London verteidigt ­einmal mehr seine Stellung als Gourmet-Metropole Europas
London verteidigt ­einmal mehr seine Stellung als Gourmet-Metropole Europas / Foto: Corbis

In der 7. Ausgabe 2010 hat Falstaff, passend zur Vorweihnachtszeit, die beliebtesten Shopping-Destinationen Europas unter die Lupe genommen. Wir beginnen mit London, es folgen Paris, Barcelona, Rom und Kopenhagen.

Noch vor einem Jahr war das »c«-Wort jener Faktor, der in London ­alles dominierte: »the crisis« und die Folgen konnte man überall in der Stadt spüren. Die Gastronomie schwenkte um auf günstige Konzepte, alle sprachen plötzlich darüber, wie toll da und dort das Preis-Leistungs-Verhältnis sei. Selbst renommierte Nobellokale in Mayfair ließen sich herab, Frühbucherrabatte zu gewähren oder gratis ein Glas Champagner zum Lunch zu offerieren. Schnäppchenjäger machten die Einkaufsstraßen unsicher, und nahezu permanent musste mit überraschend über die Kaufwilligen hereinbrechenden »midseason sales« gerechnet werden.

Ebenso schnell aber fand die Stadt 2010 zur alten Noblesse zurück. Die Ära der skurrilen Preis­nachlässe ist passé, die Hoteltarife haben wieder angezogen, und die »cheap eats«-Rubriken in den Magazinen mussten den Testberichten über die zahlreichen neuen Gourmetres­taurants weichen. Eines der beispiellosen neuen Phänomene ist die Rückkehr der Spitzengastronomie in die Grandhotels.

Das »Mandarin Oriental« an der Park Lane holte sich im Sommer den New Yorker Altstar Daniel Boulud für die noble Bar »Boulud«. Wirklich spannend wird es an gleicher Adresse kurz vor Weihnachten, wenn Hes­ton Blumenthal in diesem Spitzenhotel zusätzlich zu seinem »Fat Duck in Bray on Thames« ein zweites Signature-Restaurant eröffnet. Schließlich wollte »Mandarin Oriental« dem Mitbewerber »The Dorchester« nicht nachstehen, wo schon seit zwei Jahren Alain Ducasse eine Filiale betreibt.

Schon im Oktober sperrt nach jahrelanger Generalsanierung das Traditionshotel Savoy wieder auf, dort wird der Kochmulti Gordon Ramsay seinen Grill im »Savoy Grill« anwerfen. Altstar Pierre Koffmann, in den Siebzigern machte er im »La Tante Claire« Furore, zog im Sommer in Ramsays einstiges »Boxwood Café« im Berkeley Hotel in Belgravia ein.

Neue kleine, feine Hotels sperren da und dort auf, im Februar folgt ein W Hotel am Leicester Square. Und der quirlige Vierfachvater Jamie Oliver eröffnete im West End seine erste Innenstadtfiliale des neuen Italokonzepts »Jamie’s Italian«.

London ist wieder das, was es immer war. Nur der niedrige Pfundkurs ist dem Gast immer noch gnädig. Grund genug, sofort wieder hinzufahren – oder, wie der Schweizer Ko­lumnist Mark van Huisseling so treffend anmerkte: »Wer genug von London hat, hat genug vom Leben.«

Tipps: Die besten Adressen Londons.

von Alexander Bachl 

aus Falstaff Nr. 7/2010

Mehr zum Thema

  • Die Bar »Boulud« im Hotel Mandarin Oriental
    22.10.2010
    Tipps: Die besten Adressen Londons
    Auf einem Blick: Die besten Restaurants, Hotels, Hotspots und Kulturzentren der Metropole zusammengefasst.
  • Weltstadt mit Feinsinn: ­Paris ist die Traumstadt von Gourmet- und Mode­begeisterten gleichermaßen
    15.11.2010
    Paris: Haute Cuisine und Haute Couture
    Paris ist ein Paradies des raffinierten Geschmacks – von der Gourmetszene über die Modewelt bis zur trendigen Bar- und Bistro-Kultur.
  • 16.11.2010
    Barcelona: Metropole mit Stil und Meer
    Jeder, der einmal in der mit Abstand meistbesuchten Stadt Spaniens war, kommt sicher wieder. Die Gründe: Mode, Design, Architektur, Essen...
  • 23.11.2010
    Kopenhagen: Charme, Kulinarik und Design
    Die dänische Hauptstadt hat sich in den vergangenen Jahren als kulinarische Metropole und Design-Hauptstadt Skandinaviens etabliert.
  • Mehr zum Thema

    News

    Sacher Pop-Up-Café im Schloss Bensberg

    Ein Stück Wien zieht mit einem Sacher Pop-Up-Café im Bergischen Land bei Köln für drei Wochen im Grandhotel Schloss Bensberg ein.

    News

    Buchtipp: Wein & Genuss in Südtirol

    Die besten Weine, die spannendsten kulinarischen Ziele mit konkreten Tipps für den Besuch von Weingütern, Vinotheken und Restaurants.

    News

    Exklusiv entspannen: Schöne Momente in Geinberg5

    Geinberg5 weiß seine Gäste mit Exklusivität, gehobener Kulinarik und Wellness pur zu begeistern.

    Advertorial
    News

    Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

    Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

    News

    Best of: Günstige Hotels in Wien

    Wer in Wien günstig nächtigen möchte, kann aus einer großen Vielfalt an ebenso hippen wie günstigen Hotels auswählen – Anekdoten inklusive. Wir...

    News

    Die coolsten Design-Hotels in Wien

    Junge Architektur und freches Hoteldesign sind in Wien ebenso zu Hause wie nachhaltige Initiativen, die aus leer stehenden Geschäftslokalen...

    News

    Grätzl-Guide: Best of Brunnenmarkt

    Die Gegend um Yppenplatz und Brunnenmarkt ist eines der buntesten Viertel Wiens. Der südländisch-orientalische Straßenmarkt verströmt internationales...

    News

    Weinherbst Niederösterreich: Die Kellergassen entdecken

    FOTOS: Nirgendwo sonst ist das Lebensgefühl Weinherbst so spürbar wie in den Kellergassen der niederösterreichischen Weinbauregionen.

    Advertorial
    News

    Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

    Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

    News

    Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

    Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

    News

    Klare Regeln für einen sicheren Winterurlaub in Österreich

    Das »Paket für einen sicheren Wintertourismus« soll eine gute Wintersaison ermöglichen.

    Advertorial
    News

    Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

    Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

    News

    Corona-Update: Wintertourismus in Österreich

    Beim Aprés Ski darf auch im Außenbereich nur im Sitzen gegessen und getrunken werden, in Skischulen dürfen Gruppen maximal zehn Personen umfassen.

    News

    Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

    Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

    News

    Den Weinherbst Niederösterreich aktiv erleben

    FOTOS: Zum Wein wandern oder radeln, das lässt sich in Niederösterreich perfekt mit ausgezeichnetem Wein und genussvollen Momenten kombinieren.

    Advertorial
    News

    Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

    FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

    News

    »Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

    FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.

    News

    Parma: Kulturhauptstadt und Kulinarikhochburg

    Parma, Piacenza und Reggio Emilia bilden ein kulinarisches Dreieck, das italophile Genießer ebenso glücklich macht wie Kultur-Touristen.

    Advertorial
    News

    Törggelen in Südtirol: Zurück zum Ursprung

    Im Herbst wird in Südtirol die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die Buschenschänken öffnen ihre Stuben und bieten hausgemachte Köstlichkeiten von Hof...

    News

    Sacher muss 140 Mitarbeiter kündigen

    Der fast völlige Wegfall des Städtetourismus fordert seine ersten Opfer. Die Sacher-Hotels in Wien und Salzburg müssen Mitarbeiter kündigen.