Hotel Lido Palace mit modernem Zubau
Hotel Lido Palace mit modernem Zubau / Fotos beigestellt

Dieser Tage öffnete das Lido Palace in Riva del Garda nach einer umfangreichen, zweijährigen Renovierungsphase wieder seine Tore. 111 Jahre nach der ersten Eröffnung knüpft das Fünf-Sterne-Hotel nun als gelungene Symbiose aus Belle Epoque und moderner Architektur an den Glanz vergangener Zeiten an. Für ein »Langes Wochenende am Gardasee« bietet sich bis zum 31. Oktober 2011 das Kennenlern-Paket mit drei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück, einem Mittagessen und einem Aperitif bei Sonnenuntergang sowie einer Spa-Behandlung an – Das Paket kostet für zwei Personen 950 Euro.

Anbau aus Glas, Kupfer und Stahl
Das Fünf-Sterne-Hotel mit nur 42 exklusiven Zimmern und Suiten sorgt für eine neue Dimension in der Hotellerie der Provinz Trient. Unter Bewahrung der historischen Elemente wurde das Palasthotel aufwendig restauriert und um einen modernen Anbau in Form eines Schiffbugs aus Glas, Kupfer und Stahl ergänzt. Dessen oberer Teil beherbergt das Hauptrestaurant Tremani Bistrot und das Gourmetrestaurant Il Re della Busa. Im unteren Teil befindet sich der 1.500 Quadratmeter große Spa Centoundici mit zehn Behandlungsräumen, Ruheraum mit Salzmauer, Wärmeparcours, finnischer Sauna, Außen- und Innenpool. Drei Veranstaltungsräume, die Balí Bar sowie 28 Zimmer und sechs Junior Suiten sind im historischen Gebäude untergebracht. Auf dessen Dach thront die neu geschaffene gläserne Etage, in der die sechs Executive Junior Suiten auf 60 Quadratmetern sowie die mondäne Baldo und Apponale Suite auf je 120 Quadratmetern zu finden sind.

Guiseppe Sestito am Herd
Über 20 Millionen Euro flossen in die Renovierung des Lido Palace, für die der renommierte Architekt Professor Alberto Cecchetto der Universität Venedig verantwortlich zeichnet. Für das kulinarische Wohl sorgt Sternekoch Guiseppe Sestito, der von 2001 bis 2010 im Fünf-Sterne-Hotel Splendid Royal in Rom kulinarische Freuden bereitete.



Habsburger, Kafka und Mann
Bereits am 30. Dezember 1899 haben sich zum ersten Mal die Pforten des Lido
Palace geöffnet. Das milde Klima und die Seeluft zogen um die Jahrhundertwende nicht nur die Habsburger Kaiserfamilie und den europäischen Adel zur Sommerfrische an den Gardasee, sondern auch viele Berühmtheiten wie Thomas Mann, Franz Kafka oder die amerikanischen Milliardäre Vanderbilt. Während der Weltkriege versiegte die Gästeschar und das Lido Palace musste für viele Jahre schließen. 1995 versuchte ein Investor einen Neustart mit nur mäßigem Erfolg. Erst 2006 übernahmen die heutigen Besitzer, die Lido Palace Spa Holding, das Gebäude und führen es nun in eine neue Ära.

Olivenhaine und schneebedeckte Gipfel
Riva del Garda befindet sich am nördlichen Ufer des Gardasees zirka 65 Kilometer von Verona entfernt. Am größten See Italiens verbinden sich mediterrane und alpine Landschaft. Malerische Orte umrahmt von den typischen Olivenhainen, Weinreben und duftenden Zitronenbäumen im Süden und imposante Bergformationen, Steilwände und schneebedeckte Gipfel im Norden bieten alle Zutaten für einen abwechslungsreichen Urlaub.

www.lido-palace.it

(bed)

Mehr zum Thema

News

Zu Gast in Istanbul und Kappadokien

Vom kultigen Steak-Restaurant von Salt Bae (ohne Gold-Steak!) bis zu den Tuffsteinhöhlen in Kappadokien.

Advertorial
News

Design-Hotel Hot List

Der Falstaff LIVING Guide präsentiert die neuesten Hotel-Highlights, die sich auf unserem Design-Radar befinden und uns einen genauen Check-up wert...

News

Österreich ist gastfreundlichstes Land der Welt

Dem »Guest Review Award« der Buchungsplattform Booking.com zufolge werden die heimischen Vermieter am freundlichsten bewertet. Vor Tschechien und...

News

Ski amadé: Bester Geschmack aus Österreichs Bergen

Kulinarischer und sportlicher Genuss werden bei TASTE Ski amadé zu einer unverwechselbaren Geschmacksvielfalt vereint.

Advertorial
News

Interview: »Wir wollen uns nicht auf Auszeichnungen ausruhen!«

Was macht Wien so besonders? Diese Frage stellten wir Bürgermeister Michael Ludwig und Wiener Wirtschaftskammer-Präsident Walter Ruck. Herausgekommen...

News

Jeder 5. Freizeitunfall passiert auf der Piste

Die Ski-Saison läuft auf Hochtouren und damit verbunden ein Anstieg von Sport- und Freizeitunfällen.

Advertorial
News

Der ideale Begleiter für die Holiday-Season

Der JOOP! »Cortina« Weekender ist aufgrund seines Designs, seiner Funktionalität und der hochwertigen Verarbeitung perfekt für Ihre nächste Reise.

Advertorial
News

Facettenreiche Weihnachten in Wien

Von kunstvoll-besinnlich bis trendig-modern – auf den Wiener Adventmärkten ist für Abwechslung gesorgt. Beim Besuch dieser Märkte kann man sich ganz...

News

Beflügelnde Orte und ihr einzigartiger Zauber.

Ein Gutschein, der in 16 einzigartigen Häusern in Salzburg, dem Salzkammergut und im Murtal eingelöst werden kann, die das Qualitätssiegel Tauroa...

Advertorial
News

Ein Lied erzählt von einem Land

Wer die Herkunft des Weihnachtsliedes ent­decken will, muss sich von der Stadt Salzburg abwenden. »Stille Nacht« entstand in den Dörfern auf dem Land...

News

»Stille Nacht«: Ein Lied für die Welt

Am 24. Dezember 2018 wird das berühmte Weihnachtslied »Stille Nacht! Heilige Nacht!« 200 Jahre alt. Die Geschichte eines »Hits«, der von Salzburg aus...

News

Radisson RED kommt an den Wiener Donaukanal

Eine spektakuläre Rooftop-Bar thront über 179 Zimmern, einem Restaurant, einem Fitnesscenter und einem Innenhof mit hängenden Gärten.

News

Betrachtung: Die laute Stille

Joseph Mohr wollte mit »Stille Nacht« mehr erzählen, als in sechs Strophen passt. Korbinian Birnbacher, Erzabt des Stifts St. Peter, erklärt...

News

Stille Nacht: 9 Museen & Orte

Neun Museen und Orte in drei Bundesländern bilden im Moment die Landesausstellung »Stille Nacht 200 – Geschichte. Botschaft.« Ein Überblick.

News

Stiegl-Gut Wildshut: Kraftplatz gefällig?

Wer auf der Suche nach Entschleunigung und Genuss ist, für den gibt es einen Ort im Innviertel, wo man genau das findet: das Stiegl-Gut Wildshut –...

Advertorial
News

Falstaff Leserreise: Thailand für Feinschmecker

Zwischen Straßenküchen, exotischen Aromen und Spitzenküche – lassen Sie sich auf dieser Reise von der spannenden kulinarischen Vielfalt Thailands...

Advertorial
News

Falstaff Leserreise: Champagne – Perlenhimmel

Begleiten Sie uns auf dieser fünftägigen Gourmetreise Deluxe in die Champagne.

Advertorial
News

»The Ritz-Carlton, Vienna«: Genuss-Wochenende gewinnen!

Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Weekend-Package (inkl. Anreise) mit Cocktails, Champagner und Spa-Treatment im »The Ritz-Carlton, Vienna«.

Advertorial
News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

ReiseGlück-Festival: ReiseSalon 17. - 18.11.

100 Aussteller aus aller Welt, Tipps & Angebote für den Traumurlaub, kostenlose Vorträge & Verkostungen

Advertorial