Was in den Spitzenküchen rund um den Globus schon seit geraumer Zeit als gängige Praxis für die besonders schonende und Aromen-erhaltende Zubereitung von Speisen ist, hält nun auch in die heimischen Küchen Einzug: Sous-vide (franz. unter Vakuum). Dabei werden vakuumverpackte Lebensmittel in Plastikbeuteln bei konstant niedrigen Temperaturen über eine lange Zeit gegart. Während in den Profiküchen meist Standgeräte mit Wasserbad ihren Einsatz finden, hat Miele nun eine Kombination aus Vakuumierschublade und Dampfgarer als kongeniales Saus-vide-Duo für den Hausgebrauch präsentiert.

Die Vakuumierschublade ist auf das Design der Einbaugeräte-Generation 6000 abgestimmt und so äußerlich von einer Miele-Wärmeschublade nicht zu unterscheiden. Mit einer Blendenhöhe von nur 14 Zentimetern eignet sie sich zur Kombination mit diversen Kompaktgeräten und füllt dann die klassische 60er-Backofennische aus. Die Vakuumkammer wird erst beim Aufziehen der Schublade sichtbar.

 

 

Mit der neuen Vakuumierschublade von Miele lassen sich Lebensmittel bedarfsgerecht portionieren und länger haltbar machen. Über der Vakuumierschublade ist der Dampfgarer mit vollwertiger Backofenfunktion DGC 6800 XL eingebaut. / © Miele
Mit der neuen Vakuumierschublade von Miele lassen sich Lebensmittel bedarfsgerecht portionieren und länger haltbar machen. Über der Vakuumierschublade ist der Dampfgarer mit vollwertiger Backofenfunktion DGC 6800 XL eingebaut. / © Miele

 

 

 

 

Sous-Vide-KReation von RIchard Rauch / © Miele
Sous-Vide-KReation von RIchard Rauch / © Miele

Sous-Vide-Kreation von Richard Rauch / © Miele

 

 

 

Testeten bzw. präsentierten die Vakuumierschublade: Physiker Werner Gruber, Martin Melzer (Geschäftsführer Miele Österreich) und Spitzenkoch Richard Rauch / © Miele
Testeten bzw. präsentierten die Vakuumierschublade: Physiker Werner Gruber, Martin Melzer (Geschäftsführer Miele Österreich) und Spitzenkoch Richard Rauch / © Miele

 

 


Auf der Bedienblende kann der Benutzer die Vakuumierstufe und die Schweißdauer (abhängig von der Beutelstärke) einstellen. Für druckempfindliche Lebensmittel wie etwa einem Fischfilet empfiehlt sich hier die Stufe 2, Stufe 3 ist für Fleisch und Gemüse bestens geeignet. In Stufe 3 wird ein nahezu vollständiges Vakuum erzielt, was professionellen Ansprüchen entspricht.

Intensive Geschmackserlebnisse
Grundsätzlich eignen sich alle Miele-Dampfgarer für die Zubereitung nach dem Sous-vide-Verfahren, denn die Geräte decken den erforderlichen Temperaturbereich zwischen 45° und 90°C ab und halten die eingestellten Temperaturen gradgenau. Die meisten Miele-Dampfgarer, die ab 2015 in den Handel gekommen sind, haben sogar eine eigene Sous-vide-Betriebsart integriert, die Garzeiten von bis zu zehn Stunden berücksichtigt.

Ideal ist das Sous-vide-Garen für Fleisch und Fisch, da Gewürze und Marinaden ihre vollen Aromen entwickeln und sich der Effekt des Marinierens durch das Vakuum deutlich verstärkt. Durch den geringen Feuchtigkeitsverlust verlieren Fleisch und Fisch zudem kaum an Gewicht. Das Garergebnis ist durch niedrigere Temperaturen als beim herkömmlichen Kochprozess besonders zart, aromatisch und von gleichmäßiger Textur.
 
Die Vakuumierschublade (Modellbezeichnung EVS 6214) kommt Anfang 2016 in den Farben Edelstahl CleanSteel, Obsidianschwarz, Brillantweiß und Havannabraun auf den Markt.

www.miele.at

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • In der Flamme erfährt das Steak seine Vollendung
    23.11.2015
    »Door No. 8«: Neues Steak-Lokal in Neubau
    Zwei Quereinsteigerinnen bringen eine neue Art der Steak-Zubereitung nach Wien – Eröffnung am 2. Dezember.
  • Das neue Grillen ist sanft und etabliert sich in den besten Restaurants der Welt. Private Grill-Aficionados profitieren vom Know-how großer Meister und neuer Technik für High-End-Gerichte vom Rost
    03.08.2012
    Auf keiner Flamme: Das neue sanfte Grillen
    Gerichte vom Rost etablieren sich in den besten Restaurants. Drei Rezepte von Adi Bittermann, Jean & Pierre Troisgros mit Thomas Dorfer und...
  • Mehr zum Thema

    News

    Querdenker: Geht nicht gibt's nicht!

    Sie sind innovative Köpfe, unerschütterliche Optimisten, experimentierfreudige Kreative. Querdenker eben, die ihre Ideen konsequent verfolgen und für...

    News

    Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

    Das Voting ist vorüber, hier geht es zu den Favoriten der Falstaff-Community.

    News

    In den Urlaub mit Google

    Ob Speisekarten-Übersetzen oder Tagesausflug-Planen – die Google-Dienste machen Reisen einfacher. Plus: Reise-Trending – was in Österreich am öftesten...

    News

    ZWISCHENSPIEL am Herbert von Karajan-Platz

    Das Café »Herr Werner« hat vor dem Kartenbüro der Sommerfestspiele eröffnet. Dabei handelt es sich um eine Übergangslösung – ab 29. August ist es...

    News

    Daniel Spoerri über Kuttelwurst und Schoko-Bienen

    Im Tischgespräch erzählt der schweizer Künstler über ausgefallene Spezialitäten und erklärt, warum er nicht immer Drei-Sterne-Küche essen will.

    News

    24 Stunden wandern für Nepal

    Wanderbegeisterte aufgepasst: Für den guten Zweck geht es Ende August 2019 auf eine 24-stündige Tour durch die Alpen. Unterstützt werden dabei Kinder...

    News

    Gewinnspiel: Fiat 500 – Urlaubsstimmung pur!

    Wir verlosen ein Wochenende mit der italienischen Stilikone.

    Advertorial
    News

    Innovation und Expansion bei Almdudler

    Gleich zwei Limonaden des Familienunternehmens wurden als »Austria-Produkt des Jahres 2019« ausgezeichnet und künftig sprudelt Almdudler auch bei...

    News

    Gewinnspiel: Prickelnder Kulturgenuss am Bodensee

    Erleben Sie die Kulturpartnerschaft von Schlumberger und den Bregenzer Festspielen – wir verlosen ein exklusives Package!

    Advertorial
    News

    Die Künstler sind wieder in Griffen!

    Beim vierten internationalen Künstlersymposium von GRIFFNER steht Anfang Juli der Werkstoff Holz im Mittelpunkt.

    Advertorial
    News

    Moët & Chandon Summer Residence by Mario Hofferer

    Beim prickelnden Opening am Wörthersee nahmen Stars wie Otto Rezter den neuen Sommer-Hotspot mit luxuriösem Riviera Feeling persönlich unter die Lupe....

    Advertorial
    News

    »wineBank«: Neue Zigarrenlounge in Wien

    Die Bank für Weinbegeisterte setzt auf Zigarren: Der Wiener Standort bekommt eine Raucherlounge mit gemütlichen Vintage-Möbeln.

    News

    Französischer Lifestyle auf vier Rädern

    Läutet eine neue Ära von Sportlichkeit und Eleganz ein: Der neue Mittelklasse-Kombi von Peugeot.

    Advertorial
    News

    Nespresso: Zehn Jahre Recycling in Österreich

    Rund ein Drittel der Kapseln wird bereits wiederverwertet. Eine Quote, die mit starken Partnern und umweltbewussten Kunden künftig noch weiter steigen...

    News

    Summer in the City: KRUG Terrasse by Konstantin Filippou

    Der Spitzenkoch präsentiert in Kooperation mit KRUG Champagner eine luxuriöse Sommerterrasse, auf der exklusive Champagner und höchste Kochkunst...

    News

    Bregenzer Festspiele weiterhin mit Schlumberger

    Im Rahmen der Festspiel-Programmpräsentation in den Schlumberger Kellerwelten wurde die Partnerschaft bis 2020 verlängert.

    News

    Driving Luxury by BMW an der Küste Kroatiens

    Verbringen Sie ein exklusives Wochenende an der Dalmatinischen Riviera und erleben Sie Fahrgenuss einer neuen Dimension.

    Advertorial
    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Unterwegs durch das Waadtland

    Ob »à pied« oder »à vélo« – zu Fuß oder mit dem Fahrrad, das Erkunden der vielfältigen Landschaften des Waadtlands ist Genuss pur.

    News

    Luxus im Zeitalter des [Klima]Wandels

    Six Senses, die einzige Marke der Luxushotellerie die sich komplett nachhaltig präsentiert, eröffnet 2021 ein Alpines Dorf mit privaten Residenzen bei...

    Advertorial