Christian Zechmeister und Andreas Liegenfeld gratulieren dem neuen Obmann Matthias Siess
Christian Zechmeister und Andreas Liegenfeld gratulieren dem neuen Obmann Matthias Siess / Foto: Wein Burgenland

»Die Obmannschaft der Wein Burgenland ist eine äußerst wichtige Funktion in der burgenländischen Weinwirtschaft. Umso mehr freut es mich, einen so kompetenten Mann wie Matthias Siess als meinen Nachfolger begrüßen zu dürfen.« Seit dem Jahre 2003 ist die Wein Burgenland für Marketingaktivitäten rund um den burgenländischen Wein zuständig. Seit dem 6. Juli 2011 gibt es einen neuen Obmann an deren Spitze. Matthias Siess, erfolgreicher Winzer aus Oggau, wird ab sofort als Nachfolger für den jetzigen Agrarlandesrat Andreas Liegenfeld diese Funktion mit vollem Einsatz bekleiden.  

Mit der Gründung der Wein Burgenland im Jahre 2003 wurde das Marketing für den burgenländischen Wein auf neue Beine gestellt und professionalisiert. Das Resümee der bisherigen Arbeit ist sehr positiv: Durch diese Bündelung aller Marketingaktivitäten konnte die nationale und internationale Positionierung des burgenländischen Weins weiter verbessert werden.

Von 2007 bis zum 6. Juli 2011 war der Donnerskirchner Andreas Liegenfeld Obmann der Wein Burgenland und leitete diese mit viel Umsichtigkeit und Weitblick. Vor allem bei der Vorgabe der strategischen Ausrichtung war er Vordenker und Richtungsweisender. Nachdem Andreas Liegenfeld vor einigen Wochen als Agrarlandesrat des Burgenlandes angelobt wurde, war es notwendig einen Nachfolger für die Funktion des Obmannes der Wein Burgenland zu finden. In der Vorstandssitzung am 6. Juli 2011 wurde Matthias Siess einstimmig als Obmann der Wein Burgenland gewählt. Er tritt somit in die Fußstapfen von Anton Iby und Andreas Liegenfeld, die diese Funktion bereits inne hatten.

Zur Person: Matthias Siess, 50, stammt aus Oggau und leitet dort gemeinsam mit seiner Ehefrau und seinen beiden Söhnen das erfolgreiche Weingut Mad – Haus Marienberg sowie das Restaurant Herztröpferl. Zudem ist Matthias Siess Obmann des Oggauer Weinbauvereins, Mitglied der Wirtschaftskammer und der Landwirtschaftskammer und auch langjähriger Vertreter im Regionalen Weinkomitee Burgenland.

Andreas Liegenfeld: »Das Burgenland hat nicht nur hervorragende Weine, sondern auch viele kreative Menschen, die einen wichtigen Anteil am Aufschwung der burgenländischen Weinwirtschaft haben. In diesem Sinne freut mich die Wahl von Mathias Siess zum Obmann der Wein Burgenland. Ich bin davon überzeugt, dass er mit Übersicht und Elan diese Funktion ausführen wird.«

»Auf mich wartet nun eine neue, spannende Herausforderung. Der Burgenländische Wein zählt zu den besten Weinen der Welt, umso mehr freut es mich, dass ich im Rahmen meiner neuen Funktion noch aktiver dazu beizutragen kann, diese Reputation zu halten bzw. noch auszubauen,« so Mathias Siess, der neue Obmann der Wein Burgenland

www.weinburgenland.at

(bed)

Mehr zum Thema

News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

Planeta: Didacus und seine Brüder

In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

Advertorial
News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

News

Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

News

Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

News

Weihnachten mit Ribera del Duero

Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

Advertorial
News

Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

News

Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

News

Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

»Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

News

Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

News

Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...

News

Frankreich: Genuss als Jungbrunnen?

Die Franzosen, so die Annahme, profitieren vom im Rotwein enthaltenen Resveratrol. Ist es tatsächlich ein Jungbrunnen?

News

Kattus präsentiert ersten Prosecco Rosé

Premiere für den Prosecco Rosé in Österreich - möglich gemacht dank einer Änderung im italienischen Gesetz.