Michael Allacher: Bulle aus Gols

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Mittlerweile ist der »Barrique de Beurse« zu einer Tradition geworden, die nur ein einziges Mal im Jahr 2002 nicht umgesetzt wurde. Gesucht wird nach diesem speziellen Fass ausschließlich im Burgenland und heuer darf sich bereits zum sechsten Mal ein Golser Winzer über die Einladung freuen, den Börsenwein zu vinifizieren. Michael Allacher vom Weingut Vinum Pannonia Allacher kam mit einer Cuvée, die sich aus 25 Prozent St. Laurent, 10 Prozent Zweigelt, 30 Prozent Merlot und 35 Prozent Cabernet Sauvignon zusammensetzt und 16 Monate im Barrique verweilen durfte, zum Zug.

Für diesen Wein wird alljährlich auch ein spezielles Etikett, das Bezug zur Börsenwelt hat und eines der beiden Tiere, die mit dem Aktienhandel eng verknüpft sind, entworfen. Heuer ist es wieder der Bulle, der von den Golser Künstlern David und Harald Moser neu interpretiert wurde. Das Vater-Sohn-Gespann hatten gleich beim ersten mit Michael Allacher ihre Ideen zu diesem Thema im Kopf und verpassten der ausgezeichneten Qualität des diesjährigen Barrique de Beurse ein würdiges Outfit.

Die Segnung des Weins ließ sich der Wiener Dompfarrer Toni Faber nicht entgehen und reiste dafür extra nach Gols, wo direkt auf der wunderschönen Terrasse des Weinguts Allacher mit Blick auf den Neusiedler See die Weihe des Barrique de Beurse stattfand.

Deutlich mehr gute Jahre

Entwickelt sich der ATX insgesamt positiv, so ziert ein Bulle das Etikett, der Bär wiederum steht für einen tendenziell fallenden Kurs und damit ein eher weniger gutes Börsenjahr. Vater und Sohn Moser, für ihre Pop-Art Portraits bekannt, durften den Barrique de Beurse 2019 (Weinjahrgang 2018) mit einem Stier zieren. 19 Bullen-Jahre stehen somit zehn Bären-Jahren gegenüber. Deutlich nach oben zeigt auch die Qualität des Weins selbst, der von Falstaff-Chefredakteur Peter Moser bereits verkostet wurde und ihm ein tadelloses Zeugnis mit 93 Punkten ausstellt.

Weinbeschreibung:

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Edelholzwürze, reife Herzkirschen, ein Hauch von Brombeerkonfit, zart mit Nougat unterlegt, Orangenzesten. Komplex, saftig, extraktsüß, eingebundene Tannine, reife Frucht im Abgang, Zwetschken im Nachhall, besitzt Länge und Entwicklungspotenzial, ein stoffiger Speisenbegleiter.

Weitere Infos

Weingut Allacher Vinum Pannonia 
Salzbergweg 4, 7122 Gols
T. +43 2173 3380  F. DW 4
wein@allacher.com
www.allacher.com

Mehr zum Thema

News

Falstaff-Tipps: Leistbares Burgund

Auch das ist Burgund: Weine, die die Qualitäten der Region in sich vereinen und dennoch nicht die Welt kosten. Falstaff hat Burgunder bis maximal 50...

News

Drink Pink: Diving into Hampton Water Rosé

Unter dem Motto »Drink Pink« stellen US-Rockstar Jon Bon Jovi und sein Sohn Jesse Bongiovi mit Top-Winzer Gérard Bertrand in Paris ihren gemeinsamen...

News

Pop-Up-Bar »Aperitivo« hat wieder geöffnet

Alle zwei Wochen kann man sich an der südsteirischen Weinstraße mit steirischem Wein und italienischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

News

»Irreale Zeiten«: Weinpersönlichkeiten über die Stimmung am Markt

Wie sieht die Bilanz der letzten zwei Jahre aus? Was steht aktuell auf dem Wunschzettel? Und was wird die Zukunft bringen?Falstaff hörte sich um.

News

Gelobtes Land – »Terraelectae«

In Mailand wurde die neue Gebietsmarke für den Chianti Rùfina Riserva vorgestellt: Der Fokus liegt auf Qualitäts- und Wertzuwachs. Erster Jahrgang mit...

News

Cuvées und Alte Reben: Bioweingut Elisabeth Rücker stellt neue Linie vor

Die »feingliedrige« Linie »Mademoiselle Elisabeth« beinhaltet zwei Weine aus alten Rebstöcken sowie zwei Cuvées aus internationalen Rebsorten.

News

Inflation drückt deutschen Weinmarkt

Das »Deutsche Weininstitut« verzeichnet ein sattes Minus am dortigen Weinmarkt. Inflation und Krieg lassen Haushaltsbudgets für Genussmittel...

News

RWB laden zur Jahrespräsentation

Am 19. Mai findet die Jahrespräsentation der »Renommierten Weingüter Burgenland« im Schloss Esterházy statt. Weinliebhaber dürfen sich über eine...

News

CityGuide Düsseldorf

Die Messetage auf der ProWein 2022 sind lang. Für die Stunden danach haben wir die besten Adressen herausgesucht, die Düsseldorf anspruchsvollen...

News

»WINE in the CITY«: Neu in Wiener Neustadt

Am 18. Mai verwandelt sich der Hauptplatz von Wiener Neustadt in eine Weinstraße. Den Startschuss zum Genussevent gibt Bürgermeister Klaus...

News

»Karakterre«: Weinmesse 2022 in Eisenstadt

Am 19. Mai findet die jährliche Weinmesse für Mittel- und Osteuropa statt. Und rückt das Thema Nachhaltigkeit wieder in den Fokus.

News

Burgund: So gut, so begehrt, so teuer wie nie

Die Preise für Weine aus dem Burgund legen jedes Jahr zu, Spitzenerzeugnisse eilen bei Auktionen von Rekord zu Rekord. Kurzum: Die Weine waren noch...

News

Erschwingliche Klassiker: Wein & CO startet mit »Hauswein & Co.«

Die renommierte Kette möchte mit der neuen Weinlinie zum »einfachen Genuss« einladen. Die Weine seien »unkompliziert und machen Spaß«.

News

Weinnation USA: Best of Napa Valley

Das vergleichsweise kleine, aber sehr dynamische Anbaugebiet ist Motor und Synonym für amerikanische Weinkultur.

News

Peter Dolles Grauburgunder zum besten österreichischen Wein gekürt

Bei der »Frankfurt International Wine Trophy« wurde der »Grauburgunder Symbiose« vom Weingut Peter Dolle mit »Großem Gold 2022« und als »Bester...

News

Auf zum Wein!

Das ist das Motto des heurigen Sommers. Denn Österreichs Weingebiete haben für jeden das richtige Urlaubsprogramm parat. Natürlich immer mit dabei:...

Advertorial
News

Schlossquadrat-Trophy 2022: Großes Finale am 10. Mai

In Wien rittern sechs Finalisten um den Sieg bei Österreichs beliebtestem JungwinzerInnen-Wettbewerb. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket!

News

»Veloce«: Riedel bringt maschinelle Gläser auf den Markt

Traditionshersteller Riedel setzt mit seiner neuen Serie auf Leichtigkeit aus maschineller Herstellung in großer Stückzahl.

News

Bortolomiol – Hundert Jahre Blick in die Zukunft

Vor hundert Jahren kam Giuliano Bortolomiol zur Welt. Dieses Jubiläum wird heuer gebührend gefeiert und sein visionärer Geist mit der Founder...

Advertorial
News

Clemens Unterreiner präsentiert »Papageno«-Wein

Der weltbekannte Bariton hat zusammen mit Spitzenwinzer Paul Achs einen St. Laurent kreiert. Ein Teil des Erlöses kommt den »Hilfstönen« zu Gute.