Alois Planner und Klaus Feistritzer von der Kärntner Privatbrauerei Lonicum
Alois Planner und Klaus Feistritzer von der Kärntner Privatbrauerei Lonicum / Foto: beigestellt

Das portugiesische Estoril war vor Kurzem der Hotspot der internationalen Brauerszene, denn von 18. bis 22. April 2012 fand dort die diesjährige Auflage der World Beer Challenge statt. Insgesamt wurden 279 Bierproben aus über 30 Ländern in 66 Kategorien eingereicht. 196 davon schafften es in das große Finale. Die Jury, die sich aus 200 Fachleuten aus 43 Ländern zusammensetzte, hat diesmal besonders streng verkostet, denn nur 17 Biere (also knapp neun Prozent) wurden auch mit den begehrten Medaillen ausgezeichnet. Sieben dieser begehrten Auszeichnungen gingen dabei nach Österreich: drei an die steirische Handbrauerei Gerhard Forstner aus Kalsdorf bei Graz und vier an die Privatbrauerei Loncium aus Kötschach-Mauthen in Kärnten.

DIE AUSGEZEICHNETEN BIERE IM ÜBERBLICK

Gold
BIO Slow 2 Roggen Ale - Handbrauerei Gerhard Forstner - 98,4 Punkte
Weizenbock - Privatbrauerei Loncium - 97,1 Punkte

Silber
Bonifatius Barrique - Handbrauerei Gerhard Forstner - 90,9 Punkte
5 vor Zwölf - Handbrauerei Gerhard Forstner - 90,7 Punkte
Austrian Amber Lager - Privatbrauerei Loncium - 94,0 Punkte
Helles - Privatbrauerei Loncium - 93,9 Punkte
Schwarze Gams - Privatbrauerei Loncium - 93,4 Punkte


Vier Medaillen gingen an die Privatbrauerei Lonicum / Foto: beigestellt
Vier Medaillen gingen an die Privatbrauerei Lonicum / Foto: beigestellt



Gerhard Forstner kann sich über drei Medaillen freuen / Foto: beigestellt
Gerhard Forstner kann sich über drei Medaillen freuen / Foto: beigestellt




Über die beiden ausgezeichneten Betriebe
»Ein Mal Gold und zwei Mal Silber bei einer internationalen Verkostung, da bin ich echt platt. Beginne langsam zu realisieren, dass meine Biere auch für andere etwas Besonderes sind«, ist Handbrauer Gerhard Forstner von seinem großen Erfolg begeistert. Seit seinem Beginn im Jahr 2000 gilt er als kreativer Querdenker in der heimischen Craft Bier-Szene, in seiner Handbrauerei in Kalsdorf bei Graz werden Bierkultur und Biervielfalt groß geschrieben. Bierliebhaber können hier vielfach ausgezeichnete Biere und Ales (unfiltriert und naturbelassen) genießen. Durch die originale Flaschengärung mit Spezialhefen haben die Biere ein besonders ausgeprägtes Geschmacksprofil. Es werden internationale Bierstile wie belgische (obergärige) Starkbiere, irische und englische Ales gebraut und abgefüllt. Außerdem lässt Slow Food Styria bei Gerhard Forstner Kreativbiere entwickeln und brauen. Das beliebteste Bier in seiner umfangreichen Kollektion ist das Chili Hotbeer.

In der Privatbrauerei Loncium in Kötschach-Mauthen in Kärnten verwirklichten Alois Planner und Klaus Feistritzer ihre Idee seit frühen Kindertagen als Freunde gemeinsam etwas zu schaffen. Die beiden zelebrieren Biergenuss im köstlichsten Eck Kärntens und das begann vor mittlerweile 10 Jahren. Gerade dort sollte auf einer Fläche von beinahe 200 Quadratmetern ein Biereldorado der besonderen Art entstehen. Neben dem modernen Sudhaus und dem historischen Lagerkeller verfügt das Lonciumbräu auch über einen modernen Veranstaltungs- sowie Seminarraum. Tonangebende Elemente sind Stein, begehbares Glas und Lerchenholz. Biergenuss im stilgerechten Ambiente. Alois Planner kommentiert den herausragenden Erfolg bei der World Beer Challenge wie folgt: »Die Sensation ist perfekt: wir haben vier Biere eingereicht und mit allen einen Preis gewonnen, also eine höhere Auszeichnung gibt es wohl nicht. Wir werden unseren Erfolgsweg konsequent weiterverfolgen und auf handgebraute Bierspezialitäten setzen, denn das Leben ist zu kurz um schlechtes und billig hergestelltes Massenbier zu trinken!«

Tipp: Die ausgezeichneten Biere sowie viele weitere spannende Produkte der besten Privatbrauereien Österreichs können im Internet unter www.myBier.atbestellt werden.

www.lonicum.at

www.forstner-biere.at



(top)

Mehr zum Thema

News

Kärntner Kasnudel: Eine Nudel zum Verlieben

Ein Teigtraum mit Fülle. Die Zubereitung der Kärntner Kasnudel ist aber fast schon eine Wissenschaft. Und sie schmeckt nie gleich, praktisch jeder...

News

Bozen: Zwischen den Welten

Bozen ist der pulsierende Mittelpunkt Südtirols und zeugt von all seiner Vielfalt – zwei Sprachen schallen durch die Gassen, die Weinstraße schlängelt...

News

Bachls Restaurant der Woche: Steinthal

Frische und regionale Zutaten sind für die Gründer im »Steinthal« oberste Prämisse. Und das ganz ohne Verzicht.

News

Um Schimmels Willen!

Es gibt Schimmel zum Ekeln, und es gibt Schimmelarten, die Feinschmecker verzücken. Doch wo liegt der Unterschied?

News

Grätzeltipps: Theater an der Wien

Der »Mondparsifal« wird am Theater an der Wien aufgeführt. Falstaff präsentiert die besten Adressen für einen Kaffee oder ein Dinner vor der...

News

On the rocks: Eiswürfelmaschinen im Falstaff-Check

Ice, ice baby – zu jeder Zeit und für jeden Drink. Mit ­diesem Versprechen locken Eiswürfelmaschinen. Falstaff hat fünf von ihnen getestet.

News

Die Welt schmecken: Syrische Küche

Warum es nicht obszön ist, sich jetzt mit der syrischen Küche zu beschäftigen. Der nach Wien geflüchtete Koch Jwan Joo Daod erinnert sich, wie es vor...

News

Freunderl-Wirtschaft in Wiener Küchen

Im »Magdas Hotel« und »Habibi & Hawara« gibt es nicht nur Großartiges zu essen. Die Betriebe zeigen auch vor, wie man nachhaltig Gutes tut. Wiener...

News

Wien isst multikulti

Ramen ist eigentlich eine Kreation aus China und die Wiener Küche ein osteuropäisches Konglomerat. Kochtraditionen vereinen in sich mehr Kulturen, als...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Die Restaurants »Paradoxon«, »Mochi« und »Reisinger in Pöttsching« konnten bei den Gästen punkten, das »Schmidhofer im Palais« bezieht Stellung und...

News

Bachls Restaurant der Woche: Brunnauer

Ganz ohne Firlefanz kocht Richard Brunnauer im gleichnamigen Restaurant am Salzburger Markt.

News

Mallorquinische Küsten-Kochkunst

Die Spitzenköche Josef Sauerschell, Dieter Sögner und Armin Gähwiler verraten ihre Lieblingsrezepte von der Balearen-Insel

News

Cocina Mallorquina: Inselküche mit spanischem Temperament

Fernab vom Festland haben sich in Mallorca feine Speisen und Delikatessen entwickelt, die nur hier zu bekommen sind. Eine Auswahl.

News

Produkttest: Chorizo – feurig wie Flamenco

Als Tapa oder Kochzutat – die pikante Paprikawurst Chorizo ist nicht nur in Spanien beliebt. Falstaff hat das breite Angebot in Österreich getestet.

News

Heute ist Weltmilchtag

Wie viel Milch konsumieren die Österreicher? Alle Ergebnisse der großen AMA-Studie zum 60. Jubiläum des Weltmilchtages sowie Wissenswertes und...

News

Dinner in den Weinbergen am »KulturWeingut Kästenburg«

Im Juli und August öffnet das »KulturWeingut Kästenburg« seine Weingärten für zwei Dinner der Superlative: Die Gastköche Dominik Stolzer und Walter...

News

Tischgespräch mit Andrea Jonasson

Falstaff im Gespräch mit der Ausnahmeschauspielerin Andrea Jonasson über Mascarpone und Sprachkurse auf der Straße.

News

Neues Strandcafé an der Alten Donau in Wien

Nach einem umfangreichen Umbau öffnet die Location am 2. Juni wieder – mit dem größten Indoor-Holzkohlengrill Österreichs.

News

Andreas Döllerer im Interview

Ausnahme- und Erlebniskoch Andreas Döllerer erzählt über seine ganz persönlichen Morgenrituale, der Liebe zum Kaffee und seinen Inspirationsquellen.

Advertorial
News

Juan Amador eröffnet ein Hotel in Lissabon

Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch will in einem historischen Palast eine Luxusherberge mit zwei Restaurants und einer Rooftop-Bar etablieren.