»Meinl’s Restaurant« im Julius Meinl am Graben
»Meinl’s Restaurant« im Julius Meinl am Graben / Foto beigestellt

Nach abgeschlossener Renovierung verwöhnt »Meinl’s Restaurant« im »Julius Meinl am Graben« seit vergangener Woche seine Gäste mit neuer Ausrichtung. Das ebenfalls neue Küchenteam um Metin Yurtseven setzt verstärkt auf Wiener Küchenklassiker in einer leichten und zeitgemäßen Umsetzung. Geblieben ist natürlich die einmalige Aussicht über den Graben und das stilvolle Ambiente des Hauses, wobei auch hier die neue, verjüngte Ausrichtung und die offenere Atmosphäre spürbar sind.

Kulinarisches Dayparting
Die traditionelle Gaststätte am Graben verbindet ihre Tradition als Botschafter der Wiener Kaffeehauskultur mit kulinarischem Erlebnis. Am Morgen lockt eine Vielzahl an Frühstücksvarianten, mittags verspricht ein leichtes Menü feine Gaumenfreuden, nachmittags genießen die Gäste eine große Auswahl an Wiener Kaffee- und Teespezialitäten und lassen sich von der faszinierenden Welt der Wiener Kaffeehauskultur inspirieren. Abends kann man den Tag nach einem Abendessen bei einem Drink an der Bar stilvoll ausklingen lassen.

Braten vom Rotisserie-Wagen
Auf der neuen Speisekarte finden sich Klassiker der gehobenen Restaurantküche neben traditionellen Wiener Gerichten in neuer, kreativer Umsetzung, wie etwa der gekochte Tafelspitz mit Trüffelkruste oder der Neusiedler-See-Zander mit knuspriger Krautlasagne. Ein weiteres Highlight der neuen Karte ist der Braten vom Rotisserie-Wagen, der direkt am Tisch angerichtet wird.

Weinkarte mit 750 Posten
Der reichhaltige Vorrat aus Meinl’s Weinkeller, dessen Angebot von über 750 Spitzenweinen das Herz jedes Weinliebhabers höher schlagen lässt, tut sein Übriges, um einen genussvollen Lunch oder einen entspannenden Abend sicherzustellen. Zum kulinarischen Abschluss wird im Restaurant eine Vielzahl an Köstlichkeiten aus der hauseigenen, prämierten Patisserie angeboten. Einen Großteil der Spezialitäten aus dem Restaurant bzw. die hierfür notwendigen Zutaten können die Besucher auch direkt im angeschlossenen Feinkostgeschäft für den Genuss zu Hause mitnehmen.

Genuss mit nach Hause nehmen
Herbert Vlasaty, Geschäftsführer von Julius Meinl am Graben, erklärt: »Wir freuen uns, unsere Gäste nach dem Umbau im neugestalteten Restaurant zu begrüßen, um sie auch in Zukunft getreu dem Motto unseres Hauses zu verwöhnen. Der neue Julius Meinl am Graben bietet eine stimmige, zeitgemäße Symbiose aus gehobener Küche und Wiener Gastfreundschaft in einem einzigartigen Ambiente. Perfekt ergänzt wird dies durch unser wohlbekanntes Gourmetgeschäft, das dazu einlädt, sowohl österreichische als auch internationale kulinarische Köstlichkeiten für den Genuss zu Hause mitzunehmen.«

www.meinlamgraben.at

(bed)

Mehr zum Thema

News

Würstel-Guide: In bester Gesellschaft

Die Würstel sind die Hauptdarsteller im Rampenlicht, der Begleitung wird allerdings oftmals zu wenig Beachtung geschenkt. Falstaff stellt die...

News

Best of: König Kartoffel

Joël Robuchon, der Großmeister der französischen Küche, ist vor wenigen Monaten verstorben. Seine Liebe galt nicht nur der Haute Cuisine, sondern ganz...

News

Rezepte: Schmalzgeboren

Das Schmalz ist das Olivenöl des Burgenlands und wird dort traditionell auch für Süßspeisen verwendet. Wer einmal Schmerkrapfen oder Schneebälle aus...

News

Rezeptstrecke: Süße Sünden

Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen? Wir haben für Sie drei Rezepte von heimischen Klassikern zusammen­gesucht – die pure Versuchung.

News

Catering: Große Bühne für kleine Gerichte

Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die...

News

Best of: Aphrodisierender Genuss

Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

News

Österreichs erster gläserner Schlachthof

»Hütthalers Hofkultur« achtet auf das Tierwohl – beim Landwirt beginnend, über den Transport bis zur Schlachtung im neuen Hof in Redlham.

News

Best of: Rezepte für den Valentinstag

Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

News

Bottura eröffnet Restaurant im »W Dubai – The Palm«

Im »Torno Subito« bietet der italienische Spitzenkoch Dolce Vita mit entspanntem Luxus, etwa mit Tretboot-Picknick und Aperitivo. PLUS: Erste...

News

»Filmbar« startet ab April mit neuem Konzept

FALSTAFF exklusiv: Die Bar im Österreichische Filmmuseum in der Wiener Innenstadt wird ab April 2019 zu einer »Italienischen Insel«.

News

Best of: Rezeptideen mit Schweinefleisch

Zum Start des chinesischen Jahr des Schweins am 5. Februar haben wir »schweinisch-köstliche« Inspirationen parat.

News

FELIX 2019 – Das Wirtshausfestival am Traunsee

Drei Wochen lang stehen Wirtshauskultur und Sommerfrische im Mittelpunkt – die Gäste erwartet ein bunter wie köstlicher Veranstaltungsreigen, der mit...

Advertorial
News

Das neue Wohlfühl-Restaurant im Ersten Bezirk!

Das »Philigrano« – Bewusst, natürlich & mediterran so das Motto, wird hier nicht nur gekocht, sondern gelebt!

Advertorial
News

Alpen treffen Mittelmeer: Neuer Küchenchef im »Edvard«

Der Südtiroler Thomas Pedevilla hat das kulinarische Zepter im Spitzenrestaurant im Wiener »Palais Hansen Kempinski« übernommen.

News

Skandinavier dominieren Bocuse d'Or 2019

Dänemark gewinnt vor Schweden und Norwegen. Hinter Finnland wird die Schweiz als bestes nicht-nordisches Land fünfter.

News

Einblick in die schwedische Küche

Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

News

Neu in Salzburg: »Sacher Grill«

Der ehemalige »Salzachgrill« wurde umgebaut. In neuem Interieur genießt man jetzt Gabel-, Teller- und Teilgerichte.

News

»Kitchen Impossible«: Alle Gastköche stehen fest

In der vierten Staffel des VOX-Erfolgsformats tritt Tim Mälzer unter anderem mit Max Stiegl und Lukas Mraz gegen zwei Spitzenköche aus Österreich an....

News

Rezepte mit Wildschwein: Obelix' Küchenzettel

Höchste Zeit, den Obelix in uns zu entdecken! Wir machen es wie der Größte aller Gallier und verraten, wie die wilde Sau zur gastronomischen...

News

Der »Salon Sacher« ist eröffnet

Alexandra und Matthias Winkler stellen im Wiener »Hotel Sacher« ein neues Konzept vor: Eine mondäne Bar im Stil der 20er-Jahre.