Anita und Martin Kilga / Foto beigestellt
Anita und Martin Kilga / Foto beigestellt

»Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt rückwärts macht, er könnte Anlauf nehmen!« Der rastlose Gastronom Stefan Brandtner zieht sich aus seinem mittlerweile etablierten Pop-Up-Projekt »Brandtners Paradoxon« zurück und nimmt sich eine Auszeit. Im Hinblick auf seine Stammgäste tut er dies mit gutem Gewissen, denn er weiß das Restaurant in besten Händen: Küchenchef Martin Kilga und seine Frau Anita, ihres Zeichens Pâtissière, bleiben sesshaft und übernehmen das »Paradoxon«. Martin Kiilga bestätigt den Deal auf Falstaff-Anfrage und lässt gleich wissen, dass das Konzept bleibt wie es war, nämlich unkonventionell und überraschend.

Vollpension für Vollbärte
Nicht ganz uneigennützig installiert der Vollbartträger Kilga von März bis Juli ein Konzept im Konzept: Unter dem Titel »The Barber and the Chef« zieht Sebastian Pfister mit seinem Barber Shop ein und bestimmt die Speisekarte. Nach dem Bart-Trimmen und Konturen-Rasieren will sich Pfister mit deftigen Klassikern wie Spare Ribs, Burger, Chili Cheese Fries oder dem Signature Dish Pulpo a la Gallega belohnen.

Spannende Spielwiese
Martin Kilga ergänzt die kulinarischen Wunschträume der Vollbartträger mit einer Carte Blanche. Jene Gäste, die sich vertrauensvoll in Kilgas Hände begeben, brauchen also nur noch die Anzahl der Gänge bekannt geben und der Hausherr kocht drauf los. Welche Gerichte dabei sein könnten, will Kilga noch nicht verraten. »Es wird aber eine lustige Energie am Tisch entstehen, wenn der eine Spareribs isst und vielleicht ein anderer Kalbshirn und Kalbsherz mit geräuchertem Paprika, Spitzkraut, Kapern und Sardellensauce«, macht der Koch neugierig.

Wein und Wissen
Was die Weinauswahl betrifft entscheidet der persönliche Geschmack des Chefkochs und der Pâtissière. Die beiden sind auch privat Weinliebhaber und wollen ihre Gäste persönlich beraten, denn sie wissen wohl am besten, welche Tropfen gut mit ihren Gerichten harmonieren. 

Anita und Martin Kilga / Foto beigestellt
Anita und Martin Kilga / Foto beigestellt

Anita und Martin Kilga / Foto beigestellt

Motivation und Mode
Und was Brandtner in Zukunft machen wird? Vorerst mal reisen und genießen, wie er selbst sagt. Und sich von Menschen, Ländern und Kulturen inspirieren lassen. Neben seiner Leidenschaft für Gastronomie und Lebensmittel interessiert er sich auch für Mode, Einrichtung und Design. Mit Spannung warten wir daruf, wo Brandtner nach seinem Anlauf landen wird.

(von Bernhard Degen)

»Paradoxon« im Falstaff-Restaurantguide

Zugallistraße 7
5020 Salzburg
www.facebook.com/brandtnersparadoxon

 

Mehr zum Thema

  • Stefan Brandtner in seinem ehemaligen »Mithridat«, aus dem inzwischen das »Paradoxon« geworden ist. / © Ian Ehm
    18.03.2015
    Stefan Brandtner ist Österreichs innovativster Gastronom
    Der »Pop-up-Künstler« eröffnet laufend neue Lokale auf Zeit. Und die sind alle ziemlich ungewöhnlich.
  • Im Sommer mit Kunst, im Herbst wieder anders: »Paradoxon« im Wandel / Foto beigestellt
    01.09.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Brandtners Paradoxon«
    »Einfach richtig gutes Essen aus allen Richtungen« - so lautet das Motto in Stefan Brandtners neuer Homebase.
  • Stefan Brandtner (M.) und sein gastronomischer Wanderzirkus / Foto: beigestellt
    10.06.2013
    Bachls Sixpack, Teil 2: Brandtners ­Mithridat
    Stefan Brandtner entwickelt sich zum Spe­zialisten für die Nachnutzung leerer Gastronomie-Objekte.
  • Mehr zum Thema

    News

    Best of: Genuss-Märkte in Österreich

    Wo lassen sich die ersten Sonnenstrahlen besser genießen als beim Bummeln über einen der vielen Märkte in Österreich? Hier geht es zu den besten...

    News

    Schlemmen & Wandern: Von Wien bis ins Paznaun

    Was haben 5 Sterneköche, 5 Hütten, 5 Genussrouten im Paznaun & eine Showküche in Wien gemeinsam? Genau, den 10. Kulinarischen Jakobsweg.

    Advertorial
    News

    Culinary Germany: Die kulinarische Vielfalt Deutschlands

    Deutschland hat neben seiner Kultur, Geschichte und abwechslungs-reichen Landschaft auch kulinarisch eine große Vielfalt zu bieten.

    Advertorial
    News

    Rezeptstrecke: Der Gusto der Götter

    Griechische Rezepte von Konstantin Filippou, Joannis Malathounis und Dimitris Chalimourdas.

    News

    Good Vibes: Das Wohlfühlambiente im Restaurant

    Die Atmosphäre eines Lokals ist schwer zu fassen – sie wird von banalen Dingen bestimmt, die Gäste oft gar nicht bewusst im Visier haben.

    News

    Jubiläum: 500 Jahre Klagenfurt

    Klagenfurt feiert das Jubiläum mit einer Vielzahl an Events. Der Ironman Austria, diverse Konzerte und die Tage der Alpen-Adria-Küche. In ganz...

    News

    Harry und Meghan: Kulinarische Highlights der Hochzeit

    Wenn im britischen Königshaus geheiratet wird, wird nicht nur in Windsor feudal diniert und geprostet. Auch wir besorgen uns einen »royally approved«...

    News

    Spargel-Genuss im Restaurant »Veranda«

    Das Team des »Veranda« lädt zum sechsten Genussabend, bei dem sich alles um das Frühlingsgemüse dreht – eine exklusive Weinbegleitung darf da...

    Advertorial
    News

    Top 10: Die meistbewerteten Restaurants

    Mit 1300 abgegebenen Votings führt der »Plachutta« in der Wiener Wollzeile dieses Ranking aus dem Restaurantgiude 2018 an.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: ænd

    Fabian Günzel präsentiert sich im »ænd« mit neuem Konzept: ænd – lautschriftlich für »und« soll vor allem etwas Verbindendes haben.

    News

    Wissenschaft: Das mediterrane Geheimnis

    Ob der Sonne, der Meeresluft, des Essens oder der Siesta ­wegen: Den Griechen wird ein langes Leben zugesprochen. Und ­es sei ihnen vergönnt. Aber...

    News

    ECKART auf Reisen: Die ersten Sieger stehen fest

    Der Internationale Eckart Witzigmann Preis »ECKART« ist seit dem Vorjahr auf Reisen. Nach Versailles in Frankreich wird er heuer in New York...

    News

    Wiener Alternative zu Sojasauce

    Anstelle von Soja Sauce kann man in Österreich ab sofort mit Lupinen aus der Flasche seinen Speisen die richtige Würze verleihen.

    News

    Griechisches Olivenöl im Falstaff-Check

    Olivenöle aus Griechenland sind in den Super­märk­ten stark vertreten und preislich attraktiv. Doch wie gut ist die Qualität?

    News

    Grilltrends 2018: Es muss nicht immer Steak sein

    Tipps und Tricks von Fleischexperten wie Jack O'Shea und Martin Tuma: KARRIERE auf der Suche nach unterschätzten Fleischstücken für's saisonale BBQ.

    News

    Gemeinschaftlicher Genuss in Mittelkärnten

    Der »Marktplatz Mittelkärnten« ist ein Zusammenschluss vieler regionaler Betriebe aus Mittelkärnten, die darauf abzielt die Vielfalt und Authentizität...

    News

    Die besten Rezeptideen für Ihr Frühstück

    Aufstehen lohnt sich. Vor allem, wenn ein liebevoll zubereiteter Frühstückstisch wartet. Fünf Bücher voll mit Ideen für einen schwungvollen Start in...

    News

    Muttertag im »See Restaurant Saag«

    Der 13. Mai steht im Spitzenrestaurant am Wörthersee unter dem Motto »Zeit füreinander und ganz viel Genuss«.

    Advertorial
    News

    Omega – Die neue Trésor Kollektion

    Gelungene Präsentation in der Wiener Omega Boutique mit vielen prominenten Gästen. Die eleganten Chronometer vereinen Vergangenheit und Moderne.

    News

    Anton Gschwendtner verlässt »Das Loft«, Nico Burkhardt das Steigenberger

    Sternekoch Nico Burkhardt verlässt das Steigenberger-Hotel in Stuttgart, um sich in Schorndorf selbstständig zu machen. Ihm folgt Anton Gschwendtner...