tier, Würziges vom Wild und vieles mehr. Am 1. Jänner von 11 bis 14 Uhr. Preis pro Person: 26,50 Euro.

Nähre Informationen zum Hotel Hofwirt finden Sie unter: www.hotel-hofwirt.at

Der Jahreswechsel fällt im Murtal besonders stimmungsvoll aus / Foto beigestellt
Der Jahreswechsel fällt im Murtal besonders stimmungsvoll aus / Foto beigestellt

Der Jahreswechsel fällt im Murtal besonders stimmungsvoll aus / Foto beigestellt

Prosit Neujahr heißt es auch im G'Schlössl Murtal / Foto beigestellt
Prosit Neujahr heißt es auch im G'Schlössl Murtal / Foto beigestellt

Prosit Neujahr heißt es auch im G'Schlössl Murtal / Foto beigestellt


Silvester im Hotel G´Schlössl Murtal
Ein riesiger Park umschließt das Hotel G´Schlössl Murtal mit seinem Restaurant, dem Wintergarten und den gemütlichen Stuben. Die Wege vom SPA in eine der Suiten ist nicht weit und der Blick von jeder wunderschön. Aber vor allem: die Küche! Fantasievoll, modern und doch traditionell.

Jede der Stuben eignet sich perfekt für Ihre berauschende Silvesternacht. Gefeiert wird hier nach der Fackelwanderung ab 18 Uhr beim Aperitif. Danach erwartet Sie ein 5-Gang-Silvestermenü. Schlag Mitternacht heißt es dann: Prosit Neujahr am Teichhaus. Musik und Tanz inklusive. Preis pro Person: 79 Euro.

Nähere Informationen zum Hotel G`Schlössl Murtal finden Sie unter: www.gschloessl-murtal.at

(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Die schönsten Gastgärten in Wien

Im Sommer zieht es uns nach draußen. In diesen Wiener Restaurants treffen Top-Freiluft-Ambiente und Spitzen-Kulinarik zusammen.

News

Top 5: Mediterrane Lokale in Niederösterreich

An diesen Adressen wird Mittelmeerküche auf hohem Niveau serviert – Empfehlungen aus dem Falstaff Restaurantguide 2018.

News

Diese Restaurants haben die besten Weinkarten

Im Rahmen des Falstaff Restaurantguides 2018 werden auch jene Lokale mit dem besten Weinangebot ausgezeichnet.

News

Fête Blanche Deluxe im See Restaurant Saag

Am 6. Juli lädt Spitzenkoch Hubert Wallner zum elitärsten Fest um den Wörthersee mit speziell kreiertem 5-Gänge Menü ein.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ignaz Jahn

Das »Ignaz Jahn« mit Koch Georges Pappas, der vom »Ü« übernommen wurde, überzeugt durch hochwertige Küche zu weniger hohen Tarifen.

News

Starkoch Anthony Bourdain ist tot

Der gefeierte Fernseh-Koch und Buchautor ist im Alter von 61 Jahren aus dem Leben geschieden. Die Kochwelt trauert um eine große Persönlichkeit.

News

Top 10 Kulinarische Souvenirs aus Wien

Welche Spezialitäten VieVinum-Gäste unbedingt mit nach Hause nehmen sollten, erfahren Sie hier.

News

400 Jahre Schwarzes Kameel

FOTOS: Das Schwarze Kameel feierte 400. Geburtstag und Campari Austria stellte seinen neuen Sommerdrink »Campari Shakerato« vor.

News

Südtirol zu Gast in Wien

Am 4. Juni besuchten Südtiroler Genussbotschafter Wien und führten die Gäste eines exklusiven Aperitivos durch die Welt der Südtiroler...

News

Ein Blick in den Kräutergarten

Kochen ohne Kräuter ist mögich, aber sinnlos. Die wichtigsten Aromaspender im Falstaff-Kurzportrait.

News

Die Rezepte der Nadine Levy Redzepi

Was kocht man dem besten Koch der Welt? Für Nadine Levy Redzepi war diese Frage der Anlass für ein Kochbuch, – schließlich ist »Noma«-Chef René...

News

Neuer Sommer-Hotspot für Champagner-Fans in Wien

In der ersten Laurent Perrier Sommer Lounge Österreichs im Hotel Sans Souci Wien warten prickelnde Highlights und Hochgenuss.

News

»Die Sky« rüstet personell prominent auf

Roman Wurzer übernimmt die Küche, Heinz Kaiser die Bar und Alexander Fürst die Restaurantleitung samt Sommelerie.

News

Genussevent mit Spitzenköchen und Top-Produzenten

Am 16. Juni findet am Reisetbauer-Gut in Axberg ein Genussevent für die nächste Generation statt: Mit Spitzenküche, feinen Weinen, frischem Bier und...

News

FRAG DEN KNIGGE! Wie überbringe ich schlechte Nachrichten?

Franz L. aus Graz würde gerne auf mangelnde Hygiene in den Sanitärräumen hinweisen. Nach seiner Erfahrung sind die Gastronom dankbar, wenn man sie...

News

Bachls Restaurant der Woche: Oniriq

Christoph Brickel bleibt im Innsbrucker »Oniriq« den vegetarischen Stammgästen treu, bietet aber als Supplement Fisch und Fleisch an.