Man isst auch mit den Ohren

Beispielhafte Decken-Installation zur Schalldämmung

© Knauf

Beispielhafte Decken-Installation zur Schalldämmung

Beispielhafte Decken-Installation zur Schalldämmung

© Knauf

In Restaurants wird häufig viel Wert auf das äußere Erscheinungsbild gelegt. Die Räumlichkeiten sollen ansprechend wirken und zum Verweilen einladen. Dafür werden Raum- und Farbkonzepte entworfen, um es dem Gast so gemütlich wie möglich zu machen. Was dabei jedoch oft vernachlässigt wird, ist dass die Gäste neben dem Essen auch zum kommunikativen Austausch ein Restaurant besuchen – egal ob zu zweit oder in größeren Gruppen. 

Schaffung einer entspannten Gesprächssituation

Nicht selten lässt die raumakustische Qualität in Restaurants jedoch keine ungestörten Gespräche zu. Der Grundgeräuschpegel ist oft so hoch, dass laut gesprochen werden muss, um sich verständlich zu machen. Und das führt wiederum zur Erhöhung des Grundgeräuschpegels – ein Teufelskreis also. Das Ziel sollte die Schaffung einer entspannten Umgebung sein, mit der Möglichkeit, sich in angemessener Lautstärke unterhalten zu können.

Den Schall schlucken

Schall wird prinzipiell von allen weichen Oberflächen (z.B. Textilien, Akustikvlies) absorbiert. Die professionelle Akustikverbesserung nützt Schallabsorptionskörper in Form von Akustikdecken oder Wandabsorbern. Die Firma Knauf beschäftigt sich schon seit Jahrzehnten mit optimaler Akustik und hat die Knauf Cleaneo Akustikplatte entwickelt. So sind Knauf Cleaneo Akustik-Decken hochwertige Akustikdesigndecken aus Gips mit einer durchgängigen Lochung ohne sichtbare Fugen. Sie verbinden nicht nur eine hohe akustische Leistungsfähigkeit mit anspruchsvoller Gestaltung, sondern haben auch serienmäßig einen Luftreinigungseffekt eingebaut. Damit leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung des Raumklimas in Innenräumen und zur Schaffung eines Wohlfühlambientes für den Gast.

Gewinnspiel

Wollen Sie auch ein Restaurant mit sehr guter Akustik genießen? Wir verlosen ein Abendessen für zwei Personen im Wiener Spitzenrestaurant »Steirereck«, von Falstaff mit 99 Punkten und vier Gabeln ausgezeichnet. Jetzt zwei Fragen beantworten und mitspielen! 

Leider ist die Teilnahme am Gewinnspiel nicht mehr Möglichkeit.

Mitspielen und gewinnen!

Mehr zum Thema

News

Spinat, Matcha & Co: Grüne Rezepttipps

Nicht nur zum Gründonnerstag sind diese Rezepte eine willkommene Alternative zum klassischen Cremespinat. Auch der Frühling macht Lust auf grüne...

News

Top 10: Die besten Rezepte für Frühstück und Brunch

Croissans bis Shakshuka: Mit diesen Rezepten gelingt der genussvolle Start in den Tag. PLUS: Drei Buchtipps für Brunch-Fans.

News

Auswärts Essen mit Klaus Mühlbauer

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Hutmacher Klaus Mühlbauer verrät seine Lieblingslokale und was...

News

Wien: Feuerdorf wird zur Churrascaria

Zum Saison-Finale werden in den Mini-Chalets am Donaukanal bis zum 22. März Grill-Spezialitäten aus Brasilien angeboten.

News

Huth übernimmt »Jamie Oliver« in Wien

Das erfolgreiche Gastronomen-Paar Gabriele und Robert Huth übernimmt den Standort in der Wiener Innenstadt. Mit leicht adaptiertem Konzept wird am 1....

News

Auswärts Essen mit Eva Poleschinski

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Designerin Eva Poleschinski verrät ihre Lieblingslokale und was...

News

Rätsel um Lebensmittelvergiftung im »RiFF«

Das spanische Sternerestaurant von Bernd Knöller kämpft derzeit mit den Folgen einer Lebensmittelvergiftung. Von 18 Betroffenen ist eine Frau...

News

Thomas Hofer zaubert im »Culinariat by Bergergut«

FOTOS: Mühlviertler Küche auf ungeahntem Niveau, sensationelle Bierbegleitung und ein Küchenchef, der seine Gäste zu überraschen weiß.

News

Event-Cuisine: Ganz großes Kino

Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

News

»Das Schick«: Schweinefuß-Praline mit Ausblick

Das Haubenrestaurant verwöhnte bei seinem Degustationsmenü mit steirisch-spanischen Spezialitäten und edler Weinbegleitung – der Panoramablick über...

News

Top-Asiaten in Österreich

Die Zeit der beliebigen Sushi-Buden und »Chinesen ums Eck« ist lang vorbei. Inzwischen erhalten Restaurants wie der Edeljapaner »Shiki« in Wien sogar...

News

Neue App für kürzere Wartezeiten im Restaurant

Ein Wiener Start-up will mit »getsby« lästige Wartezeiten im Restaurant verringern. Mit der App kann nach dem Essen einfach aufgestanden und gegangen...

News

Top 10: Restaurants an der Alten Donau

Urlaubsfeeling für Seele und Gaumen zugleich – in diesen Lokalen an der Alten Donau kann man dem Großstadttrubel ohne weite Reise entfliehen.

News

»Dstrikt Steakhouse«: Meat & Greet

Im »Dstrikt Steakhouse« des »The Ritz-Carlton, Vienna« wird Fleischeslust nach New Yorker Vorbild auf hohem Niveau zelebriert.

News

Daniel Humm und Will Guidara beenden Partnerschaft

Der Spitzenkoch und sein Geschäftspartner trennen sich aufgrund von unterschiedlichen Auffassungen, Humm kauft Guidaras Anteile am »Eleven Madison...

News

»Pastamara«: Ciao belissima!

Mit dem Restaurant »Pastamara – Bar con Cucina« hat »The Ritz-Carlton, Vienna« einen der besten kulinarischen Hotspots von Wien aufgesperrt.

News

Gordon Ramsay plant 100 neue Restaurants

Durch eine Investition in Höhe von 100 Millionen US Dollar kann der britische TV-Koch in den nächsten fünf Jahren 100 neue Restaurants in den USA...

News

»Johanns« künftig ohne Lafer

Der Koch bleibt der Stromburg freundschaftlich verbunden und geht ab sofort als »kulinarischer Botschafter« seiner Leidenschaft für Produkte und...

News

»Habibi & Hawara«: Freunderlwirtschaft

Das »Habibi & Hawara« ist ein Restaurant, das nicht nur Gutes tut, sondern auch richtig Gutes in Zusammenarbeit mit Flüchtlingen auf den Tisch bringt....

News

Magnus Nilsson gibt sein »Fäviken« auf

Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schließen wird.