Champagner trifft Eis / © POPS
Champagner trifft Eis / © POPS

Erfrischend anders, aber dennoch mit Bling-Bling-Faktor – so könnte man die Geschäftsidee von zwei findigen Briten beschreiben. Während eines Spanien-Urlaubes im September 2013 hatten die beiden Schulfreunde James Rae (25) und Harry Clarke (24) die Idee zu Eislutschern aus Champagner. Ihrer Meinung nach schließen sie mit den POPS eine Marktlücke am sich stets weiterentwickelnden Markt für experimentelle alkoholische Produkte. »Wir wollten ein Produkt kreieren, dass vermeintliche Gegensätze zusammenbringt – den Luxus des Champagners und die Zugänglichkeit eines Eislutschers«, erklärt POPS-Gründer James Rae. Entwickelt haben die beiden das Champagner-Wassereis in Zusammenarbeit mit einem der wohl besten Eissalons Londons, Gelupo in Soho.

Die Luxus-Lutscher sind Perfekt für den Pool / © POPS
Die Luxus-Lutscher sind Perfekt für den Pool / © POPS

Halbes Glas Champagner
POPS CLASSIC beinhaltet 37 Prozent Champagner und wird laut Hersteller in Großbritannien und ausschließlich aus Bio-Rohstoffen produziert. In seiner Form erinnert POPS an das bekannte Calippo von Eskimo bzw. Langnese, allerdings mit »eleganterer« Aufmachung. Passenderweise sind die 110 ml fassenden Papp-Fomen mit Champagnergläsern bedruckt.

Statussymbol
James Rae war vor der POPS-Firmengründung bereits im Bereich des Luxus-Brandings bzw. Sponsoring auch in Zusammenarbeit mit Celebritys und mit Fokus auf die Filmindustrie europaweit tätig. Harry Clarke wiederum arbeitete in der Clubszene und hatte sich um Marketing und Events in bekannten Londoner Nightlife-Hotspots gekümmert. »Angesichts des sich verändernden Konsumverhaltens von Champagner und der immer innovativeren Marketingstrategien wollten wir ein lustiges und frisches bzw. erfrischendes neues Produkt entwickeln, das nicht nur gut schmeckt, sondern auch als Statussymbol und Kauf-Erlebnis funktioniert«, erklärt Mitbegründer Clarke.

 

Harry Clarke und James Rae fahren mit ihrem Eis-Fahrrad durch London und verkaufen Wassereis aus Champagner / © POPS
Harry Clarke und James Rae fahren mit ihrem Eis-Fahrrad durch London und verkaufen Wassereis aus Champagner / © POPS


6,30 Euro pro Stück
Nach Eigenangaben seien bereits Stars wie Miley Cyrus und Kate Moss auf den Geschmack gekommen. Für fünf britische Pfund pro Stück (umgerechnet ca. 6,30 Euro) sind die Luxus-Schlecker an ausgewählten Londoner Locations zu haben. Wer sich das Champagner-Eis auf Vorrat sichern möchte bzw. noch auf der Suche nach einem netten Gag für die nächste Poolparty ist, der kann sich 24 Stück für 100 Pfund (ca. 125 Euro; exkl. Zustellgebühr) bestellen, geliefert wird in London gratis und gegen Aufpreis auch nach ganz Europa.

www.wearepops.com


(Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

  • Die Champagnerflaschen werden nun 40 Jahre im Meer lagern / Foto: Veuve Clicquot
    27.06.2014
    Der Weinkeller am Meeresgrund
    Das Champagnerhaus Veuve Clicquot startete ein hochinteressantes Experiment, um mehr über den Alterungsprozess zu erfahren.
  • 29.01.2019
    Auf Besuch im Champagner Keller von Taittinger
    Das Traditionshaus stellt den offizellen Champagner zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien.
  • Wein & Co Firmengründer Heinz Kammerer: »Die Schaumweinsteuer führt sich selbst ad absurdum.« © petermayr.com
    21.03.2014
    »Sektsteuer sprudelt vor Dummheit«
    Wein & Co Gründer Heinz Kammerer poltert gegen die Schaumweinsteuer.
  • Schon seit 250 Jahren vertreibt Ruinart seinen Rosé-Champagner / Foto: beigestellt
    17.03.2014
    Ruinart feiert 250 Jahre Rosé
    Seit 1764 vertreibt das Champagnerhaus Ruinart seinen Rosé-Champagner. Jetzt wird mit einer exklusiven Geschenkpackung gefeiert.
  • Eiswürfel in Perfektion / © Gläce
    04.07.2014
    Luxus-Eiswürfel kostet fünf Euro pro Stück
    Bling-Bling fürs Cocktail-Glas: Eine US-Firma produziert absolut reine Eiswürfel.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Cava aus Spanien

    Aus Spanien kommen Schaumweine, die ihren ganz eigenen Charakter haben. Seit vielen Jahrzehnten erfreuen sich die Cava genannten spanischen...

    News

    Genussvielfalt vom Weingut Leo HILLINGER

    Beste Lagen im Nordburgenland lassen Weine entstehen, die ihre Herkunft stolz vor sich hertragen.

    Advertorial
    News

    Die Sieger des Rotwein Grand Prix 2020

    Jeweils Platz 1 in der aktuellen Verkostung der jungen österreichischen Rotweine des Jahrgangs 2019, diesmal vom exzellenten Jahrgang 2019, geht an...

    News

    Top 8 Luxus-Champagner

    Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

    News

    Weingläser und Glaswaren online kaufen

    Welches Glas zu welchem Getränk? Mit unseren Empfehlungen können Sie sich passende Glaswaren für jeden Anlass nach Hause bestellen.

    News

    Planeta: Didacus und seine Brüder

    In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

    Advertorial
    News

    Rotweinguide Österreich 2021: Die besten Cuvées 2018

    Der Countdown läuft, täglich neue Sieger aus dem Falstaff Rotweinguide – Die extrem starke Kagegorie Cuvées sichert sich Philipp Grassl vor Gerhard...

    News

    Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Blaufränkisch 2018

    Der Falstaff Rotweinguide 2021 wird am 25. November präsentiert. Bis dahin werden täglich Sortensieger vorgestellt. Die Kategorie Blaufränkisch...

    News

    Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Zweigelt 2018

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: René Pöckl gewinnt die wichtige Kategorie vor Kurt Angerer und Johann Schwarz.

    News

    Louis Roederer: Bio-Zertifikat für nachhaltigen Weinbau

    Biologischer Weinbau erfordert Sorgfalt, Pflege und Hingabe. Nach Jahren der Umgestaltung erhalten die Trauben von Louis Roederer nun das französische...

    News

    Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Pinot Noir und St. Laurent

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Fritz Wieninger gewinnt die Kategorie Pinot Noir, Markus Iro stellt den besten Sankt Laurent.

    News

    30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

    Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

    News

    Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Cabernet und Merlot

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Alexander Leberl hat den besten Cabernet Sauvignon, Reinhold Krutzler den besten Merlot.

    News

    Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.

    News

    Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

    Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

    Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

    News

    Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

    Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

    News

    Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

    Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...