Nomen est omen: Bei der 1. Österreichischen Biersommelier-Staatsmeisterschaft setzte sich der 35-jährige Diplom-Biersommelier Markus Trinker erfolgreich gegen insgesamt 23 Bier-Profis durch. Beim bierigsten Wettstreit des Landes stellten die Teilnehmer – darunter auch zwei Frauen – in einem harten wie fairen Wettkampf ihr Fachwissen über österreichische sowie internationale Bierkultur unter Beweis. Neben theoretischen Kenntnissen, die mittels zweier schriftlicher Prüfungen abgefragt wurden, mussten die Kandidaten ihre Expertise rund um Hopfen und Malz praktisch demonstrieren. Dazu zählten u.a. vier Blindverkostungen zur Erkennung diverser Bierstile und Bierflavours sowie eine Jahrgangsbier-Verkostung. Es war eine knappe Entscheidung, schließlich konnte aber Markus Trinker, er ist Kreativbraumeister einer großen Salzburger Privatbrauerei, den Titel mit nach Hause nehmen. »Hoffentlich kann ich bei der kommenden Weltmeisterschaft in München ein ähnlich gutes Ergebnis erzielen«, so der frisch gebackene Staatsmeister. Neben dem Sieger konnten sich auch zwei Oberösterreicher, Hubert Hanghofer (53) als Vizestaatsmeister und Gerhard Litzbauer (30) als Drittplatzierter, direkt für das internationale Kräftemessen der Biersommeliers im Herbst in München qualifizieren.

Der Obmann des Verbandes der Brauereien Österreichs, Sigi Menz, zeigte sich von der Leistung der Teilnehmer beeindruckt: »Die erstmalige Austragung der Biersommelier-Staatsmeisterschaft war ein voller Erfolg und Werbung für die österreichische Braukultur. Das Fachwissen rund um das Lieblingsgetränk der Nation hat mir sehr imponiert.« Auch die Geschäftsführerin des Brauereiverbandes, Jutta Kaufmann-Kerschbaum, war mit der Veranstaltung mehr als zufrieden: »Einmal mehr haben wir gesehen, dass wir uns zu Recht als Biernation bezeichnen dürfen.«

Neben dem theoretischen Wissen wurden auch die paktischen Fähigkeiten der Teilnehmer geprüft. / Foto: © Bierserver
Neben dem theoretischen Wissen wurden auch die paktischen Fähigkeiten der Teilnehmer geprüft. / Foto: © Bierserver



Biersommelier-Ausbildung stark im Kommen
In den letzten Jahren ist die Zahl der Biersommeliers international und vor allem im deutschsprachigen Raum stark gestiegen. Einen großen Beitrag hierzu hat der Verband der Brauereien Österreichs geleistet, der schon 2006 mit dem Ausbildungs‑Angebot in Form einer dreistufigen Biersommelier-Ausbildung den Grundstein für das neue Berufsbild des Biersommeliers gelegt hat. Damit wird dem ausdrücklichen Wunsch von Wirtschaft und Gastronomie nach einem qualitätsgesicherten Bildungsangebot Rechnung getragen. Seither kann an diversen österreichischen Landesberufs- und berufsbildenden höheren Schulen die Prüfung zum »Bier-Jungsommelier« abgelegt werden. Darauf aufbauend sind der »Biersommelier« sowie der »Diplom-Biersommelier« als höchste Ausbildungsstufe zu erreichen. Der Biersommelier ist ein Fachmann für Bier - professionelles Kellermanagement, Einkauf, Lagerung, Schankhygiene, Kalkulation, Verkauf und fachgerechter Service zählen zu den Aufgabengebieten dieser Professionisten.

www.bierserver.at


(top)

Mehr zum Thema

News

Die besten Online-Shops für Bier

Damit Sie auch daheim nicht auf Craft Beer, Zwickl & Co. verzichten müssen, haben wir eine Auswahl an Online-Shops gesammelt.

News

Von Mönchen gebraut: Trappistenbier im Trend

Zwischen Mönchsidealen und Marktwirtschaft bewegen sich die Klosterbrauereien der Trappisten. Und der Kult um die malzig-starken Biere will nicht...

News

Cuvée Perlée: Ottakringer und Schlumberger machen Sekt-Bier

Die beiden Wiener Traditionsunternehmen bringen gemeinsam ein Sparkling Ale auf den Markt.

News

European Beer Star 2020: 13 Medaillen für Österreich

Dreimal Gold, sechsmal Silber und viermal Bronze. Wir haben die Auszeichnungen der heimischen Brauereien im Überblick.

News

Bier-Quiz: Hopfen, Malz & Co.

Wie gut kennen Sie sich in der Welt von Stout, Märzen und Porter aus? Hier können Sie Ihr Wissen unter Beweis stellen.

News

Quiz: Sind Sie Oktoberfest?

München im Ausnahmezustand – und Sie mitten drin? Machen Sie den Test, bis es wieder heißt: »O'Zapft is!«

News

Waldbier 2020: So schmeckt das Bier aus dem Barrique

FOTOS: Zum Jubiläum wurde der zehnte Jahrgang des besonderen Bieres der Österreichischen Bundesforste im Eichenfass veredelt.

News

Das Lagerbier auf Geschmackscomeback

Helle, geschmacksneutrale Lagerbiere beherrschen seit vielen Jahren den Biermarkt. Doch dank der Craft-Bier-Welle kehren immer öfter auch aromastarke...

News

Salzburgs fünfte Jahreszeit: Der Bauernherbst

Von Sonntag, dem 16. August bis Sonntag, 1. November 2020 stehen in 73 Salzburger Bauernherbst-Orten rund 2.000 Veranstaltungen auf dem Programm.

News

Neu im Bermuda-Dreieck: »Joe's Pub & Pizza«

Andrea Hörzer und Philipp Ernst ergänzen ihre beiden Wiener Bars »Josef« und »Josef Highball Bar« mit einem Craft Beer und Pizza-Schwerpunkt.

News

Flüssiges Gold für den Internationalen Tag des Bieres

Tauchen Sie zum Internationalen Tag des Bieres am 7. August mit Budweiser Budvar in die Tschechische Bierkultur ein. Wir verlosen drei Packages.

Advertorial
News

Die besten aus der Kategorie »Kreativbier«

Alle Ergebnisse in der Kategorie »Kreativbier« der Falstaff Bier Trophy 2020.

News

Die besten aus der Kategorie »Ale & Co.«

Alle Ergebnisse in der Kategorie »Ale & Co.« der Falstaff Bier Trophy 2020.

News

Die besten aus der Kategorie »Bockbier«

Alle Ergebnisse in der Kategorie »Bockbier« der Falstaff Bier Trophy 2020.