Der Konditormeister wurde mit einer Leidenschaft für das Backen geboren
Der Konditormeister wurde mit einer Leidenschaft für das Backen geboren / Foto: beigestellt

Zu den unzähligen Preise, mit denen der Konditormeister Gottfried Schützenberger bereits ausgezeichnet wurde, darunter das Silberne Verdienstzeichen der Republik Österreich und zahlreiche kulinarische Anerkennungen, gesellt sich nun ein weiterer: Das Lebenswerk des Österreichers, der seit bald 30 Jahren als leitender Konditormeister im Grand Hyatt Hotel in Singapur tätig ist, wurde bei der diesjährgen Verleihung der World Gourmet Summit (WGS) Awards of Excellence geehrt. Wie jedes Jahr wurde der Award in Singapur an eine herausragende Persönlichkeit verliehen, deren unaufhörliches Streben nach höheren Standards und visionäre Ideen einen wesentlichen Beitrag in der Lebensmittelindustrie geleistet haben. Nach dem Titel »Konditormeister des Jahres« in den Jahren 2004, 2006 und 2008 und einem Eintrag in die WGS Awards of Excellence Hall of Fame 2009, darf sich Gottfried Schützenberger jetzt auch über einen Award freuen, der sein gesamtes Schaffen auszeichnet. »Diese Anerkennung ist eine Bestätigung dafür, wie meine Kollegen und die Branche mich sehen. Somit ist es die größte Ehre«, meint die kulinarische Legende dazu.

Ein Leben im Zeichen des Desserts
Bereits im zarten Alter von vier Jahren begann Gottfried Schützenberger zu backen. Die Leidenschaft dafür scheint ihm die Wiege gelegt worden zu sein: Schon sein Großvater gründete eine Bäckerei in Königswiesen in Oberösterreich, die der Konditor wahrscheinlich übernommen hätte, wäre er nicht nach Asien eingeladen worden. Nachdem er den Meistertitel in St. Pölten in Niederösterreich erhalten hatte, machte er sich 1983 nach Seoul, Südkorea, auf, um dort als Konditormeister im Grand Hyatt zu arbeiten. Hätte der Oberösterreicher einen anderen Weg eingeschlagen, wäre die Welt der Süßspeisen wohl um einiges ärmer: Schützenberger begeisterte bereits in 27 Ländern und demonstrierte seine Konditorkunst sogar vor Papst Johannes Paul II.

Limetten-Mousse, Manjari-Creme und Karamell - ein Dessert des Meisterkonditors
Limetten-Mousse, Manjari-Creme und Karamell - ein Dessert des Meisterkonditors


Limetten-Mousse, Manjari-Creme und Karamell - ein Dessert des Meisterkonditors

Auch Queen Elizabeth II verfiel seiner süßen Kunst: Schützenbergers Obstkuchen wurde von der Queen von Seoul in den Buckingham Palace gebracht, um von den dortigen Küchenchefs nachgemacht zu werden. Als Pionier zeigte er sich auch in der Kombination von Schokolade, Olivenöl und Meersalz sowie in der Einführung von Schokoladebrunnen im Grand Hyatt Singapur, ein Konzept, das Dessert-Buffets auf der ganzen Welt übernahmen. Die Hingabe und Kreativität des Dessert-Meisters haben ihn zu einer kulinarischen Legende aufsteigen lassen, die aus der Branche nicht mehr wegzudenken ist. So denkt auch Larry Tchou, Geschäftsführer für Asia Pacific, Hyatt Hotels & Resorts, der überglücklich ist, Gottfried Schützenberger zur Hyatt Familie zählen zu dürfen.


(wald)

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Lokal im Hof

Industriell designt und liebevoll geführt: »Das Lokal im Hof« in Wien ist bereits jetzt bei Gästen aller Altersschichten beliebt.

News

Lotte Tobisch im Talk: »Als ich Bruno Kreisky beim Würstelstand erwischte«

Dinner for two, aber richtig: Lotte Tobisch, legendäre Grande Dame der Wiener Gesellschaft, spricht mit Falstaff und verrät exklusiv das Rezept für...

News

Mit Wanderschuhen zur Sterneküche auf die Alm

Am 8. Juli startet der Kulinarische Jakobsweg im Tiroler Paznaun und lässt kulinarisch die Herzen höherschlagen.

Advertorial
News

Weniger ist mehr: Hotel Castel - Vielfältig, individuell und charmant

Spitzenkoch Gerhard Wieser sorgt seit 25 Jahren als Küchenchef für kulinarische Highlights in zwei Restaurants des Hotel Castel.

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Ignaz Jahn

Das »Ignaz Jahn« mit Koch Georges Pappas, der vom »Ü« übernommen wurde, überzeugt durch hochwertige Küche zu weniger hohen Tarifen.

News

Top 10 Kulinarische Souvenirs aus Wien

Welche Spezialitäten VieVinum-Gäste unbedingt mit nach Hause nehmen sollten, erfahren Sie hier.

News

Ein Blick in den Kräutergarten

Kochen ohne Kräuter ist mögich, aber sinnlos. Die wichtigsten Aromaspender im Falstaff-Kurzportrait.

News

Die Rezepte der Nadine Levy Redzepi

Was kocht man dem besten Koch der Welt? Für Nadine Levy Redzepi war diese Frage der Anlass für ein Kochbuch, – schließlich ist »Noma«-Chef René...

News

Neuer Sommer-Hotspot für Champagner-Fans in Wien

In der ersten Laurent Perrier Sommer Lounge Österreichs im Hotel Sans Souci Wien warten prickelnde Highlights und Hochgenuss.

News

Sommerlicher Genuss im DAS RONACHER

Im Juni lädt DAS RONACHER Therme & Spa Resort wieder zu den GENUSSGASTSPIELEN in Bad Kleinkirchheim.

Advertorial
News

KARNERTA – die Fleischmeister

KARNERTA erzählt von seinem Weg vom Fleischer zum modernen Produktionsunternehmen.

Advertorial
News

»Die Sky« rüstet personell prominent auf

Roman Wurzer übernimmt die Küche, Heinz Kaiser die Bar und Alexander Fürst die Restaurantleitung samt Sommelerie.

News

Genussevent mit Spitzenköchen und Top-Produzenten

Am 16. Juni findet am Reisetbauer-Gut in Axberg ein Genussevent für die nächste Generation statt: Mit Spitzenküche, feinen Weinen, frischem Bier und...

News

FRAG DEN KNIGGE! Wie überbringe ich schlechte Nachrichten?

Franz L. aus Graz würde gerne auf mangelnde Hygiene in den Sanitärräumen hinweisen. Nach seiner Erfahrung sind die Gastronom dankbar, wenn man sie...

News

Bachls Restaurant der Woche: Oniriq

Christoph Brickel bleibt im Innsbrucker »Oniriq« den vegetarischen Stammgästen treu, bietet aber als Supplement Fisch und Fleisch an.

News

Rezepstrecke: Food Zurich

Vreni Giger, Nenad Mlinarevic und Ingo Papenberg präsentieren im Rahmen der »Food Zurich« drei Rezepte-Ideen.

News

SalzburgMilch: Glückliche Kühe, beste Milch

Als erste Molkerei Österreichs hat SalzburgMilch gemeinsam mit führenden Experten eine Initiative zur Tiergesundheit gestartet, die höchste...

Advertorial
News

»Petz im Gußhaus« schlitterte in Insolvenz

Christian Petz kämpft mit seinem Paradebeisl ums wirtschaftliche Überleben und möchte den Betrieb auf jeden Fall weiterführen.

News

Kaffee am liebsten mit Frischmilch

Interessante Fakten zum Weltmilchtag: Österreicher lieben Kaffee mit Milch, Frischmilch wird in einer Blindverkostung erkannt, das Milchglas wird 50.

News

Historisches & Köstliches: Ausstellung im Palais Coburg

Im Wiener Luxushotel widmet man sich der Geschichte des Hauses und hat ein besonderes kulinarisches Rahmenprogramm zusammengestellt.