Liv-Ex: Starkes Wachstum beim Umsatz mit deutschen Weinen

Die internationale Weinbörse Liv-Ex prognostiziert deutschen Weinen eine rosige Zukunft.

Symbolbild © Shutterstock

Die internationale Weinbörse Liv-Ex prognostiziert deutschen Weinen eine rosige Zukunft.

Die internationale Weinbörse Liv-Ex prognostiziert deutschen Weinen eine rosige Zukunft.

Symbolbild © Shutterstock

Desislava Lyapova ist bei der Londoner Wine-Börse Liv-Ex für das Schreiben von research-Berichten zuständig. Bislang, sagt Lyapova, sei der Anteil deutscher Weine beim Umsatz der internationalen Weinbörse verschwindend gering gewesen: »Zwar werden schon seit 2003 immer mal wieder hier und da ein paar Flaschen deutschen Rieslings getraded, aber alles in allem blieb ihr Anteil sowohl nach Volumen als auch nach Wert unbedeutend, in der Größenordnung von  einem Promill aller Umsätze«.

Doch das hat sich jetzt schlagartig geändert. »In den ersten fünf Monaten 2020 ist das Handelsvolumen doppelt so hoch wie im gesamten Jahr 2019. Beim Wert ist der Anstieg noch  beeindruckender: Er hat sich schon vervierfacht, obwohl das Jahr noch nicht einmal zur Hälfte vergangen ist.«

Deutschlands Anteil am »Rest der Welt« gestiegen

Deutschlands Anteil am »Rest der Welt« – jener Kategorie, in welcher bei Liv-Ex alle Provenienzen außerhalb Burgunds und Bordeaux’, der Champagne, des Rhônetals und Italiens zusammengefasst werden, ist von einem fünf-Jahre-Durchschnitt von drei Prozent auf 22 Prozent gestiegen.

»Und wir sehen auch, dass es nicht immer nur die selben Etiketten sind, die den Besitzer wechseln: Auch die Zahl unterschiedlicher Weine, die auf Liv-Ex den Besitzer wechseln, hat sich verdoppelt.«

Entwicklung deutscher Weine laut Liv-Ex.

Die Entwicklung deutscher Weine auf dem internationalen Markt laut Liv-Ex.

Grafik beigestellt

Weltweite Nachfrage nach G-Max

Ein Treiber der Deutschland-Hausse ist dabei Klaus Peter Keller, dessen Weine auch jenseits des nahezu unauffindbaren G-Max eine weltweite Nachfrage erfahren. In der Liv-Ex-eigenen Auswertung der wichtigsten Marktdaten schaffte es Keller Ende 2019 erstmals in die Liste der 288 einflussreichsten Wein-Marken der Welt. Keller platzierte sich von Null auf Platz 149 in der viel beachteten Liste, die in ihrer 2019er Ausgabe von Armand Rousseau auf Platz eins angeführt wird.

Deutsche Pinot Noir auf dem Vormarsch

Momentan handelt es sich bei 99 Prozent der auf Liv-Ex gehandelten deutschen Weine um Riesling. Der internationale Markt für Pinot Noir scheint erst langsam in Schwung zu kommen, auch wenn Fachleute – so etwa Jancis Robinson – einen Boom für Pinots aus deutschen Landen vorhersehen. »Buy German Pinot Noir now before it follows burgundy into the unaffordable stratosphere«, schrieb Robinson im April 2018 in der Financial Times.

Überraschend wäre es jedenfalls nicht, wenn sich der Aufschwung, den der deutsche Wein im Moment gerade auf Liv-Ex erfährt, auch für die internationale Verbreitung deutscher Burgunder als Initialzündung erweisen würde.

MEHR ENTDECKEN

  • 24.04.2020
    Liv-Ex warnt vor Verwerfungen in Bordeaux
    Der Bordeaux-Markt steht momentan auf tönernen Füßen – das zeigt ein Report der Londoner Wein-Börse Liv-Ex.
  • Rebsorte
    Riesling
    Deutschland
    Farbe
  • 24.07.2017
    Riesling international
    Deutschland, Österreich und das Elsass sind die Wiegen der Riesling-Kultur. Doch die Newcomer der Neuen Welt werden immer besser – und...
  • 30.05.2017
    Reife Rieslinge
    Immer nur den jüngsten Riesling-Jahrgang im Glas? Geht gar nicht, finden Deutschlands Winzer wie etwa Hajo Becker. Und demonstrieren mit...

Mehr zum Thema

News

Top 3 Trends für die Wein-Zukunft

Nachhaltigkeit ist DAS Zukunftsthema schlechthin. Kühlere Lagen, Begrünung, alternative Rebsorten sind die Top-Trends.

News

Wein aus Österreich: Bio-Boom in den 2010er-Jahren

40 Jahre Falstaff: der ökologische Weinbau boomte in den vergangenen zehn Jahren. Eine gute Basis für die Zukunft – denn auch hierzulande wird der...

News

Wein zu Pasta: Das passt zu Ravioli mit Fleischfüllung

Die italienische Küche kennt unzählige Pasta­varianten. Je nach Sauce und Zubereitung braucht es unterschiedliche Begleiter. Die Falstaff...

News

Teil 2 Bordeaux 2018: Die Besten aus Sauternes und Barsac

Hohe Bewertungen gab es für Château d’Yquem und Château Suduirau bei der Arrivage-Verkostung des Jahrgangs 2018 im Sauternes und Barsac.

News

Penfolds bringt kalifornische Weine auf den Markt

Das australische Weingut Penfolds stellt vier neue Weine mit Trauben aus den amerikanischen Regionen Paso Robles, Napa und Sonoma vor.

News

Corona: Die VieVinum wird auf 2022 verschoben

Trotz aller Energie, die in ein innovatives Sicherheitskonzept investiert wurde, muss die österreichische Wein-Leitmesse für dieses Jahr abgesagt...

News

Moët & Chandon: Neues Design für Impérial Flasche

FOTOS: Legendäre Luxusmarke erstrahlt im neuen Design: Gemeinsam mit der gefeierten Künstlerin »Yoon« präsentiert Moët & Chandon die neue Limited...

News

Wein aus Sizilien: Tanz auf dem Vulkan Ätna

Der Ätna spuckt nicht nur aktuell wieder Feuer, er gilt auch als Hotspot der Weinbaugebiete Italiens. Die Weinregion Etna bietet die Grundlage für...

News

Top 8 Weinempfehlungen zu Hering

Zum Start in die Fastenzeit steht bei vielen der beliebte Heringsschmaus auf dem Programm: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten...

News

Valpolicella mit erster digitaler Veranstaltung

Valpolicella geht online mit der ersten vollständig digitalen Veranstaltung eines Konsortiums und setzt somit innovative Schritte.

Advertorial
News

Buchtipp: Fassenacht-Krimi von Andreas Wagner

Der Winzer, Historiker und Autor nimmt den Leser mit auf eine Reise in einen tödlichen Karnevals-Trubel in Rheinhessen: »Winzerschuld«.

News

Die Sieger der Vulkanland-Trophy 2021

Die Weine der südöstlichen Steiermark steuern klar auf Erfolgskurs: Das bestätigt die Falstaff »Vulkanland Steiermark DAC Trophy 2021«, bei der...

News

Teil 1 Bordeaux 2018: Zwei Mal 100 Punkte im Médoc

Die Arrivage-Verkostung der gefüllten Weine des Jahrgangs 2018 brachten im Médoc Fabelbewertungen, u.a. für Cos d'Estournel, Palmer, Mouton...

News

Ornellaia & Sassicaia – Bolgheri 2018 im Test

Von den beiden bekanntesten Weinen aus Bolgheri an der toskanischen Küste wurden in diesen Tagen der aktuelle Jahrgang – 2018 – präsentiert. Wie sind...

News

Wien: Heuriger im Schloss Schönbrunn geplant

Da internationale Touristen Corona-bedingt ausbleiben, wollen die Betreiber den Wienern ab Herbst traditionelle Heurigenkultur bieten.

News

Mangia bene, ridi spesso, ama molto

Der Tipp für das Valentinsdinner zuhause: Das Valentinsgenusspaket von Mionetto Prosecco und Risottomio.

Advertorial
News

DIE GROSSE OSTER-WEINAUKTION 2021

Wegen des Riesen-Erfolgs der Weihnachtsauktion kommen auch zu Ostern kostbare Weine und Spirituosen bei dem Auktions-Experten Dorotheum unter den...

News

Forst und Deidesheim: Ungleiche Brüder

Vielerorts in der Weinwelt gibt es Zwillingsorte, deren Weine ähnlich und doch ganz anders sind: Die Pfälzer Gemeinden Forst und Deidesheim bilden ein...

News

Führungskrise im VDP Mosel

Im »Großen Ring« gibt es Streit um die Neuaufnahme von Mitgliedern. Egon Müller, Nik Weis und Claus Piedmont haben ihre Führungsämter niedergelegt.