Meinrad Neunkirchner ist tot

Meinrad Neunkirchner - Shooting für das Buch »So schmecken Wildpflanzen«

Meinrad Neunkirchner

Meinrad Neunkirchner - Shooting für das Buch »So schmecken Wildpflanzen«

http://www.falstaff.at/nd/meinrad-neunkirchner-ist-tot/ Meinrad Neunkirchner ist tot Einer der besten Köche Österreichs ist völlig überraschend im 54. Lebensjahr verstorben. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/e/b/csm_Meinrad_Neunkirchner_1320_cb012ffaed.jpg

Der 1962 geborene Meinrad Neunkirchner hat sein Handwerk bei Eckart Witzigmann in der berühmten »Aubergine« in München gelernt. Danach konnte er bei Granden wie Marc Meneau und Troisgros in Frankreich oder Marchesi in Italien wertvolle Erfahrungen sammeln. Zurück in Wien wurden seine Kochkünste bei all seinen Stationen gefeiert, sei es im »Fuchsenloch« oder im »Vincent«. Ewig in Erinnerung wird er uns mit seinem Schaffen im »Freyenstein« bleiben, wo ihm das gesamte Konzept auf den Leib geschrieben wurde. In dem Edelbeisl im 18. Wiener Gemeindebezirk konnte er seine subtile Küche, die auf tiefgehenden Kräuter-Kenntnissen basiert, wunderbar umsetzen. Im Herbst 2015 hat sich Neunkirchner aus gesundheitlichen Gründen aus dem »Freyenstein« zurück gezogen. Nun erreichte uns nun die erschütternde Nachricht, dass Meinrad Neunkirchner völlig überraschend in der Nacht von Freitag, 20. Mai auf Samstag, 21. Mai verstorben ist.

Im Frühling diesen Jahres hatte sich Neunkirchner aber noch mit einem neuen Projekt zurück gemeldet. Er hatte den erfolgreichen Start des Südtiroler Restaurants »Alto« in Wien Dornbach als Konsulent begleitet. Im Gespräch mit Falstaff zeigte er sich Ende Februar noch voller Tatendrang und wollte bald von weiteren Projekten berichten. Mit Meinrad Neunkirchner verlieren wir nicht nur einen der besten und subtilsten Köche des Landes wir verlieren auch einen der liebenswürdigsten Menschen aus der Branche. Er hat die Falstaff-Redaktion immer zuvorkommend bei Lebensmittel-Verkostungen unterstützt und stets betont, dass man dabei immer etwas lernen kann. In Erinnerung wird er uns auch mit seinen Kochbüchern bleiben, worunter sich zeitlose Standardwerke zur Wildpflanzen- und Gemüseküche befinden.

Neunkirchners langjährige Weggefährtin und Co-Buchautorin Katharina Seiser erinnert sich an den einzigartigen Koch mit großem Respekt: »Er konnte großartige Rezepte im Kopf kreieren, er hatte nur ganz selten Notizen gemacht. Er hat mit Geschmäckern und Aromen jongliert wie kein Anderer.«

Unser ganzes Mitgefühl gilt in der schweren Stunde seiner Familie.

MEHR ENTDECKEN

  • 23.03.2010
    Buchtipp: So schmecken Wildpflanzen
    Aroma-Meister Meinrad Neunkirchner verrät seine besten Rezepte mit Zutaten die tatsächlich vor der eigenen Haustür wachsen.
  • 20.09.2012
    »Österreich Vegetarisch« zum Nachkochen
    Heimische Küche schmeckt auch ohne Fleisch. Rezepttipps von Katharina Seiser und Meinrad Neunkirchner.
  • 25.02.2016
    Neueröffnung: Südtiroler Spezialitäten im »Alto«
    Starkoch Meinrad Neunkirchner hat beim Konzept geholfen und unterstützt das Team in der Startphase.
  • 10.09.2015
    »Freyenstein« künftig ohne Meinrad Neunkirchner
    Der Kräuter-Guru tritt aus gesundheitlichen Gründen ab – Souschef Jakob Kaineder übernimmt das Ruder.
  • Rezept
    Salat von jungen Karotten und Löwenzahn mit Vogelmieren-Vinaigrette und Pumpernickel
    Ein Frühlingssalat vom Wildkräuter­spezialisten Meinrad Neunkirchner: Karotten und Löwenzahn werden mit Vogelmieren-­Vinaigrette mariniert. Meinrad Neunkirchner ist Koch im Gourmetgasthaus »Freyenstein« in Wien.
  • Restaurant
    Gourmet Gasthaus Freyenstein
    1180 Wien, Österreich
    Punkte
    87
    2 Gabeln

Mehr zum Thema

News

Spitzenkoch Lukas Nagl verrät sein Lieblingsrestaurant

Wenn der Chefkoch des Restaurants »Bootshaus« am Traunsee im Hausruckviertel ist, geht er am liebsten zum »Lohninger«.

News

»Licht ins Dunkel«-Gala: Mit dem Privatjet zum besten Koch der Welt

Gemeinsam mit »Avcon Jet« versteigert Falstaff bei der »Licht ins Dunkel«-Gala 2020 ein exklusives Gourmet-Dinner in Modena bei Spitzenkoch Massimo...

News

Matthias Hahn wird Executive Chef im »Tantris«

Das Münchner Spitzenrestaurant verkündet Neuigkeiten zur Nachfolge von Hans Haas.

News

(Zu)Hausmannskost im »Dstrikt« Steakhouse

Erstklassiges Take-away aus dem »Dstrikt«: Wer am Wochenende nicht gerne auf erstklassige Küche verzichtet, kann ab April im Ritz-Carlton...

News

Gastronomische Gipfelstürmer

Dort, wo die Luft immer dünner wird, wird die Dichte an Spitzengastronomie immer größer. Ein Überblick über die gastronomischen Gipfelstürmer aus...

News

Kochkurse mit Julian Kutos

Geschenkidee für Weihnachten: Gutscheine für die Kochschule von Julian Kutos. Einlösbar für Themen wie Backen, Fisch, Fleisch, Pasta u.v.m.

News

Starköchin Sarah Henke im Porträt

Lebensspuren zweier Welten erschufen ihre Kochkreationen und führen zu Omas Nudelauflauf und ihren südkoreanischen Wurzeln: Im deutschen Andernach...

News

Club der Küchenchefs: »ChefHeads«

»ChefHeads« profitieren vom großen Netzwerk der Kulinarik, der Erzeuger, der Industrie, der Technikanbieter und aller, denen die Genüsse am Herzen...

Advertorial
News

Young Chefs kochen im Palais Ferstel auf

Sternekoch Toni Mörwald möchte mit seinem neuen Projekt »Atelier TM Vienna« junge Kochtalente fördern und schickt sechs Young Chefs in die Wiener...

News

Die KRUG Ambassador Chefs: Köche aus Leidenschaft

13 Köche aus vier Kontinenten reisten nach Oaxaca und kreierten Rezepte zu KRUGS Champagner. Das sind die Gourmet-Experten im Porträt.

News

»Young Chefs Unplugged« kommt nach Dornbirn

Renommierte Speaker, innovative Workshops und Networking-Events: Der Wissenskongress geht in eine neue Runde und erwartet Jungköche vom 18. bis 20....

News

Anthony Sarpong kocht für die »Living Legends«

Starkoch Anthony Sarpong unterstützte das »Scalaria«-Team rund um Executive Chef Daniel Gschwandtner bei den »Living Legends of Aviation Awards...

News

Happy Birthday, Wolfgang Puck!

Der Hollywood-Starkoch feiert am 8. Juli seinen 70. Geburtstag. Wie es der gebürtige Kärntner an die kulinarische Weltspitze schaffte.

News

»Eurotoques« Österreich besetzt Posten neu

Neu als Vize-Präsidenten sind Klaus Hölzl und Walter Leidenfrost, die Urkunde als Landeschef für Niederösterreich nimmt Christoph Puchegger entgegen.

News

Sarah Wiener soll für die Grünen ins EU-Parlament

Die bekannte Köchin geht Medienberichten zufolge als Listenzweite hinter Spitzenkandidat Werner Kogler ins Rennen.

News

Falstaff Profi ehrt Otto Koch für sein Lebenswerk

Im Zuge des Falstaff Young Talents Cups 2018 wurde Kochlegende Otto Koch von Falstaff KARRIERE, nunmehr Falstaff PROFI, für sein Lebenswerk...

News

Gustav Jantscher: radikaler Individualismus

Neben dem Anspruch immer die besten Produkte zu verwenden, strebt Gustav Jantscher einen kompromisslosen und radikalen Individualismus in seiner Küche...

News

Fabian Fuchs: kompromisslos regional

Kompromisslos arbeiten. Ohne Ausnahme. Fabian Fuchs setzt dabei gezielt auf Regionalität. Aus tiefer innerer Überzeugung, Haltung und höchster...

News

Dinner for 2: Heut' koch' ich sie mir ein!

Was kocht ein Spitzenkoch für seine Liebste zu Hause? Alain Weissgerber vom »Taubenkobel« verrät uns, wie er seine Barbara ganz privat verwöhnt. Das...

News

Claudio Urru verabschiedet sich vom »5«

Der Küchenchef verlässt nach drei Jahren das Stuttgarter Restaurant und übergibt die Leitung vollständig an Alexander Dinter.