Biersommelier-Staatsmeiser Markus Trinker (Mitte) mit dem Vizestaatsmeister Hubert Hanghofer (links) und dem Drittplatzierten Gerhard Litzbauer (rechts) / Foto: © Bierserver
Biersommelier-Staatsmeiser Markus Trinker (Mitte) mit dem Vizestaatsmeister Hubert Hanghofer (links) und dem Drittplatzierten Gerhard Litzbauer (rechts) / Foto: © Bierserver

Nomen est omen: Bei der 1. Österreichischen Biersommelier-Staatsmeisterschaft setzte sich der 35-jährige Diplom-Biersommelier Markus Trinker erfolgreich gegen insgesamt 23 Bier-Profis durch. Beim bierigsten Wettstreit des Landes stellten die Teilnehmer – darunter auch zwei Frauen – in einem harten wie fairen Wettkampf ihr Fachwissen über österreichische sowie internationale Bierkultur unter Beweis. Neben theoretischen Kenntnissen, die mittels zweier schriftlicher Prüfungen abgefragt wurden, mussten die Kandidaten ihre Expertise rund um Hopfen und Malz praktisch demonstrieren. Dazu zählten u.a. vier Blindverkostungen zur Erkennung diverser Bierstile und Bierflavours sowie eine Jahrgangsbier-Verkostung. Es war eine knappe Entscheidung, schließlich konnte aber Markus Trinker, er ist Kreativbraumeister einer großen Salzburger Privatbrauerei, den Titel mit nach Hause nehmen. »Hoffentlich kann ich bei der kommenden Weltmeisterschaft in München ein ähnlich gutes Ergebnis erzielen«, so der frisch gebackene Staatsmeister. Neben dem Sieger konnten sich auch zwei Oberösterreicher, Hubert Hanghofer (53) als Vizestaatsmeister und Gerhard Litzbauer (30) als Drittplatzierter, direkt für das internationale Kräftemessen der Biersommeliers im Herbst in München qualifizieren.

Der Obmann des Verbandes der Brauereien Österreichs, Sigi Menz, zeigte sich von der Leistung der Teilnehmer beeindruckt: »Die erstmalige Austragung der Biersommelier-Staatsmeisterschaft war ein voller Erfolg und Werbung für die österreichische Braukultur. Das Fachwissen rund um das Lieblingsgetränk der Nation hat mir sehr imponiert.« Auch die Geschäftsführerin des Brauereiverbandes, Jutta Kaufmann-Kerschbaum, war mit der Veranstaltung mehr als zufrieden: »Einmal mehr haben wir gesehen, dass wir uns zu Recht als Biernation bezeichnen dürfen.«

Neben dem theoretischen Wissen wurden auch die paktischen Fähigkeiten der Teilnehmer geprüft. / Foto: © Bierserver
Neben dem theoretischen Wissen wurden auch die paktischen Fähigkeiten der Teilnehmer geprüft. / Foto: © Bierserver



Biersommelier-Ausbildung stark im Kommen
In den letzten Jahren ist die Zahl der Biersommeliers international und vor allem im deutschsprachigen Raum stark gestiegen. Einen großen Beitrag hierzu hat der Verband der Brauereien Österreichs geleistet, der schon 2006 mit dem Ausbildungs‑Angebot in Form einer dreistufigen Biersommelier-Ausbildung den Grundstein für das neue Berufsbild des Biersommeliers gelegt hat. Damit wird dem ausdrücklichen Wunsch von Wirtschaft und Gastronomie nach einem qualitätsgesicherten Bildungsangebot Rechnung getragen. Seither kann an diversen österreichischen Landesberufs- und berufsbildenden höheren Schulen die Prüfung zum »Bier-Jungsommelier« abgelegt werden. Darauf aufbauend sind der »Biersommelier« sowie der »Diplom-Biersommelier« als höchste Ausbildungsstufe zu erreichen. Der Biersommelier ist ein Fachmann für Bier - professionelles Kellermanagement, Einkauf, Lagerung, Schankhygiene, Kalkulation, Verkauf und fachgerechter Service zählen zu den Aufgabengebieten dieser Professionisten.

www.bierserver.at


(top)

Mehr zum Thema

News

Kärntner Bier-Freunde

Der Craft-Beer-Boom ging auch an Kärnten nicht vorüber. Und sorgt für Biervielfalt bei größeren Anbietern, aber auch bei kleinen Spezialisten. Fazit:...

News

Bierliebhaber willkommen: »Pilsnerei« eröffnet

Die »Pilsnerei« in der Grieskirchner Brauerei hat im Februar ihre Pforten geöffnet und hält jede Menge flüssiges Gold für die Gäste bereit.

News

Gusswerk und Schönram brauen für das Gablerbräu

Zwei neue Bierkreationen erzählen unter dem Namen »Gabler Bier« Salzburger Biergeschichte und laden zum Genuss ein.

News

Ottakringer wurde zur besten Brauerei Europas gekürt

Die Wiener Brauerei räumte beim »European Beer Star« ab und punktet vor allem bei den populärsten Sorten Helles und Pils.

News

Hochprozentiges vom Stiegl-Gut »Wildshut«

Der »Wildshuter Edelbrand« wird aus feinstem Urgetreide in Bio-Qualität erzeugt und der Stieglbock hat gerade Hochsaison.

Advertorial
News

Neuer kreativer Bier-Genuss

Tauchen Sie in die spannende heimische Craftbeer-Szene ein! Mit BeerLovers – Österreichs größtem heimischen Craftbeer-Store.

Advertorial
News

KlosterneuBier: Symbiose aus Bier und Wein

Da braut sich was zusammen: Die Kreativbrauerei Brauwerk und das Stift Klosterneuburg bringen ein spannendes neues Bier auf den Markt.

News

Craft Beer Fest in Wien

Am kommenden Wochenende findet wieder das Craft Beer Fest statt – erstmals auch mit Brauern aus Estland, Island und Litauen.

News

Neuer Biersommelier-Staatsmeister wurde gekürt

Der Wiener Michael Leingartner konnte sich bei dem alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerb gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

News

Bock auf Bier?

Bockbier made in Austria: Die Sieger der Austrian Beer Challenge garantieren gehaltvollen Biergenuss.

News

Herbst im Glas – drei bierige Tipps

Weinen Sie dem Sommer immer noch hinterher? Diese Biere zeigen, was der Herbst kann.

News

Nomadenbrauer in Wien

Sie besitzen weder Sudpfanne noch Gärkeller, begeistern uns aber dennoch mit ihren spannenden Bieren. Ein kleiner Überblick über Wiens Wanderbrauer.

News

Die Welt der Bierrekorde

Wo wird das meiste Bier getrunken, der erste Bierbrunnen, das größte Bierglas, das stärkste Bier...

News

Tag des österreichischen Bieres

Historisch war der der 30. September »Brausilvester« – doch die heimische Bierlandschaft unterliegt einem grundlegenden Wandel.

News

Zehn Fakten aus dem Bierland Österreich

Was Sie schon immer über Bier in Österreich wissen wollten...

News

Geburtsstunde einer neuen Brauerei

Der »Brauschneider« soll noch Ende dieses Jahres in Schiltern bei Langenlois eröffnen.

News

Can Comeback: Craft Beer in der Dose

Proletenblech, Umweltsünde oder einfach nur das das kleinste Fass im ganzen Land? Die Bierdose sorgt immer wieder für Kontroversen. Und feiert im...

News

Neues Craft Beer mit Röstmalz aus der Waschmaschine

Zwei neue Kreationen aus Brian Pattons Craft-Beer-Schmiede »Me and Uwe Brewing Company« – die Zutaten kommen zu 100 Prozent aus Österreich.

News

Beer Affairs im Grand Hotel Wien

Am 20. September startet eine neue Eventreihe im Grand Hotel Wien. Dort sollen die Beer Affairs viermal jährlich stattfinden.

News

Ein Plädoyer für Belgisches Fruchtbier

Frauengetränk, süßes Zeug, billiger Mischmasch? Die Vorbehalte gegen Fruchtbier sind vielfältig und hartnäckig. Dabei handelt es sich um einen...