Bereicherung für Österreichs Jeunes Restaurateurs d’Europe: Max Aichinger (im Bild mit Souschef Andreas Sams) vom Restaurant »Delmor« im Landhaus zu Appesbach am Wolfgangsee im Salzkammergut. / © W. Neuhuber
Bereicherung für Österreichs Jeunes Restaurateurs d’Europe: Max Aichinger (im Bild mit Souschef Andreas Sams) vom Restaurant »Delmor« im Landhaus zu Appesbach am Wolfgangsee im Salzkammergut. / © W. Neuhuber

»Tradition erhalten und neue Wege beschreiten« – so lautet das von Max Aichinger vom Restaurant »Delmor« im Landhaus zu Appesbach, der mit besten heimischen Produkten eine moderne österreichische Küche auf sehr kreative und geschmackssichere Weise interpretiert. So liegt der Schwerpunkt der Karte auch bei Gerichten mit Basisprodukten »Rund um den Wolfgangsee«, etwa gebeizter Wolfgangseer Saibling, Hochlandbeiried, Consommé vom Almochsen oder »Essbare Gemüselandschaft« – umgesetzt freilich mit sehr persönlicher Note.



Mit dem historischen Landhaus zu Appesbach in St. Wolfgang (Oberösterreich) hat Aichinger ein ganz besonderes Hoteljuwel als stilvollen Rahmen für sein eigenes Restaurant (zwei Falstaff-Gabeln) gefunden, mit dem er schnell zum kulinarischen Senkrechtstarter im Salzkammergut avancierte.

Als solcher wurde Aichinger nun in die renommierte Vereinigung der Jeunes Restaurateurs d'Europe aufgenommen. Insgesamt zählt die Vereinigung rund 350 Mitglieder – allesamt junge Spitzenköche und Restaurateure im Alter zwischen 25 und 37 Jahren – aus zwölf Ländern. 

Eine absolute Elitevereinigung, wie auch ein Blick auf die in allen Restaurantguides bestens bewerteten österreichischen Mitglieder zeigt. Die 20 Restaurants bringen es insgesamt auf 60 Falstaff-Gabeln und können sich auch am internationalen Kulinarik-Parkett behaupten.


Restaurant Delmor im Landhaus zu Appesbach
Au 18, 5360 St. Wolfgang
Öffnungszeiten: Do bis Mo 12-14.30 Uhr und ab 18 Uhr; Di und Mi Ruhetag
Das Landhaus zu Appesbach und das Restaurant Delmor sind nach der Winterpause ab Anfang März wieder geöffnet.
T: +43/80)6138/22 09
www.appesbach.com

www.delmor.at

Das Restaurant Delmor in der Falstaff Restaurantdatenbank

Weitere Informationen zu den Jeunes Restaurateurs d'Europe in Österreich finden Sie unter www.jre.at.


(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 09.05.2014
    Bocuse d'Or Europe: Österreich auf Platz 13
    Maximilian Aichinger schaffte es knapp nicht ins Welt-Finale. Den Sieg trug Schweden davon.
  • Beim Österreich-Finale kochten sich Maximilian Aichinger (r.) und sein Commis Nikolaus Platteter zum Sieg / © Anna Stöcher
    27.02.2014
    Maximilian Aichinger gewinnt Bocuse d'Or Österreich-Finale
    Mit spektakulären Kreationen kochte er sich im Wiener Novomatic Forum ins Europa-Finale, das im Mai in Stockholm stattfindet.
  • Wollen zum Bocuse d'Or (v. l.): Maximilian Aichinger, »Landhaus zu Appesbach«, Paul Kampf, Restaurant »Weinzierl« und Fabio Winkelhofer, Restaurant »Pfefferschiff« / © Simona Kamiland, Weinzirl, privat
    20.01.2014
    Österreich-Finalisten für den Bocuse d’Or stehen fest
    Maximilian Aichinger, Ralph Kampf sowie Fabio Winkelhofer wollen beim Bocuse d’Or-Europafinale ganz vorne mitkochen.
  • Maximilian Aichinger setzt das »Landhaus zu Appesbach« auf die Gourmet-Landkarte / Foto: beigestellt
    04.07.2013
    Sixpack, Teil 4: Landhaus zu Appesbach
    Wo bis vor Kurzem nur Halbpensionsgäste verköstigt wurden, gibt es nun die spannendste Küche am Wolfgangsee.