Küchenchef Sascha Kemmerer und sein Team kochen auf Sterne-Niveau. Impressionen vom Travel Charme Ifen Hotel in der Bilderstrecke ... / Foto: Travel Charme Ifen Hotel
Küchenchef Sascha Kemmerer und sein Team kochen auf Sterne-Niveau. Impressionen vom Travel Charme Ifen Hotel in der Bilderstrecke ... / Foto: Travel Charme Ifen Hotel

Es gibt Geschichten, die faszinieren wie ein perfektes 5-Gänge-Menü. Die von Sascha Kemmerer ist so eine. Der junge Allgäuer lernte während seiner Ausbildung von 1997 bis 2000 bei Küchenmeister Ortwin Adam, der 1978 im damaligen Ifen Hotel den ersten Michelin-Stern für ein österreichisches Hotel erkochte und das Kleinwalsertal zum Treffpunkt von Feinschmeckern machte.

Die Travel Charme Hotels & Resorts eröffneten im Herbst 2010 das legendäre Haus wieder und vereinten Tradition und Moderne in einem leger eleganten 5-Sterne-Hotel. Auch im Bereich Kulinarik wollte und will man den Gästen Genuss auf höchstem Niveau bieten. Dafür verantwortlich zeichnet der junge Spitzenkoch Sascha Kemmerer, der damit in die Fußstapfen seines einstigen Lehrmeisters trat. »Schon bevor das Hotel  eröffnete, hatte ich mich dort beworben«, sagt er. »Es hat mich gereizt, in einem Restaurant zu arbeiten, dem schon seit Jahrzehnten ein kulinarischer Ruf vorauseilt.«

Neu-Interpretation der regionalen Küche
Es dauerte gerade mal zwei Jahre, bis Kemmerer den Michelin-Stern zurück ins Travel Charme Ifen Hotel holte. Sein Erfolgsrezept: »Die regionalen Wurzeln der Walser Küche neu interpretieren.« Und so trifft bei ihm im Gourmetrestaurant »Kilian Stuba« der Hummer auf Alpenkräuter, kokettiert die Allgäuer Lachsforelle mit dem Pulpo, eröffnet der Käse aus dem Kleinwalsertal zusammen mit Marillensenf und Schnittlauchhonig neue Genussperspektiven. Beste frische Zutaten aus der Region, nachhaltig und ökologisch produziert, bescheren im Rahmen des Travel Charme-Konzepts GreenGusto® zusammen mit Kreativität und Raffinesse jene »begeisternde komplexe Geschmackserlebnisse«, die bereits der GaultMillau Österreich 2012 mit zwei Hauben würdigte.

Frische Qualitätsprodukte
Für das GreenGusto®-Konzept, das auch in anderen Travel Charme Hotels & Resorts in Österreich und an der Ostsee Genuss mit gutem Gewissen sichert, baute Sascha Kemmerer ein Netz regionaler Qualitätsproduzenten auf. So liefert Lydia Fritz, die Kräuterfee des Kleinwalsertals, frische Alpenkräuter, die auch bei Wanderungen mit ihr entdeckt werden können. Der Michelin-Stern strahlt so über dem ganzen Tal und »spornt uns weiter an, beste Kreationen auf die Teller unserer Gäste zu zaubern«, bekräftigt der junge Küchenchef.

Impressionen vom Travel Charme Ifen Hotel sehen Sie in der Bilderstrecke.

Doppelzimmer pro Person pro Nacht inkl. Frühstück ab € 99,–
Mehr Informationen und Buchung: www.travelcharme.com


(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Top 10 Tipps für Hamburg-Besucher

Die besten kulinarischen Hotspots jenseits vom Fischmarkt für den nächsten Trip in die Hansestadt. PLUS fünf Tipps aus der Community.

News

The Muraka – Weltweit erste Unterwasservilla

Das Conrad Maldives Rangali Island ermöglicht es seinen Gästen unter Wasser im Indischen Ozean zu übernachten.

News

Die schönsten Wein-Hideaways in Südtirol

Falstaff präsentiert eine Auswahl von Wein-Hideaways in Südtirol, die sich unter der Dachmarke »Vinum Hotels Südtirol« zusammengeschlossen haben.

News

Scheiblhofer plant Hotel mit 100 Zimmern

Die »Wein-Wellness-Residenz Andau« soll zumindest Vier-Stern-Niveau haben und einen großzügigen Spa-Bereich sowie ein Hotelrestaurant beinhalten.

News

Neues Hotel-Restaurant im Château Lafaurie-Peyraguey

Das auf Luxusgüter spezialisierte Pariser Unternehmen Lalique eröffnet Ende Juni eine Edel-Herberge samt Gourmet-Restaurant im Süden von Bordeaux.

News

Neues Luxus-Hotel Solaz eröffnet in Los Cabos, Mexiko

The Luxury Collection Hotels & Resorts eröffnen im Juni 2018 das erste Haus der Marke auf der Baja California. Wir präsentieren erste Eindrücke!

News

Neues Kempinski Hotel im Sultanat Oman

Das Kempinski Muscat hat im März 2018 neu eröffnet und bietet neben modernen und omanischen Einflüssen eine große kulinarische Vielfalt.

News

Symphony of the Seas: Neue kulinarische Konzepte auf See

Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die Symphony of the Seas hebt das Reisen auf See auf ein neues Niveau – vor allem aus kulinarischer Sicht.

News

Neue Gastronomie für das Kempinski Marbella

FOTOS: Schiffe, Weltreisende und Witzbolde – Die Inspiration der ungarischen Zsidai Group für die neuen Restaurants im Kempinski Hotel Bahia in...

News

Die beliebtesten Skihütten der Alpen - Teil 2

Aufgrund zahlreicher Rückmeldungen von Falstaff Lesern und Fans präsentieren wir Ihnen die Skihütten-Lieblinge der Falstaff Community.