Paul Pontallier, über 30 Jahre lang Geschäftsführer des weltbekannten Château Margaux, ist in den Morgenstunden des Ostermontags verstorben. Der Franzose, der als einer der maßgebenden Gestalter im Bordelais galt, erlag einer schweren Krebserkrankung im 59. Lebensjahr. Pontallier hatte im Jahr 1983 auf dem legendären Weingut angeheuert und übernahm 1990 die Geschäftsführung von Philippe Barré. An der Seite von Eigentümerin Corinne Mentzelopoulos konnte er in seiner Schaffenszeit nachhaltige Verbesserungen in der Produktion und Weinqualität umsetzen. Mentzelopoulos hatte bereits mit 30 Jahren die Geschicke des Weinguts übernehmen müssen als ihr Vater verstarb - dieser hatte das Anwesen im Jahr 1976 erworben.

100-Punkte-Weine
Paul Pontallier ist am 22. April 1956 in Bordeaux auf die Welt gekommen und als Sohn eines Winzerpaares aufgewachsen. Nach einer klassischen Ausbildung hat er sein Weinbau-Studium in Montpellier im Jahr 1981 abgeschlossen. Während seiner Zeit auf Château Margaux hat er nicht nur die Arbeit seiner hochangesehenen Vorgänger erfolgreich fortgeführt, er hat sein Wissen auch an zahlreiche junge Wein-Talente weitergegeben. Sein Vermächtnis besteht aber auch aus vielen sensationellen Jahrgängen, darunter 1990 und 2000, die mit 100 Falstaff Punkten ausgezeichnet wurden. (Siehe Weindatenbank)

Großer Wirkungskreis
Neben seinem Wirken im Bordelais hat Pontallier auch Weinprojekte in Chile und in Spanien betreut. Voriges Jahr hat er mit Sebastien Vergne einen neuen technischen Direktor etabliert. Paul Pontallier hinterlässt eine Frau und vier Kinder, darunter seinen Sohn Thibault, der ebenfalls auf Château Margaux arbeitet.

www.chateau-margaux.com

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 30.04.2014
    Big Bordeaux Business
    Falstaff über die geheimnisvollen Gepflogenheiten einer Branche, die mit den berühmtesten Weinen der Welt handelt.
  • 22.02.2016
    Wein-Pionier Peter Mondavi ist tot
    Er war federführend für die Entwicklung des kalifornischen Weinbaus und verstarb im Alter von 101 Jahren.
  • 21.01.2016
    Erzeuger des »teuersten« Bordeaux verurteilt
    

Loïc Pasquet, der den »Liber Pater« für 4000 Euro pro Flasche verkauft, wurde wegen Betrugs schuldig gesprochen.
  • 12.01.2016
    Die Stunde Null: Wie der Falstaff entstand
    Der Wandel zum erfolg­reichen Wein- und Genussmagazin von 1980 bis heute.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wiener Weine: Das sind die Landessieger 2021

    Das Weingut Cobenzl stellt gleich drei Siegerweine und ist somit der erfolgreichste Betrieb der diesjährigen Landesweinbewertung.

    News

    Top 6 Weißweine 2020 aus Italien unter 10 Euro

    Sie möchten Sich einen Schluck Italien nach Hause holen? Hier die besten Weißweine aus Bella Italia, die nicht gleich die Welt kosten.

    News

    Falstaff Weinguide 2021/22: Alle Bewertungen online abrufen

    Ab sofort gratis online abrufbar: Alle Weine aus Österreich und Südtirol mit Beschreibungen und Bewertungen. Die besten Rotweine, Weißweine, Rosés,...

    News

    Johann Lafer bei Eröffnung der »Casa del Vino«

    Das neue Weinlokal im niederösterreichischen Ternitz eröffnete mit einem kulinarischen Fest mit vielen prominenten Köchen und Winzern.

    News

    Land Burgenland ehrt vier Weinbaupioniere

    Das Komturkreuz wurde von LH Doskozil an Johann Scheiblhofer, Anton Kollwentz, Engelbert Gesellmann und Hermann Krutzler verliehen.

    News

    Exklusive Hannes Reeh Weinlinie bei Lidl

    Unvergleichlich facettenreiche Weine sind das exklusive Markenzeichen des Weindemokraten Hannes Reeh. Die außergewöhnlichen Tropfen sind nun auch im...

    Advertorial
    News

    Hochwasser an der Ahr: Gestern noch Garten Eden, heute die Hölle

    Eine Flutwelle hat Deutschlands Burgunder-Eldorado, das Ahrtal, verwüstet. Aus dem abgeschnittenen Ahrtal berichtet Michael Schmidt. PLUS: So können...

    News

    Veuve Clicquot: Yayoi Kusama kreiert Limited Edition

    Die japanische Künstlerin Yayoi Kusama entwarf für die limitierte Edition La Grande Dame 2012 ein farbenfrohes Kunstobjekt mit dem Titel »My Heart...

    News

    Ein Mann aus Holz

    Klaus Pauscha ist tot. Der Kärntner Fassbinder zählte vor rund 20 Jahre zu jenen Österreichern, die die Weinwelt revolutionierten. Das wird heute zu...

    News

    Die besten Weine für den Sommer 2021

    Der Sommer ist die hellste, fröhlichste und sinnlichste aller Jahreszeiten – ein ausgesucht gutes Glas Wein verleiht dieser sommerlichen Lebenfreude...

    News

    Neuer Release: Dom Pérignon Vintage 2003 Plénitude 2

    Das Champagnerhaus präsentiert einen außergewöhnlichen Jahrgangschampagner, der es nach siebzehn Jahren mehrstufiger Reifung nun erhältlich ist.

    News

    Ana Paula Bartolucci im Falstaff-Talk

    Die Chandon-Kellermeisterin spricht im Interview über den neuen Sommerdrink Chandon Garden Spritz, den Weinbau in Argentinien und kulinarische...

    News

    Tessin: Italien auf schweizerisch

    Das Tessin ist der mediterranste aller Schweizer Kantone. Mit seinen Spitzenwinzern, einem breiten kulinarischen Angebot und vielen Top-Hotels ist er...

    News

    World Champions: Familie Henschke

    Ihre Vorfahren mussten die deutsche Heimat aus religiösen Gründen verlassen. In Australien fand die Familie Henschke im Weinbau das Glück. Ihr Shiraz...

    News

    Top 10: Deutscher Rosé 2019 zwischen 10 und 20 Euro

    Sommerlich frischer Genuss für die Terrasse muss nicht teuer sein. Wir haben die besten 2019er-Rosés zwischen 10 und 20 Euro recherchiert.

    News

    Château Ausone und Cheval Blanc verlassen Klassifikation

    Paukenschlag in Bordeaux: Die beiden Weltklasseweingüter Château Ausone und Château Cheval Blanc treten aus der Klassifikation aus.

    News

    Kultformat: Winzer machen sich für Doppler-Comeback stark

    Unter dem Motto #wemakethedopplergreatagain haben sich 16 Winzerinnen und Winzer zusammengetan, um den guten alten Doppelliter als Flaschenformat...

    News

    Die Top 10 Weinhotels der Welt

    Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

    News

    Perrier-Jouët präsentiert Belle Epoque 2013

    Die traditionsreiche Maison hat kürzlich einen weiteren exklusiven Jahrgang ihrer legendären Qualität vorgestellt, die limitiert auch in Österreich...

    News

    Die Sieger der Rosé Trophy Schweiz 2021

    Sommer-Zeit ist Rosé-Zeit: Wir haben die besten Schweizer Winzer unter die Lupe genommen. Als Sieger der Falstaff-Trophy gehen Michael Broger, Weingut...