Mino Zaccaria sagt »Arrivederci ›Amarantis‹«/ Foto: Roman Ferrigato
Mino Zaccaria sagt »Arrivederci ›Amarantis‹«/ Foto: Roman Ferrigato

Im Juni 2011 eröffnete Mino Zaccaria das »Amarantis« in der Wiener Babenberger Straße. Nun, gerade mal etwas mehr als zwei Jahre später, trennt sich der Gastronom von dem Restaurant. »Mit dem heutigen Tag steige ich aus«, bestätigt Zaccaria gegenüber Falstaff. »Ich habe meine Anteile an den Investor zurückgegeben«, dieser wolle allerdings nicht genannt werden. Als Gründe für die Trennung führt der gebürtige Italiener Meinungsverschiedenheiten, aber auch Privates an. Es sei schwierig gewesen, mit einem Partner zusammenzuarbeiten, dem allein den finanzielle Erfolg wichtig sei. Beim Kochen und beim Essen gehe es in erster Linie doch um Emotionen, so Zaccaria, aber man habe sich im Guten getrennt. Zaccaria gesteht auch ein, dass es ihm in der letzten Zeit einfach zu viel wurde: »Ich musste mich einfach von etwas trennen«.

Eines der besten mediterranen Restaurants in Wien
Natürlich findet Zaccaria es sehr schade, dass das Projekt nun gescheitert ist. »Wir haben viel erreicht und das wäre nicht ohne ein so tolles Team möglich gewesen. Thomas Wohlfarter und alle meine Mitarbeiter haben einen Super-Job gemacht«, lautet sein Resümee. Auch im Falstaff Restaurantguide wurde der Erfolgskurs mit zwei Gabeln und 85 Punkten bestätigt und Chefredakteur Herbert Hacker zählte es zu einem der »besten mediterranen Lokale der Stadt«. Wie es mit dem »Amarantis« in Zukunft weiter geht, ist ungewiss. Eine Schließung wollte Zaccaria nicht bestätigen: »Der Investor wird sich etwas überlegen und zu gegebener Zeit kommunizieren«. Mino Zaccaria konzentriert sich indessen wieder auf das »Procacci« und die »Cantinetta Antinori«. »Die Familie Antinori hat mir vor rund fünf Jahren ihr Vertrtauen geschenkt, das ich sehr schätze und nicht enttäuschen will«, so der Gastonom. Und gibt es weitere Zukunftspläne? »Ich komme wieder«, verspricht Zaccaria, verrät allerdings noch keine Details.

(Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

  • Pesto
    28.02.2012
    Falstaff Produkttest: Pesto, Presto!
    Das Pesto alla genovese ist ein Küchenklassiker. Obwohl der Genuss sehr von der Qualität der Zutaten abhängt, werden oft minderwertige...
  • Die besten Köche und Köchinnen Österreichs.
    09.02.2012
    S.Pellegrino kürt die besten Köche Österreichs
    »Kulinarische Auslese«: Karl und Rudi Obauer, Heinz Reitbauer, Johanna Maier, Lisl Wagner-Bacher, Thomas Wohlfarter, Simon Taxacher und...
  • Der große Gastraum wird durch semitransparente Stoffbahnen in intime Zonen gegliedert
    11.07.2011
    Bachls Sixpack, Teil 2: Amarantis
    Ein Volltreffer für Mino Zaccaria: Richtiges Lokal mit richtigen Koch am richtigen Ort zur richtigen Zeit.
  • Mehr zum Thema

    News

    Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

    Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

    News

    »Licht ins Dunkel«-Gala: Mit dem Privatjet zum besten Koch der Welt

    Gemeinsam mit »Avcon Jet« versteigert Falstaff bei der »Licht ins Dunkel«-Gala 2020 ein exklusives Gourmet-Dinner in Modena bei Spitzenkoch Massimo...

    News

    Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

    Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

    Advertorial
    News

    Max Stiegl startet Take-Away in Wien

    Unter dem Motto »Max@Home Pick Up« verkauft der Spitzenkoch vom »Gut Purbach« regionale Packages und seine pannonischen Gerichte im Glas.

    News

    Best of Kulinarische Adventkalender

    24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Wurst oder Lakritze – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

    News

    Sandwich: Das Erbe des Earls

    Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

    News

    Stilvolle Küchenutensilien und Designstücke online kaufen

    Damit Sie Ihre Küche mit praktischen und stilvollen Utensilien ausstatten können, haben wir Empfehlungen für Online-Shops gesammelt.

    News

    Hühnersuppe: Die besten internationalen Rezepte

    Von Asien bis Afrika – wir präsentieren sechs Interpretationen der Hühnersuppe.

    News

    Top 7: Bücher rund ums Brotbacken

    Selbst gebackenes Brot liegt im Trend. Diese sieben Titel bieten Wissenswertes, Praxistipps und jede Menge Rezepte.

    News

    Die besten Online-Shops für Käse

    Von Frischkäse bis Bergkäse: Mit unseren Tipps können Sie die besten Käse-Spezialitäten bequem nach Hause bestellen.

    News

    Lockdown-Aktion: Sacher-Torte to go

    Wer dieser Tage Sehnsucht nach Süßem hat, kann sich – im Vorbeigehen oder Vorbeifahren – vor dem Hotel Sacher Wien seine Original Sacher-Torte...

    News

    Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

    Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

    News

    Online-Shops für italienische Spezialitäten

    Parmigiano, Panettone, Salsiccia, Antipasti... Mit unseren Tipps können Sie sich italienische Köstlichkeiten bis vor die Haustüre liefern lassen.

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Filmtipps für Foodies – Teil 2

    Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

    News

    Flos Olei: NOAN Classic ist weltbestes Olivenöl

    Aus über 1500 Einreichungen aus 54 Nationen wurde das NOAN Classic in seiner Kategorie zum weltbesten Olivenöl gewählt.

    News

    Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

    Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

    Advertorial
    News

    »Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

    Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

    Advertorial
    News

    Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

    Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

    Advertorial
    News

    Heimische Lebensmittel online bestellen

    Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.