»Meinl2You« eröffnet in der Wiener City

Alexander David, Küchenchef von Julius Meinl am Graben und Mastermind hinter »Meinl2You«.

© Rene Wallentin

Alexander David, Küchenchef von Julius Meinl am Graben und Mastermind hinter »Meinl2You«.

© Rene Wallentin

Bowls liegen im Trend, das weiß man auch beim Wiener Traditionshaus Julius Meinl am Graben. Deshalb eröffnete der für seine erlesenen Delikatessen aus aller Welt bekannte Feinkosttempel ein Pop-Up-Lokal, in dem eben diese Bowls angeboten werden – als schnelles aber dennoch qualitativ hochwertiges Mittagessen, vorwiegend für die Geschäftsleute des ersten Wiener Bezirks.

»Meinl2You« in der Naglergasse 1 wurde von Alexander David, dem Küchenchef von Julius Meinl am Graben, konzipiert und bietet mit den Bowls die Möglichkeit, ein individuell zusammengestelltes Premium-Mittagessen mit unzähligen Kombinationsmöglichkeiten zu genießen – als abwechslungsreiches Take-Away oder zum Essen vor Ort.

Jede Schüssel bei »Meinl2You« besteht aus fünf Hauptbestandteilen: Basis, Hauptzutat, Beilagen, Sauce und Topping. Unterschiedliche Auswahlmöglichkeiten und ein stetig wechselndes Sortiment bei allen fünf Schritten sorgen dafür, dass am Ende eine individuelle Bowl ganz nach dem eigenen Geschmack entsteht und auch bei oftmaligem Besuch stets für Abwechslung gesorgt ist.  

Die 5 Hauptzutaten einer »Meinl2You«-Bowl:

  1. Getreidesorte: z.B. Sushi-Reis, Mehrkorn oder Quinoa
  2. Hauptzutat: z.B. Rind, Geflügel oder Tofu
  3. Zwei Beilagen: z.B. Gurkensticks, Avocado oder Tomaten
  4. Sauce: z.B. Massaman Curry, Tahini Joghurt Dressing oder Teriyaki
  5. Topping: z.B. Geröstete Kokosflocken oder Granatapfel

»Auch wenn es beim Mittagessen im Büro oft schnell gehen muss, sollte man nicht auf Qualität verzichten. Schnell, gesund und gut - unser Angebot im ›Meinl2You‹ hat alle Zutaten, die es braucht, um den restlichen Arbeitstag mit neuer Motivation zu bestreiten.«
Udo Kaubek, Geschäftsführer von Julius Meinl am Graben

Suppen, weitere Speisen und zum Abschluss ein Kaffee

Neben den Bowls werden auch die ebenfalls angebotenen Suppen und frische Fruchtsäfte direkt bei Julius Meinl am Graben produziert. Höchste Qualitätsansprüche an die Zutaten sind selbstverständlich - Grundidee sowie die Rezepte stammen von Küchenchef Alexander David. In Kooperation mit Officebuddy, spezialisiert auf kulinarische Meeting- und Büroverpflegung, wird zusätzlich auch noch mit einem täglichen Angebot von vier Salaten und vier warmen Speisen – etwa Kalbsbutterschnitzel oder Gnocchi – für weitere Abwechslung im Pop-up Restaurant gesorgt. Komplettiert wird die genussvolle Mittagspause dann noch mit einem Kaffee aus der traditionellen Meinl Kaffeerösterei.

INFO

Meinl2You
Naglergasse 1, 1010 Wien
Öffnungszeiten: MO-DI jeweils 10-16.30 Uhr

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Reisen wie ein Staatsgast – Das VIP Terminal am Flughafen Wien

Das VIP Terminal des Flughafen Wien bietet einen exklusiven Rundum-Service, den wir für zwei Personen verlosen.

Advertorial
News

Top 8 Spielebars in Wien

Nichts geht über einen gemeinsamen Spieleabend mit Freunden. Doch wohin gehen? Falstaff präsentiert die Top 8 Spielebars in Wien.

News

Chanel Beauty eröffnet seine Tore in Wien

Die erste Chanel Beauty Boutique hat in der Kärntner Straße Eröffnung gefeiert. Der Store wurde einmalig in einen lässigen Strand Hot-Spot verwandelt...

News

Eventtipp: »Veganmania« auf der Wiener Donauinsel

Am 24. und 25. August gibt es am veganen Sommerfest die Vielfalt der pflanzlichen Küche zu erleben und Informationen zum veganen Lebensstil...

Advertorial
News

»Charlie P's« vor dem Aus gerettet

Das Kult-Pub in der Wiener Währingerstraße wird nach der Pleite nun doch weitergeführt und hat auch schon wieder geöffnet.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Zum Tag des Champagners am 4. August haben wir die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu...

News

Easy Parking am Flughafen Wien

Mit dem Premium-Parksystem sparen Sie sich die Parkplatzsuche und starten noch schneller und bequemer Ihre Flugreise. Wir verlosen ein Easy Parking...

Advertorial
News

Champagner-Hotspot: »Am Hof Schanigarten«

Der exklusive Schanigarten des »Park Hyatt Vienna« eröffnet mit Champagnerspezialitäten von Moët & Chandon.

News

Pasta alla Parmigiana im »Ristorante Philigrano«

Ein Genusserlebnis der besonderen Art kann man im »Ristorante Philigrano« im ersten Bezirk in Wien erleben: Pasta alla Parmigiana – direkt aus dem...

Advertorial
News

THE ICON VIENNA: Office-Landmark am Hauptbahnhof

Urbane Büro-Kultur von morgen: zentrumsnah, lebenswert und zukunftsorientiert.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Butcher’s Burger vom Chef Demetrio Manzoni

Am 27. April eröffnet Demetrio Manzoni sein Fleischrestaurant in der Wiener City. Er ist für seine selbstkreierten Burger und Steaks bekannt – wir...

Advertorial
News

Legendärer Wiener »Barfly’s Club« schließt

Am 26. Juni endet eine Ära: Nach 29 Jahren schließt die Bar Institution, soll im September aber an einem neuen Standort wieder eröffnen.

News

Gewinnspiel: Legendäre Sushi Wochen im »DiningRuhm«

Von 23. April bis 11. Mai begeistert das Restaurant in Wien Wieden wieder mit ausgefallenen Sushi-Kreationen. Wir verlosen ein Sushi Sharing Menü in...

Advertorial
News

WienWein: »Unser Arbeitsplatz ist der Weingarten«

Wie reagiert die WienWein-Gruppe auf den Klimawandel? Die Antwort wurde im Rahmen eines Mediengesprächs gegeben und lautet: Pflege der Weingärten,...

News

Juan Amador: Erfolgsgeschichte mit Sternstunden

Mit dem »Guide Michelin Main Cities of Europe 2019« werden erstmals drei Sterne an ein österreichsiches Restaurant vergeben.

News

Huth und Hanusch über die Konzeptgastronomie

Zwei eingefleischte Gastro-Junkies beweisen, dass die Branche die beste ist, in der man arbeiten kann.

News

Ferenc Haraszti ist neuer Barchef im »Fabios«

Alles Neu in der »Fabios Bar« in Wien: Neues Interieur, neues Konzept, neue Karte und ein neuer Bar-Chef.

News

Billa mit Schanigarten statt »Griensteidl«

Anstelle des Traditionscafés am Wiener Michaelerplatz kommt nun ein Supermarkt. Wie im Herrnhuterhaus wird es auch Gastronomie geben.

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.