Limited Edition: Sacher Torte trifft Biedermeier

Georg Gürtler mit Dr. Daniel Zimpfer, Michaela Altendorfer, Alexandra Winkler und Prinzessin Marie von und zu Liechtenstein.

Foto beigestellt

Georg Gürtler mit Dr. Daniel Zimpfer, Michaela Altendorfer, Alexandra Winkler und Prinzessin Marie von und zu Liechtenstein.

Foto beigestellt

»Mich hat dieses Bild so wahnsinnig berührt. Es war mein Traum, dieses Bild für die Artists’ Collection zu gewinnen«, kommt Alexandra Winkler, Miteigentümerin der Sacher Hotels, bei der Präsentation der Sacher Artists’ Collection 2019 ins Schwärmen. Erstmals in der Geschichte der Sacher-Sonderedition wurde die Verpackung der weltberühmten Torte von keinem zeitgenössischen Künstler gestaltet. Das Motiv der 11. Ausgabe stammt von einem der wichtigsten Vertreter des österreichischen Biedermeier – Friedrich von Amerling – und stellt somit eine Premiere dar.

Historisches Mädchenportrait

Friedrich von Amerling war neben Ferdinand Georg Waldmüller der angesehenste österreichische Portraitmaler des 19. Jahrhunderts und schuf mit dem »Portrait der Prinzessin Marie Franziska von Liechtenstein (1834–1909) im Alter von zwei Jahren« aus dem Jahre 1836 eine Ikone der österreichischen Biedermeiermalerei. Wie kaum ein anderer Maler seines Genres meisterte er es, den Charakter und die Persönlichkeit der Dargestellten zu vermitteln und den Portraits damit eine unvergleichliche Ausstrahlung und Lebendigkeit zu verleihen.

Das Gemälde ist Teil der Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein – sie zählen zu den größten und bedeutendsten Privatsammlungen der Welt – und noch bis 10. Juni in der Wiener Albertina im Rahmen der Ausstellung »Rubens bis Makart. Die fürstlichen Sammlungen Liechtenstein« im Original zu sehen. »Es ist eines der schönsten Bilder unserer Sammlung«, sagt Prinzessin Marie von und zu Liechtenstein über das Bildnis, das die auf 555 Stück limitierte Sonderedition schmückt. »Wenn man Mutter ist, dann ist das der schönste Moment. Wenn die Kinder schlafen«, scherzte die charmante Prinzessin über das Motiv.

© Liechtenstein Privatsammlung / beigestellt

Herzensangelegenheit

»Wir leben unsere soziale Verantwortung«, betont Alexandra Winkler. Inspiriert durch das Portrait des schlafenden Mädchens wurde in diesem Jahr der Verein Herzkinder Österreich auserkoren. Der Gesamterlös aus dem Verkauf der Sacher Artists’ Collection 2019 kommt der Organisation zugute, die sich für alle nicht medizinischen Anliegen und Belange herzkranker Kinder, Jugendlicher, Erwachsener mit angeborenem Herzfehler und deren Angehörige sowie im Allgemeinen für Herzgesundheit engagiert. »Es werden 4000 Familien in ganz Österreich betreut«, schildert Herzkinder Österreich Präsidentin Michaela Altendorfer. Und weiter: »Wir versuchen, die Familien aufzufangen und sie ein Stück weit zu begleiten.«

Jedes Jahr organisiert Herzkinder Österreich drei Nachbetreuungswochen mit Rehabilitations-Charakter für Familien, deren Kinder am offenen Herzen operiert wurden. Mit dem Erlös der Artists‘ Collection 2019 werden die Gesamtkosten einer Sommerwoche für 19 Familien aus ganz Österreich übernommen.

Begehrtes Sammlerstück

Die Sacher Artists‘ Collection verbindet – wie bereits eingangs erwähnt – seit 2009 Genuss mit dem karitativen Gedanken. In den vergangenen Jahren hat sich die Sacher Artists‘ Collection, die unter anderen bereits von Hermann Nitsch, Xenia Hausner oder Gottfried Helnwein gestaltet wurde, zu beliebten Sammlerstücken entwickelt. Der Gesamterlös kommt jedes Jahr einem anderen Sozialprojekt zugute. Die Sacher Artists’ Collection 2019 enthält eine Original Sacher-Torte Größe III und ist zum Preis von 60 Euro in der Sacher Confiserie in Wien, im Sacher-Online-Shop auf sowie gegen Vorbestellung in der Sacher Confiserie Salzburg, im Café Sacher Graz und Café Sacher Innsbruck erhältlich.

www.sacher.com
www.herzkinder.at
www.liechtensteincollections.at

 

 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Rezepte für Rohes Rind

Pure Fleischeslust: Frisches, rohes Rindfleisch, gewürzt mit Pfeffer und garniert mit Petersilie ist der Inbegriff von Genuss. Falstaff hat die Top...

News

Artischocke: Heilendes Distelgewächs?

Die Artischocke findet seit Jahrtausenden sowohl als Lebensmittel als auch als Heilmittel Verwendung. Was bleibt von der Tradition für...

News

International Hotspot: »TaBar«, Lubljana

Die »TaBar« ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

News

Der gesündeste Lachs der Welt

Qualität und Geschmack bei Lachs schwanken stark. Gesundheits- bewusste greifen deshalb zu einem Typ aus freier Wildbahn: dem Sockeye.

News

Bachls Restaurant der Woche: Heunisch & Erben

Michael Gubik ist neuer Küchenchef im »Heunisch & Erben« in Wien. Das Resultat: Weinkisten an der Decke und exzellentes Essen auf dem Teller.

News

Gourmet-Shortlist: Alles fürs perfekte Picknick

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zieht es uns wieder hinaus in die Natur, etwa zum Picknick unter freiem Himmel. Falstaff packt den Korb mit...

News

»Habibi & Hawara«: Freunderlwirtschaft

Das »Habibi & Hawara« ist ein Restaurant, das nicht nur Gutes tut, sondern auch richtig Gutes in Zusammenarbeit mit Flüchtlingen auf den Tisch bringt....

News

Geschichten aus 1001 Frühlingsnacht

Nirgendwo wird der Frühling mit solch Lebensfreude gefeiert wie im Orient. Wir haben die Köche des »Habibi & Hawara« gebeten, uns mit Rezepten aus...

News

Neu am Markt: Cider Rosé Apple

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

News

Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

Gourmet-Lokal, gemütliches Kaffeehaus oder internationales Café: Wo gehen Sie am liebsten Frühstücken und Brunchen? Nomieren Sie jetzt Ihren...

News

Hausgemachte Pasta: Gold in Streifen

Es dauert lange, kostet Mühe und fordert jeden Hobbykoch – aber wer einmal Tagliatelle, Ravioli oder Spaghetti selbst gemacht hat, wird den Geschmack...

News

Bachls Restaurant der Woche: Buchecker im Gußhaus

Fleisch ist alles, Gemüse bloß Nebendarsteller: Im »Gußhaus« regiert die Alt-Wiener Fleischküche.

News

Spargel-Genuss im Restaurant »Seven Senses«

Noch bis Ende Mai kommt man im Salzburger »Hotel Stein« in den Genuss eines exklusiven Spargel-Menüs – Champagner inklusive!

Advertorial
News

Tischgespräch mit Silvia Schneider

Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

News

Radicchio: Bittersüß wie die Liebe

In der Kälte des Winters entspringt eine wunderbare Pflanze. Der Radicchio betört durch vornehme Bitterkeit und bitten geradezu darum, in Rezepten von...

News

Cortis Küchenzettel: Dem Spargel seine Eier

Endlich wieder Spargel ohne Ende! Ohne Ei aber wäre das edelste Gemüse überhaupt nicht einmal die Hälfte wert.

News

Fahrende Markthalle bringt Bio-Produkte

PANNATURA, das Bio-Landgut der Esterhazy-Gruppe, stellt seine Projekte und Partner vor. Ja!Natürlich gibt es auch frisch gezapftes Bio-Bier.

News

Wo der beste Pfeffer wächst

Timut-Pfeffer aus Nepal, Bergpfeffer aus Tasmanien, Andaliman-Pfeffer aus Sumatra oder in Single Malt Whisky eingelegter Pfeffer aus Indien: Exotische...

News

Absolut präsentiert funkelnde Limited Edition

Die neue Wodka-Sonderausgabe »Absolut Uncover« regt zum Entdecken an, ebenso wie die Signature Drinks – mit Cocktail-Tipps zum Nachmixen!

News

Know Your Status: Die Life Ball-Weinedition 2017

Vier heimische Winzer steuerten ihre Weine für die Charity-Edition bei, die beim Life Ball im Wiener Rathaus ausgeschenkt wird.