Lohberger präsentiert den exklusiven Herdblock T1 inspired by Roland Trettl

Roland Trettl präsentiert den T1 von Lohberger.

Fotos © Roland Unger

Roland Trettl präsentiert den T1 von Lohberger.

Roland Trettl präsentiert den T1 von Lohberger.

Fotos © Roland Unger

Von Ausnahmekoch Roland Trettl entworfen und vom Team Lohberger verwirklicht, ist der T1 das wovon Top-Köche träumen. Präsentiert wurde das Meisterstück in einer exklusiven und hochkarätigen Runde, zusammen mit Wolfgang Rosam, Herausgeber Falstaff, in der Wiener Porzellanmanufaktur Augarten. Die Zusammenarbeit mit Roland Trettl führt auf den Umstand zurück, dass der Spitzenkoch Natur, Kunst und Technik in einem Herdblock vereint sehen wollte. Mit Lohberger hat der gebürtige Südtiroler den idealen Partner gefunden: »Ein Herd muss zeitlos sein und stellt deshalb höchste Ansprüche ans Design: auf das Wesentliche reduziert und so funktional wie möglich. Die Oberfläche aus Bronze steht für die Hitze, das Feuer, die Kraft zum Kochen. Edelstahl ist ein tolles Material für die Konstruktion des Unterbaus, robust und technologisch.«

Ein Event der besonderen Art

Exklusiv wurde der T1 dem Who is Who der Wiener Architekten- und Bau-Szene in der Brennerei der Wiener Porzellanmanufaktur Augarten präsentiert. Thomas König, Geschäftsführer der Wiener Porzellan Manufaktur, führte durch die Räumlichkeiten der Manufaktur, in der damals wie heute das Weiße Gold aus Wien in liebevoller Handarbeit gegossen und geformt, glasiert und bemalt wird. »Die Idee, die Präsentation des T1 in unserer Brennhalle zu veranstalten, entstand gemeinsam mit Reinhard Hanusch, dem Geschäftsführer von Lohberger. Der roughe Chic des Produktionsraums begeisterte von Anfang an und stellte sich als der ideale Rahmen heraus.« Höhepunkt war der Live Show-Cooking Act von Roland Trettl, der die Fähigkeiten des T1 somit gleich unter Beweis stellte. Er kredenzte der exklusiven Runde ein Menü, das seines Gleichen sucht.

Der Profi-Küchenblock auch für den Privatbereich

Seine Oberfläche aus Bronze, ein Material das zum ersten Mal im Küchenbau verwendet wird, ist einzigartig und zeigt sich in jedem Licht und in jedem Bauteil anders. Durch das Handwerk und die aufwändige Behandlung des Materials ist jedes Stück ein Einzelstück! Die Bronze-Oberfläche hat auch besondere Wärmeleitfähigkeiten, die Hitzebeständigkeit für heiße Töpfe und Pfannen gewährleistet. Der höhenverstellbare Fuß in Messingverkleidung erlaubt eine elektrische, stufenlose Höhenverstellung zwischen einer Arbeitsfläche von 90 bis 110 cm. In Erweiterung lässt sich der Herd durch die einfahrbare Vorderwand als Bar nutzen und lädt Gäste ein, direkt am T1 zu sitzen. Manfred Huber, Geschäftsführer Lohberger, über die Faszination des T1: »Er vereint das aktuell Beste aus zwei verschiedenen Welten: Profitechnik und Design. Die Zeit verändert sich, die Gesellschaft verändert sich. Alles wird schneller, billiger, digitaler und oberflächlicher. Was für uns wichtig ist, ist den Kunden abseits vom Preis echten Mehrwert zu vermitteln, sie zu faszinieren, daheim oder in der Profiküche Qualität spürbar zu machen.«
Reinhard Hanusch, Geschäftsführer Lohberger Küchen Competence Center: »Die Entwicklung des T1 gemeinsam mit Roland Trettl hat für uns viele positive Auswirkungen. Einerseits haben wir damit am Markt und bei den Präsentationen für Furore gesorgt und andererseits sehen wir uns in unserer Unternehmensphilosophie bestätigt, für unsere Kunden Mehrwert zu schaffen. Dies zeigt sich in der Technik, der perfekten Dienstleistung und auch im Design. Wir werden diesen konsequenten Weg weiter gehen.«

www.lohberger-t1.com

 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Umsatzbringer Kaffee: Qualität entscheidet

PROFI sprach mit Annette Göbel und Emanuel Miedl über Qualität, ­Markenpräsenz, Firmen-DNA und die Entscheidung für Siebtrieger oder Vollautomat.

Advertorial
News

Plastik bis aufs Maximum reduzieren

Damn Plastic hat ein Konzept entwickelt, das zukunftsorientiert und langfristig ist. Es geht darum, gute Alternativen zu Kunststoff und ähnlichen...

Advertorial
News

Interview: Stylefaktor Küchengerät

Im Talk sagt Nicole Thiery, Market Leader für Haushaltskleingeräte von KitchenAid in der DACH-Region, Design sei bei Küchengeräten wichtiger denn je.

News

Im Spiel mit den Aromen: Gewürz-Sommelier

Die Vielfalt an Gewürzen ist groß, ihre Verwendungsmöglichkeiten enorm. Frank Stüber und Thomas Vilgis erläuteren die Vorteile der Ausbildung zum...

News

Gewinnspiel: Exklusive Weinfass-Kunst

Edles Holz, funkelnder Weinstein und elegante Fassdauben – das sind die Zutaten für das Kunsthandwerk namens »BarrelArt«. Perfekt für die Fine...

Advertorial
News

Ein »Make-over« in ungewissen Zeiten

Das »Schlosshotel Hohenhaus«: kontinuerlicher Wandlungsprozess – auch während der Corona-Krise.

News

Elverfeld über Zukunftschancen für Konditoren

Der ausgebildete Konditor und jetzige 3-Sterne-Koch Sven Elverfeld sieht für Konditoren großes Potenzial in der Gastronomie.

News

Die Reserven starten bei Zantho durch

Die Reservefamilie von Zantho wächst weiter: Erstmals gibt es eine Pinot Noir, Merlot und Cuvée Reserve aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Merlot...

Advertorial
News

Fachberufsschule Warmbad Villach goes Erasmus+

Digitalisierung – ein Thema für Schulen, das gerade in Zeiten von Covid-19 aktueller denn je ist. Damit setzt sich auch das Erasmus-Projekt »Digital...

Advertorial
News

Diem: effizientes Weingartenmanagement

Am Puls der Zeit zu sein, ist eine Herausforderung, der sich das Weingut Diem verschrieben hat. Weiterentwicklung sowie kontinuierliche Fortbildung...

Advertorial
News

Top Kaffeeproduzenten

Klein, fair, anders. Gerade im Hospitality-Bereich ist es nicht verkehrt, den Kaffeelieferanten persönlich zu kennen. PROFI setzt auf einen Blend aus...

News

On Fire: Rezepte von Norbert Niederkofler

Feuer, Rauch und der Mythos der glühenden Kohlen. Norbert Niederkofler zeigt in seinem Werk »Cook the Mountain« ein Leben mit der Natur. Dabei hat er...

News

Pilzkunde: Die Totentrompete

Im ersten Moment wirkt der Speisepilz aufgrund seiner rußgrauen bis schwarzen Farbe auf Nichtkenner eher abschreckend. Das hält aber nur solange an,...

News

Das Konzept der Koch.Statt 1230 von Lohberger

»Wir reden nicht nur darüber – wir beweisen sofort, was wir können.« Das ist das Motto vom Vorzeigeunternehmen Lohberger, das Tag für Tag erfolgreich...

Advertorial
News

Eloma präsentiert neue Webseite

Zur »Host« in Mailand zeigt die Eloma GmbH die neudesignte Webseite. Zudem werden neue Social-Media-Kanäle vorgestellt.

News

Lohberger: Gourmetgrills für die Gastronomie

Eine Temperatur von maximal 800 °C und eine Aufheizzeit von einer Minute: Der Infrarotgrill von Lohberger wurde extra für die Gastronomie entwickelt.

News

Weltpremiere: Neues Garverfahren enthüllt

Aufbruch in neue Kochwelten: Miele präsentiert zur IFA den revolutionären »Dialoggarer«, der vermeintlich Unmögliches möglich macht – wie einen Fisch...

News

Der Qualitätsgedanke bei Lohberger

Das oberösterreichische Unternehmen setzt auf Qualität statt Quantität. Geschäftsführer Reinhard Hanusch spricht über die fünf Grundpfeiler des...

Advertorial
News

Volles Haus bei den »OPEN DAYS« von MAYWAY

Eine große Anzahl von Gastronomen konnte sich am 17. und 18. Oktober von der Sortimentsvielfalt und Leistungsfähigkeit des größten...

News

Sun-Kissed: Küchen mit Outdoor-Appeal

Ein passionierter Open-Air-Gourmet hält nichts von Improvisation. Stattdessen werkt man in vollwertigen Outdoor-Küchen mit edler Ausstattung und...