Herrenhof-Direktorin Perwanger und Grappa-Grande Poli © Falstaff/Degen
Herrenhof-Direktorin Perwanger und Grappa-Grande Poli © Falstaff/Degen

Das Restaurant »Herrlich« entführt in Kooperation mit dem bekannten italienischen Grappa-Hersteller Poli seine Gäste zu einer Reise in die faszinierende Welt des traditionellen Tresterbrandes. Küchenchef Stefan Schartner kreierte ein Sechs-Gang-Menü, bei dem jedes Gericht mit einem korrespondierenden Grappa abgerundet wird. Zum Auftakt des kulinarischen Schwerpunktes im Steigenberger Hotel Herrenhof war der bekannte Hersteller Jacopo Poli persönlich anwesend und verzauberte die Gäste mit seinem Charisma.

 

Das Menü

1. Das Grappa-Menü startet mit Scheiben von in Grappa gebeiztem Zander, Stangensellerie und Hollerkapernbeeren. Der fruchtig liebliche Uva Viva-Traubenbrand aus Moscato und Malvasia komplettiert diese Speise.

2. Der zweite Gang nennt sich »Mit Grappa beschwipste Taubenbrust« und ist eine Komposition aus Topinambur, roten Rüben und Eierschwammerl. Den Schwips erhält das Gericht durch den aromatischen Cleopatra Grappa Moscato D´Oro.

3. Die Cremeschnitte vom Chicorée kommt mit feiner Mimolettesauce, Grappa Gnocchi und Artischocke auf den Teller, den Feinschliff verleiht diesem Gang der Grappa Amorosa di Dicembre. Die »Liebe des Dezembers« lässt den Gast mit dem Aroma von exotischen Früchten in ein äußerst harmonisches Geschmackserlebnis eintauchen. Bei der Auftaktveranstaltung war diese Komposition für die anwesenden Grappa-Freunde am stimmigsten.

4. Als Zwischengericht offeriert Stefan Schartner den Gästen »Geeiste Grapparosinen« mit Grappaperlen und blauem Muskattraubensorbet.

5. Medaillon vom Reh mit Speckkarotte, Steinpilz und Traube wird als Hauptgang serviert. Der dazu kredenzte Sarpa Barrique fügte sich mit kräftigen Tanninen und Aromen nach Lakritze und Vanille sehr harmonisch in das Gesamtbild dieses Gangs.

6. Den krönenden Abschluss macht Weißes Corettomousse mit Espressogelee und karamellisierter knuspriger Milch. Der nach Karamell, Tee und Trockenobst schmeckende Weinbrand Arzente verbreitet in Kombination dazu seinen vollmundigen Geschmack und setzt mit dem sechsten und letzten Gang ein stimmiges Finish.

Fazit
Es ist eine ziemliche Herausforderung, Gerichte zu kreieren, die mit Grappa harmonieren, aber Küchenchef Stefan Schartner hat diese bravourös gelöst. Besonders stimmig harmoniert Grappa offenbar mit Gemüse, was sich mit dem dritten Gang idealtypisch gezeigt hat. Aber auch wenn man mal den Grappa beiseite lässt, die Gerichte waren perfekt zubereitet und auch für verwöhnte Gaumen eine wahre Freude. Küche und Service harmonieren sehr gut und das Timing war genau richtig.

Noch bis 3. November kann im Restaurant »Herrlich« das Grappa-Menü zum Preis von 99 Euro inklusive Aperitif, Grappe und Wasser genossen werden.

Restaurant »Herrlich«

www.steigenberger.com

(bed)

Mehr zum Thema

  • 18.05.2013
    Grappa: ursprünglich & sortenrein
    Der Tresterbrand bleibt authentisch und ist gegen jedes Lifestyle-Marketing immun.
  • Tresterbrände
    21.03.2012
    Trester - Der potenzielle Kult
    Das italienische Pendant Grappa ist eine Weltmarke. Doch das Image für hiesige Destillate aus Pressrückständen ist verbesserungswürdig. An...
  • Mehr zum Thema

    News

    Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

    Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

    News

    »Licht ins Dunkel«-Gala: Mit dem Privatjet zum besten Koch der Welt

    Gemeinsam mit »Avcon Jets« versteigert Falstaff bei der »Licht ins Dunkel«-Gala 2020 ein exklusives Gourmet-Dinner in Modena bei Spitzenkoch Massimo...

    News

    Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

    Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

    Advertorial
    News

    Sandwich: Das Erbe des Earls

    Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

    News

    Top 7: Bücher rund ums Brotbacken

    Selbst gebackenes Brot liegt im Trend. Diese sieben Titel bieten Wissenswertes, Praxistipps und jede Menge Rezepte.

    News

    Die besten Online-Shops für Käse

    Von Frischkäse bis Bergkäse: Mit unseren Tipps können Sie die besten Käse-Spezialitäten bequem nach Hause bestellen.

    News

    Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

    Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Filmtipps für Foodies – Teil 2

    Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

    News

    Flos Olei: NOAN Classic ist weltbestes Olivenöl

    Aus über 1500 Einreichungen aus 54 Nationen wurde das NOAN Classic in seiner Kategorie zum weltbesten Olivenöl gewählt.

    News

    Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

    Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

    Advertorial
    News

    »Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

    Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

    Advertorial
    News

    Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

    Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

    Advertorial
    News

    Heimische Lebensmittel online bestellen

    Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

    News

    Gin mit Herkunftsgarantie

    Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

    News

    Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

    Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...

    News

    Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

    So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

    News

    Corona-Hilfspaket: Das sagen die Spitzen-Gastronomen und Hoteliers

    Die Gastronomie und Hotellerie erhält von der Regierung eine 80-prozentige Umsatzrückvergütung. Wir haben dazu Rückmeldungen aus den Betrieben...

    News

    Corona: Zehn Antworten zum Gastro-Hilfspaket

    Falstaff-Service für Gastronomen: Wir haben das Wichtigste zu den Corona-Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung festgehalten.

    News

    Eine kleine Festschrift zum Tag des Apfels

    Aufgepasst und Ohren g’spitzt: Tag des Apfels is’! Ein Grund mehr, mit Stibitzer Cider anzustoßen.

    Advertorial