Es ist ein absolutes Prestigeprojekt, das am 8. November in Zell am See seine Pforten öffnet: Der Bau des »Tauern Spa« mit 160 Zimmern und Suiten, weitläufiger Pool-Landschaft und einem großzügigen Sauna-Bereich ist mit einem Investitionsvolumen von 83 Millionen Euro das größte touristische Projekt Salzburgs seit über 50 Jahren. Die zeitgemäße Architektur öffnet die Anlage an möglichst vielen Stellen zur traumhaften Alpenlandschaft der Tauern und ist von viel Glas, Holz und Rauriser Naturstein geprägt. Die Idee des »Tauern Spa« ist die eines Base-Camps, eines Ausgangspunktes für Expeditionen aller Art: sowohl nach innen zur Entspannung und Regeneration im hoteleigenem Panorama-Spa oder in der rund 21.000 m² großen Wasserwelt für Tages- und Hotelgäste, als auch nach außen in die umliegende Naturlandschaft, auf den Gletscher des Kitzsteinhorns oder in den Nationalpark Hohe Tauern.

Panorama-Spa für Hotelgäste
Auf die gesamte Anlage verteilt gibt es sechs gastronomische Outlets, die sich den Betreibern zufolge vor allem der regionalen Küche widmen wollen. Für die Hotelgäste des neuen 4*- Hotels stehen das eigene Panorama Spa mit einzigartigem Panorama Pool mit verglasten Seitenwänden und spektakulären Panoramasaunen sowie einem Dampfbad zur Verfügung.

Sauna-Vielfalt von der Almwiese bis zum Backofen
Die Spa-Wasserwelt beeindruckt Tages- sowie Hotelgäste mit insgesamt zwölf unterschiedlich inszenierten In- und Outdoor Pools und einem Saunabereich (einschließlich Textilsauna) mit 13 unterschiedlichen Saunen und Dampfbädern. Für weniger offenherzige Besucher gibt es einen seperaten Textilsauna-Bereich. Eigene Saunacoaches begleiten die Expeditionsteilnehmer durch die Saunawelt und entführen diese zum Beispiel in die Almwiesen-Biosauna, das Heizhaus oder die  Backofen-Sauna: Bei sanftem, angenehmen Schwitzen werden während des Aufgusses Brötchen gebacken. Der herrliche Duft frischen Gebäcks strömt durch die Nase und entspannt zusätzlich den Geruchssinn.

Kinderwelt mit obligater Rutsche
Die Kinderabenteuerwelt wartet mit einer 127 Meter langen Röhrenrutsche, einer knapp 10 Meter langen Muldenrutsche, Kletterwänden, Spielbächen, Innen- & Außenbecken und zahlreichen anderen Attraktionen auf. Für die Startphase gibt es bis 18. Dezember ein attraktives Eröffnungsangebot: Drei (Do-So) bzw. vier Übernachtungen (So-Do) kommen mit allen Inklusivleistungen und einem 30-Euro-Gutschein für Spa-Treatments auf 399 Euro.

Neuheiten in den Skigebieten
Die nächsten Skigebiete sind einerseits das Kitzsteinhorn für anspruchsvolle Wintersportler und andererseits die Schmitten für Familien. Das Kitzsteinhorn ist das einzige Gletscherskigebiet in Salzburg und hat sich auf Freeride, Offpist und Snowparks spezialisiert. Am Gipfel eröffnet im Dezember eine neue Aussichtsplattform mit Restaurant, Erlebniskino und atemberaubenden Blick auf die Bergwelt mit über dreißig 3000ern. Die Schmitten ist der Hausberg von Zell am See und kann ebenso mit einer Novität aufwarten, einer modernen Gondelbahn im Porsche-Design.  

Ski-Schleppen ist passé
Ein weiteres Projekt der Salzburger Touristiker verdient Beachtung: »Ski im Skibus schleppen ist Vergangenheit«. Schon beim Einchecken im Tauern Spa werden die für den Skiverleih relevanten Daten der Gäste erfasst. Bei jedem Stützpunkt können dann unkompliziert die maßgeschneiderten Sportgeräte ausgeliehen werden und man kann sie zurückgeben wann und wo man will.

www.tauernspakaprun.com 

(von Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

News

Mit dem GoldenPass-Zug durch die Alpen

Ein deutscher Autor und ein österreichischer Fotograf sind mit dem ­GoldenPass-Zug von ­Montreux nach Rossinière gefahren. Eine steile Fahrt, die ihre...

News

Genuss-Radeln in Niederösterreich

Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

News

Luxus im Zeitalter des [Klima]Wandels

Six Senses, die einzige Marke der Luxushotellerie die sich komplett nachhaltig präsentiert, eröffnet 2021 ein Alpines Dorf mit privaten Residenzen bei...

Advertorial
News

International Hotspot: »TaBar«, Lubljana

Die »TaBar« ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

News

Die schönsten Hotelzimmer der Welt

FOTOS: Das »Park Hyatt Vienna« wurde in die elitäre »Forbes«-Liste mit nur 41 Hotels rund um den Globus aufgenommen.

News

Cosa Nostra: Der Mythos Corleone

Einst war sie die Hochburg der Cosa Nostra, aber auch durch die Filmtrilogie »Der Pate« hat es die spröde Stadt Corleone zu schaurigem Weltruhm...

News

Kultur mit Donaublick

Mit einer Länge von 2888 Kilometern ist die Donau der zweitlängste Fluss Europas. 150 davon liegen in Oberösterreich und gehören zu den landschaftlich...

News

Donaugärten: Blühende Welten

Die niederösterreichischen Gärten entlang der Donau erzählen Geschichten von altem Ruhm und ökologischer ­Vielfalt. Vor allem aber laden sie ein, im...

News

Bierjuwel Oberösterreich: Bier-Erlebnisse gewinnen!

Mit über 50 Brauereien gibt es in Oberösterreich einige bierige Entdeckungen zu machen.

Advertorial
News

Top 10: Die besten Wein-Bars in Hamburg

Winzerabende, feine Weine, gutes Essen – diese hanseatischen Weinbars gilt es zu besuchen!

News

Buchtipp: Genießen in der Südsteiermark

Tina Veit-Fuchs gibt kulinarische Geheimtipps, zeigt bezaubernde Impressionen und stellt die Weinstraßen vor. Genusstipps und FOTOS.

News

Ihre Villa mit Butlerservice

Meine Villa, mein Badesee, mein Butler – willkommen auf den österreichischen Malediven!

Advertorial
News

NEU! Die schönsten Hotels. Die besten Deals.

Die Falstaff Hotel Collection präsentiert ab sofort die schönsten Hotels rund um den Globus und Sie können gewinnen.

Advertorial
News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

News

Entdeckungsreise: Geschichte mit Ausblick

Die Alpe-Adria-Region ist reich an Geschichte und Geschichten. Es sind die kleinen und idyllischen Orte der drei Länder, die von längst vergessenen...

News

Mit Austrian Airlines Montreal entdecken

Neu: Mit Austrian Airlines ab April täglich nach Montreal fliegen und die aufregende Großstadt in Kanada erleben.

Advertorial
News

Wasser-Spiele im Alpe-Adria-Raum

Die Alpe-Adria-Region lockt wie kein anderes Gebiet mit schönen Plätzen am Wasser. Unternehmungslustige werden hier ebenso fündig wie Ruhesuchende.

News

Sternerestaurant »Noel« kommt nach Istrien

Kroatische Nobelküche im Hotel »San Canzian Village & Hotel«: Das Zagreber Restaurant »Noel« eröffnet zweiten Standort.

News

Wilde Wasser, sanfte Touren

Soča, Möll und Tagliamento sind nur drei der atemberaubenden Alpe-Adria-Flüsse, deren Fluten als Quell der Lebensfreude gelten. Tauchen Sie ein!

News

Kultur-Events im Alpe-Adria-Raum

Kulturelle Veranstaltungen in der Alpe-Adria Region: Falstaff präsentiert die besten Events aus Kärnten, Slowenien und Venetien.