McDonald's setzt auf pflanzliche Burger: Mc Plant

Burger mit Fleisch-Alternativen boomen.

Symbolbild © Shuterstock

Burger mit Fleisch-Alternativen boomen.

Burger mit Fleisch-Alternativen boomen.

Symbolbild © Shuterstock

Vollen Geschmack, ganz ohne Fleisch – das verspricht der neue Mc Plant von McDonald's laut Eigenaussagen der internationalen Fast-Food-Kette. Seit Dienstag, 17. August, wird der Burger in den österreichischen Filialen angeboten. Angesichts der Klima-Debatte und damit einhergehenden Diskussion rund um Ressourcen und Ernährung ein willkommenes Angebot für all jene, die auf Fleisch verzichten möchten? Ab und zu wäre dem noch hinzuzufügen, denn der Mc Plant ist nicht – wie man angesichts des speziell in Kooperation mit dem Unternehmen Beyond Meat hergestellten Patties aus Erbsenprotein annehmen könnte – vegetarisch oder gar vegan.

Gemeinsam gegrillt

Das an sich vegane Laberl wird mit Salat, Gurke, Tomaten, Käse, Senf, Ketchup und Sauce serviert. Die »tierischen« Zutaten können auf Wunsch zwar weggelassen werden, dann bleibt aber immer noch der Grill. Denn dort wird das Pflanzen-Pattie nach oder neben den Fleisch-Laibchen gegrillt.

Man wolle mit dem Mc Plant ohnehin eher Flexitarierer und alljene ansprechen, die Fleisch-Alternativen mit Neugierde begegnen, zitiert Der Standard aus dem Pressegespräch zum Launch des neuen Nicht-ganz-Veggie-Burgers. Für manche mag das eine Zählerei jener Erbsen sein, aus denen der Burger gemacht wird, für vegan oder vegetarisch lebende Menschen allerdings ein wichtiger Hinweis.

Breites Angebot

Mit dem neuen Mc Plant schlägt der Fast-Food-Riese in eine Kerbe, die seit geraumer Zeit von unterschiedlichsten Herstellern bearbeitet wird. Fleisch-Ersatz-Produkte für alljene, die manchmal oder immer auf Schwein, Rind & Co. verzichten wollen, boomen. Ein Blick in die Supermarktregale bestätigt das ebenso wie die Prognosen von Trend-Forschern. Dabei geht es nicht nur um das Nachahmen von Produkten wie Burger oder Schnitzel mittels alternativen Proteinen, die etwa aus Pilzen oder Hülsenfrüchten gewonnen werden. Auch komplett neue Eiweißquellen wie Insekten sollten für die Nahrungsmittelindustrie künftig eine wichtigere Rolle spielen, glaubt man den Experten. Gerade erst Anfang Mai hatte die EU entschieden, Mehlwürmer als Lebensmittel zuzulassen. Und wer weiß, vielleicht gibt es bei McDonald's dann auch mal einen Mc Insect.

Vegan bis Insekten

Die kommende Ausgabe des Falstaff Magazins widmet sich ausführlich dem Thema Zukunfts-Food. Sie erscheint am 24. September.

ZUM ABOSHOP

Mehr zum Thema

Rezept

Hamburger

Ein klassischer Hamburger ist in Kombination mit frisch faschiertem Rindfleisch und einer Cocktailsauce mit Cognac eine feine Sache.

Rezept

Chicken Burger

Mit selbst frittierten Pommes als Beilage und einem Wachtelei wird diese Burger-Kreation zum Genuss.

Rezept

Burger / Kürbis / Lauch

Eine herbstliche Burger-Variante von Constantin Fischer.

News

Die besten Burger Österreichs

Vom Neusiedlersee bis zum Bodensee – wir haben recherchiert, wo es die besten Burger gibt.

Rezept

Vollkorn Burger / Pilze / Ei

Selbst gemacht schmeckt’s doch am besten – vom Bun bis zum Pattie steckt diese Burger-Kreation voller Geschmack!

Rezept

Mie-Burger

Asiatisch angehauchtes Burger-Rezept mit Buns aus Mie-Nudeln aus dem Kochbuch »Burger Unser«.

News

Foodpairing: Beer & Burger

Biersommelière Melanie Gadringer verrät, welche Biere zu welcher Burger-Variante passen.

News

Rezepttipps: Burger mal 3

Drei kreative Interpretationen des Fast-Food-Klassikers zum Nachkochen.

Rezept

Beef New York Burger

Der Klassiker aus Rindfleisch wird mit Ziegenkäse und Rucola serviert.

Rezept

Mein Berliner Burger

Rezept-Blogger Constantin Fischer hat diesen etwas anderen Genuss in Schichten kreiert.

Rezept

Mediterrane Burger

Max Haupt-Stummer ist Experte für Retail-Architecture und mag's unkompliziert: Sein Rezept für mediterrane Burger passt da genau ins Rezept.

Rezept

Italienischer Burger: Rindfleisch / Prosciutto / Büffelmozzarella / Tomaten Confit

Falstaff Rezept-Blogger Julian Kutos serviert eine italienische Variante des Klassikers.

Rezept

Rote Rübe / Burger

Diese Burger-Variation wird mit geschmorten Zwiebeln und einer erfrischenden Joghurtsauce verfeinert.

Rezept

Waffelburger / Filet / Zwiebel

Waffeln mal anders: Mit dieser Burger-Variante ist für den gewissen Wow-Effekt gesorgt.

Rezept

Multiburger / Ente / Rotkraut

Ein Espuma und Chips aus Entenhaut geben diesem Burger das gewisse Etwas.

Rezept

Mini Premium Cheeseburger mit Cheddar und Remoulade

Ein Rezept aus dem Oscar-Menü 2014 von Hollywood-Koch Wolfgang Puck.