Gerhart Pittnauer gilt als Avantgardist in der österreichischen Winzerszene / © Ian Ehm; Flaschenfoto beigestellt
Gerhart Pittnauer gilt als Avantgardist in der österreichischen Winzerszene / © Ian Ehm; Flaschenfoto beigestellt

»Dem Wein seine Zeit, der Zeit ihren Wein« – unter dieses Motto stellt Gerhard Pittnauer seine Arbeit. Der Golser Spitzenwinzer, der im Vorjahr von Falstaff zum Winzer des Jahres gekürt wurde, verfolgt mit seinen Weinen eine klare Linie:
gebietsbezogen, bodenständig und naturnah sollten sie sein. Eine Erfolgsformel, die Pittnauer schon zahlreiche Auszeichnungen auf nationalem wie internationalem Parkett einbrachte: bei der Falstaff Rotweinprämierung Ende November 2014 sicherte sich Pittnauer etwa mit seinem Pinot Noir Baumgarten 2012 den Sortensieg, wie bereits zuvor im Jahr 2009 mit dem Jahrgang 2007. Mit dem Blaufränkisch Ungerberg des Jahrgangs 2012 holte er sich die sensationelle Bewertung von 94 Falstaff-Punkten. Beschrieben wird der Wein im aktuellen Falstaff Rotweinguide wie folgt:

»Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte Nuancen von reifen Zwetschken und Herzkirschen, zart nach Nougat und Orangenzesten. Saftig, elegante Textur, reife, süße Kirschen, feiner Säurebogen, dunkle Beerenfrucht im Nachhall, harmonisch und anhaltend, ein vielseitiger Speisenbegleiter.«

Das Gewinnspiel ist bereits beendet, der Gewinner wurde verständigt.



So unverwechselbar wie seine Weine sind auch Pittnauers Etiketten / © Ian Ehm
So unverwechselbar wie seine Weine sind auch Pittnauers Etiketten / © Ian Ehm


So unverwechselbar wie seine Weine sind auch Pittnauers Etiketten / © Ian Ehm


Weine mit Charakter
Wir schreiben das Jahr 1993: Gerhard Pittnauer übernimmt nach seiner Ausbildung den kleinen elterlichen Weinbaubetrieb in der Rotwein-Metropole Gols. Kontinuierlich wurde dieser unter seiner Führung ausgebaut, den Blick stets vorwärts gewandt, die Tradition dennoch im Hinterkopf. Bereits wenige Jahre später – 1998 um genau zu sein – wurde Pittnauer Mitglied der international geschätzten Pannobile-Gruppe.

Ein weiterer Meilenstein in der Erfolgsgeschichte folgte 2001, als die Pittnauers ein völlig neues Betriebsgebäude errichteten. Der Betonkubus ist nicht nur aus architektonischer Sicht spannend, sein »Innenleben« wurde bis aufs kleinste Detail den Bedürfnissen einer modernen Weinbereitung angepasst und spielt sozusagen »alle Stückerln«.

Das 2001 errichte Betriebsgebäude / Foto beigestellt
Das 2001 errichte Betriebsgebäude / Foto beigestellt


Das 2001 errichte Betriebsgebäude © steve.haider.com

Heute bearbeitet Gerhard Pittnauer rund 26 Hektar Rebflächen in besten Golser Lagen. Der Löwenanteil entfällt dabei auf rote Rebsorten (97 Prozent), allen voran Pittnauers »Steckenpferde« St. Laurent und Pinot Noir. Nur drei Prozent der Produktion kommen von weißen Sorten. Bei der Bewirtschaftung seiner Weingärten legt der Spitzenwinzer größten Wert auf Nachhaltigkeit. Der Betrieb ist biodynamisch zertifiziert, seit 2006 wird auf Reinzuchthefen, Enzyme und massiven Holzeinsatz verzichtet. Bei der Weinbereitung vertraut Pittnauer auf seine Sensorik und seine Erfahrung. Und letztlich ist es genau das, was seine Charakterweine – allesamt lebendig, haltbar und mit individueller Handschrift – ausmacht. 


Das Weingut Gerhard und Brigitte Pittnauer in der Falstaff Winzer-Datenbank.


INFO
Weingut Gerhard und Brigitte Pittnauer

Neubaugasse 90, 7122 Gols
T: +43 2173 3407
F: +43 2173 20088
weingut@pittnauer.com
www.pittnauer.com

(Redaktion)

 

Mehr zum Thema

  • Im Bild v.l.n.r.: Wolfgang M. Rosam (Falstaff Herausgeber), Axel Stiegelmar (Weingut Juris, 3. Falstaff-Sieger), Peter Keller (CEO Breitling), Werner Achs (1. Falstaff-Sieger), Elke Winkens (Schauspielerin und Moderatorin der Falstaff Rotweingala 2014), P
    29.11.2014
    Rotweingala: Werner Achs ist Falstaff-Sieger
    Alle Sieger und die schönsten FOTOS der Rotweinprämierung in der Wiener Hofburg.
  • Gerhard und Brigitte Pittnauer, Richard und Sonja Rauch und das Team von Majestic Trian © Falstaff/Degen
    26.09.2014
    Audienz bei Richard Rauch und Gerhard Pittnauer
    Im imperialen Luxuszug lieferten der Spitzenkoch und der Starwinzer eine lukullische Show der Oberliga.
  • Gerhard und Brigitte Pittnauer / Fotos beigestellt
    06.09.2014
    Der Winzer des Jahres wurde prämiert
    FOTOS vom rauschenden Fest anlässlich der Urkundenverleihung an Gerhard Pittnauer.
  • © Shutterstock
    04.07.2014
    Die besten Rotweine Österreichs
    Die am höchsten bewerteten Rotweine aus dem Falstaff Weinguide 2014/2015 im Übeblick.
  • vlnr: Mag. Wilhelm Klinger (Geschäftsführer Österreich Wein Marketing), Peter Moser (Falstaff-Chefredakteur), Gerhard Pittnauer (Winzer des Jahres), Adi Schmid (Weinpersönlichkeit des Jahres), Wolfgang Rosam (Falstaff-Herausgeber) / Foto: © APA (Sche
    17.06.2014
    Falstaff kürt Gerhard Pittnauer zum Winzer des Jahres
    »Steirereck«-Sommelier Adi Schmid wurde als »Weinpersönlichkeit des Jahres« ausgezeichnet. Zudem wurde bei der VieVinum in der Wiener...
  • Mehr zum Thema

    News

    Sensationelle Weine für einen guten Zweck

    Charity-Rekord für die Wein-Auktion von Wolfgang Rosam. Es wurde ein Gesamterlös von 53.797 Euro erzielt.

    News

    Wein am Rhein: Europas Hauptschlagader

    Der Rhein entspringt in der Schweiz und fließt über Liechtenstein und Vorarlberg nach Deutschland. Die Winzer nützen jeden Flecken, um an Europas...

    News

    Bordeaux en Primeur 2018

    Was ist vom Jahrgang 2018 zu halten? Falstaff kostete sich durch Hunderte Jungweinproben durch und konnte die Top 10 Favoriten 2018 an beiden...

    News

    Gemischter Satz: Wilde Mischung

    Im Fahrwasser des höchst erfolgreichen Modells des Wiener Gemischten Satzes DAC erlebt dieser eine Renaissance.

    News

    SALON Tournee 2019 – Tickets gewinnen!

    Bei der SALON Tournee im Juni können die 270 Siegerweine aus Österreichs härtestem Weinwettbewerb in Wien, Linz und Hall in Tirol verkostet werden.

    Advertorial
    News

    Van Volxem steht vor Eröffnung des Neubaus

    Erste FOTOS: Roman Niewodniczanski eröffnet demnächst seinen Kellerneubau mit fast 7000 Quadratmeter Nutzfläche und einmaligem Ausblick auf die...

    News

    Chris Yorke ab 2020 Geschäftsführer von Österreich Wein Marketing

    Der Brite setzte sich im mehrstufigen Auswahlverfahren gegen 90 Bewerber durch und gilt als absoluter Experte im internationalen Weinmarketing.

    News

    Autochthone Weine: Bodenständig

    Sie sind alteingesessen, werden aber zunehmend neu entdeckt: die vielen autochthonen Weinsorten des Friaul. Verduzzo, Friulano, Refosco – die...

    News

    Champagner-Hotspot: »Am Hof Schanigarten«

    Der exklusive Schanigarten des »Park Hyatt Vienna« eröffnet mit Champagnerspezialitäten von Moët & Chandon.

    News

    Bregenzer Festspiele weiterhin mit Schlumberger

    Im Rahmen der Festspiel-Programmpräsentation in den Schlumberger Kellerwelten wurde die Partnerschaft bis 2020 verlängert.

    News

    Landessieger 2019: Best of Burgenland

    Mit der neuen Kategorie »Rosé« wurden erstmals 17 Landessieger prämiert. Erich Scheiblhofer erhält zum dritten Mal die Auszeichnung »Weingut des...

    News

    Genuss-Radeln in Niederösterreich

    Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

    News

    11. Juni: TOP Wein im Palais Niederösterreich

    Die Finalisten und Landessieger der Landesweinprämierung NÖ 2019 bequem an einem Ort verkosten.

    Advertorial
    News

    Maximilian Riedel denkt an ein eigenes Weingut

    Interview mit dem Chef der Glas-Dynastie: über ein neues Zweigelt-Glas, Wein aus Schweden und dem Himalaya sowie neue Konkurrenz für die Weinwelt.

    News

    Flüssiges Europa: Die Donau und der Wein

    Auf ihrem Weg vom Ursprung bis ins Schwarze Meer passiert der längste Strom Mitteleuropas viele Länder mit ausgewiesener Weinkultur.

    News

    Niederösterreich: Die Landessieger 2019

    Die Besten der Besten wurden bei der NÖ Landesweinbewertung in 18 Kategorien gekürt, erstmals wurden die besten Muskateller prämiert. Weingut Hagn ist...

    News

    Abschied von Erich Wagner

    Am 23. Mai ist der bekannte oberösterreichische Weinhändler Erich Wagner im Alter von nur 62 nach geduldig ertragener Krankheit verstorben.

    News

    Klosterneuburg: An der Quelle des Weinbaus

    Eingebettet in die Region Wienerwald, hat Klosterneuburg landschaftlich viel zu bieten. Aber auch in puncto Kultur und Weinbau steht man hier auf...

    News

    Nachbericht: Una Serata Siciliana

    FOTOS: Das mondäne Wiener Ringstraßenhotel »The Ritz-Carlton, Vienna« verwandelte sich in einen Hort sizilianischer Genusskultur.

    News

    Leo Hillinger in zwei Minuten

    Falstaff erreichte Leo Hillinger in Luxemburg, um mit dem wohl meistbeschäftigten Winzer einen Wordrap durchzuführen.