Mehrweg: Egger investiert 25 Millionen Euro

GF Martin Forster, Landesrat Jochen Danninger, Eigentümerverteterin Kathrin Golger, St. Pöltens Bgm. Matthias Stadler und GF Frank van der Heijden.

© foto-hoefinger.at

GF Martin Forster, Landesrat Jochen Danninger, Eigentümerverteterin Kathrin Golger, St. Pöltens Bgm. Matthias Stadler und GF Frank van der Heijden.

© foto-hoefinger.at

Ab Mitte März sieht man bei Egger Getränke Glas-Mehrweg als Gebinde der Zukunft: »Radlberger Limö«, »Granny’s Apfelsaft« und »Unkraut« sind ab dann in der Ein-Liter-Glas-Mehrwegflasche österreichweit bei Spar erhältlich. Auch die Gastronomie soll mit den Produkten angesprochen werden.

Dabei werden die Getränke in einer 6er-Kiste erhältlich sein, die durch den Verzicht eines Markenbrandings auch für Lohnfüllung und Handelsmarken eingesetzt werden kann. Martin Forster, Geschäftsführer Technik und kaufmännischer Leiter bei Egger Getränke, beschreibt: »Mit der neutralen Kiste reduzieren wir für den Handel die Komplexität. So machen wir es den Konsumenten und dem Handel so einfach wie möglich und erhöhen gleichzeitig die Nachhaltigkeit, weil wir markenübergreifend nur ein einziges Gebinde einsetzen.«

In der Ein-Liter-Glas-Mehrwegflasche sind die Getränke erhältlich.

In der Ein-Liter-Glas-Mehrwegflasche sind die Getränke erhältlich.

© foto-hoefinger.at

Neue Technologie

»Wir haben hier einen echten Mehrwert für unsere Partner geschaffen«, ist Frank van der Heijden, Geschäftsführer bei Egger Getränke für Verkauf und Marketing, überzeugt. Die Maximalleistung der neuen Glasanlage beträgt bis zu 30.000 Flaschen pro Stunde, langfristig rechne er mit einer Jahreskapazität von 60 Millionen Flaschen. Wie die gesamte Produktion von Egger Getränke wird auch die neue Glasanlage zu hundert Prozent klimaneutral betrieben. Zudem ermöglicht die eingesetzte Technologie, dass im Vergleich zu den herkömmlichen Produktionsanlagen 25 Prozent weniger Energie und 50 Prozent weniger Wasser verbraucht werden.

Für die Zukunft

»Als Familienunternehmen denken wir in Generationen. Dieses Investment ermöglicht ein ressourcenschonendes und nachhaltiges Angebot in der heimischen Getränkelandschaft«, sagt die Eigentümervertreterin von Egger Getränke Kathrin Golger. Dabei soll Glas die optimale Ergänzung zu den sonstigen Verpackungsvarianten darstellen, die Egger Getränke auch weiterhin anbieten wird. »Die Kunden – sowohl die Endkonsumenten als auch die Getränkeindustrie und der Handel, für die wir abfüllen – haben bei uns die volle Wahlfreiheit. Aber aus ökologischer Sicht ist klar, dass alle einen Anteil leisten müssen. Glasflaschen zu tragen ist der Beitrag jedes Einzelnen, auf die Umwelt zu achten«, so Forster.

www.eggergetraenke.at

MEHR ENTDECKEN

  • 31.07.2019
    Bier zum Essen: Perfekte Paare
    Bier eignet sich hervorragend als Begleiter zu den verschiedensten Speisen. Passende Kombinationen können das Genusserlebnis verstärken und...
  • 05.07.2019
    Bier: Wie das Korn flüssig wird
    Wasser, Hopfen, Malz und Hefe – mehr Zutaten benötigt ein traditionelles Bier nicht. Und doch steckt hinter der Herstellung ein Handwerk,...
  • 22.06.2017
    Foodpairing: Bier und Käse
    Bier und Käse – ein junger Pairing-Trend. Experimentieren lohnt sich: Craft-Beer-Produzenten sorgen für ganz neue Aromen. Wir sagen, wer zu...

Mehr zum Thema

News

Corona – eine Chance für die Gastro?

Unternehmen wie das Wiener »Steirereck« machen es vor und heben sich vom Mitbewerb ab. Sichern Sie sich den entscheidenden Vorsprung!

News

»Maneki Neko«: Ton in Ton in Rot

Kontraste, verschiedene Materialien oder doch Pastelltöne. Die Innenraumgestaltung bietet viele Facetten. Abseits von Trends hat das »Maneki Neko«...

News

Better tomorrow: Weg vom Plastikstrohhalm

20 Minuten Vergnügen, 200 Jahre Zersetzungszeit. Die Rede ist vom Plastikstrohhalm. PROFI zeigt Alternativen auf.

News

Rosige Zeiten: Pink und Rosa im Trend

Ein Steakrestaurant in Pink? »Ja, klar«, meint Architektin Ester Bruzkus. Die älteste Farbe der Welt kann eigentlich alles, man muss es ihr nur...

News

Mehrweg: Egger investiert 25 Millionen Euro

Egger Getränke nimmt die neue Glasabfüllanlage in Betrieb: Sie kann in der Vollauslastung pro Jahr 60 Millionen Glas-Flaschen in unterschiedliche...

News

Maria Groß und das Lebensgefühl

Gelassen, unkompliziert, kompromisslos und auf Augenhöhe. Schlagwörter, die auf Maria Groß und ihr Restaurant zutreffen. Ihr Ziel: Die Vermittlung...

News

Feuer & Flamme: Rezepte von Maria Groß

Seit jeher ist Grillen eine archaische Angelegenheit. Maria Groß setzt in ihrer »Bachstelze« auf Erlebnisse und Emotionen. Ein Auszug ihrer Grill- und...

News

Holy Holz: Der Baustoff im PROFI-Check

Ob innen oder außen – Holz ist eine Jahrhundert-Idee. 
Wie es leicht und luftig wirkt und warum andererseits dunkle Fassaden in den Alpen für Furore...

News

Das »Friends for special children« Menü 2020

Mario und Melanie Schneider laden am 27. Juni erneut zum Charity-Event – dieses Mal im »The Ritz-Carlton, Vienna«. Die Spenden gehen an den Verein...

News

Neuer Sommelier im »Amador«: Johannes Kahrer

Der 38-Jährige folgt Hans-Peter Ertl als Restaurantleiter und Sommelier im ersten Drei-Sterne-Restaurant Österreichs nach.

News

Eventtipp: Whisky Messe Graz 2020

Fachausstellung, Verkostungen und Rahmenprogramm: Von 27. bis 28. März 2020 findet die Messe für »Whisky, Spirits & more« im Brauhaus Puntigam statt.

Advertorial
News

Fair Job Hotels luden zum »Innovation Camp«

Der Verein startete das neue Format mit Diskussionen zu Personalthemen, Workshops und hochkarätigen Speakern an drei Tagen im Hotel »Der Öschberghof«.

News

Sechsfach Gold und Doppelsilber für die Schweiz

Die Junioren-Nationalmannschaft sicherte sich den dritten Rang bei der Koch-Olympiade in Stuttgart. Das Luzerner Regionalteam errang den Olympiasieg.

News

Neu bei »<47°«: Daniel Edelsbrunner

Die kulinarische Vereinigung »<47° rare styrian cuisine« feiert mit dem Küchenchef und Inhaber des »Kupferdachl« in Premstätten bei Graz einen...

News

Neunte Recruiting-Messe im »Pannoneum«

Networking for the future: Die Wirtschafts- und Tourismusschulen in Neusiedl am See veranstalteten vor kurzem erneut die Recruiting-Messe.

Advertorial
News

Was Essen Klimatarier?

Die Sorge um den Klimawandel ließ auch bei der Ernährung eine neue Bewegung entstehen, es gibt einen steigenden Bedarf an klimafreundlichen...

News

»Vertical Farming«: Salat aus dem Wohnzimmer

Mit den Plantcubes von »Miele« gelingen Salate und Microgreens in den eigenen vier Wänden – das erhöht nicht nur Frische und Nährstoffe, sondern ist...

News

Haubis befüllt »Too Good To Go«-Sackerln

Die App »Too Good To Go« hilft, Überschüsse aus Handel und Gastronomie sinnvoll zu verteilen. Nun ist auch Haubis Teil des Netzwerks.

News

Genießen mit gutem Gewissen

Die österreichische Winzerschaft macht's möglich – mit dem Zertifikat »Nachhaltig Austria«.

Advertorial
News

»Spa Resort Styria«: Gelebte Regionalität und Nachhaltigkeit

Gemeinsam mit den kulinarischen Partnern Ölmühle Fandler, Brauerei Gratzer, Hofmolkerei Thaller, Weinhof Pichler und dem Biohof Schorrer lud man zu...