Zwei bis drei neue Sorten gibt es bei der LGV, Österreichs größtem Frischgemüseproduzenten, normalerweise pro Jahr. 2013 liegt der Erfindergeist der Gärtner weit über diesem Schnitt. Neun neue Sorten gibt es in der neuen heimischen Gemüsesaison, 19 weitere Produkte befinden sich in der Planungs- oder Versuchsphase. Dementsprechend stolz traten die LGV-Gärtner am Montag auf, als sie am Wiener Michaelerplatz ihren Leistungsumfang in Marktstandln zur Schau stellten. Die LGV ist mit dem wachsenden Produktangebot natürlich hochzufrieden. Gab es zu Beginn der 90er-Jahre nur neun Gemüsesorten unter der Marke »LGV«, so liegt man derzeit bereits bei 96. Heuer kommen unter anderem Bunte Radieschen, Paradeispaprika, Grüne Melanzani, Pariser Karotten, Paradeiser Raritäten-Mix, Snack-Gurken und Artischocken dazu.

Premiumlinie wächst kontinuierlich
Viele der neuen Sorten werden von den LGV-Gärtnern als Premiumgemüse angeboten, der Premiumumsatz wächst seit jeher kontinuierlich. Beim Start im Jahr 2004 machte die Premiumlinie mit 470 Tonnen Absatz einen Gesamtumsatz von rund 165.000 Euro aus. Heute ist der Premiumumsatz auf rund 14 Millionen Euro angewachsen, das ist beinahe ein Fünftel des Gesamtumsatzes der LGV. Dieser Anteil soll in den kommenden Jahren gesteigert und das Premiumsegment kontinuierlich ausgebaut werden.

Konsumenten: Fokus auf Regionalität
»Die wachsende Bedeutung der Premiumlinie spiegelt das aktuelle Verbraucherverhalten der Österreicher wider«, meinte LGV-Aufsichtsratsvorsitzender Robert Fitzthum. »Heimische Konsumenten interessieren sich verstärkt für Produkte aus der eigenen Region, gleichzeitig will aber niemand auf die bereits gewohnte Vielfalt verzichten. Und genau hier punktet die LGV«, so Fitzthum. Durch ihre Organisationsform als Genossenschaft ermöglicht sie es den einzelnen Gärtnereibetrieben, sich auf einzelne Gemüsesorten zu spezialisieren und gemeinsam als LGV trotzdem eine breite Sortenvielfalt abzudecken.

Plan für Gemüse
Davon lebt auch die Premiumlinie des Unternehmens, die laufend durch neue Sorten erweitert wird und abseits der »Gemüseklassiker« die Gemüsevielfalt der heimischen Supermärkte ergänzt. Eigens dafür eingeführt wurde vor einigen Jahren eine hausinterne Planungsabteilung, die mit vier Mitarbeitern für Anbauplanung und Qualitätssicherung sowie die Entwicklung neuer Sorten zuständig ist. Dabei werden mehrere Phasen durchlaufen: Nach der Ideenfindung folgt eine erste Anbauphase, in der das neue Gemüse in kleinen Mengen bereits kultiviert und vermarktet wird. Erst nach ein bis zwei Jahren wird das neue Produkt dann österreichweit auf den Markt gebracht.

Mehr Info:
www.lgv.at

(sb)

Mehr zum Thema

  • 19.05.2012
    LGV: Tomaten und Melanzani aus Wien
    Neue Spezialitäten mit nachvollziehbarer Herkunft: Nach einem schwierigen Jahr 2011 setzt die Gärtnergenossenschaft auf Innovationen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Konstantin Filippou

    Ganz in schwarz: Konstantin Filippou hat die Zeit des Corona-Lockdowns genützt und sein Restaurant komplett umgestaltet. Das Essen bleibt auf dem...

    News

    Was steckt hinter dem Soul Food Hype?

    Essen hält Leib und Seele zusammen – das trifft auf Soul Food im wahrsten Sinne des Wortes zu. Es nährt quasi doppelt. Eckpfeiler sind zudem die...

    News

    Grillen: Österreichs Top-Fleischereien

    Ob man Premiumfleisch verwendet oder doch eher mittelmäßige Ware, ist eine der essenziellsten Entscheidungen beim Grillen. Ob Rind, Schwein, Geflügel...

    News

    Top 10 Don'ts bei Grillpartys

    Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

    Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

    News

    Essay: Ich grille, also bin ich

    Fast jeder liebt es. Fast jeder, der kann, tut es im Sommer: Grillen. Warum eigentlich? Vielleicht nicht nur wegen des unnachahmlichen Geschmacks,...

    News

    Festspiele: Max Reinhardts Lieblingsspeisen

    Max Reinhardt war Festspielgründer, Urregisseur des »Jedermann« und auch »Erfinder« des modernen Regietheaters. Seine Lieblingsspeise sind...

    News

    Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2021

    Rund 49.000 Stimmen, ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zur letzten Sekunde in Wien und eindeutige Favoriten in Kärnten, der Steiermark und Salzburg – hier...

    News

    Geier. Die Bäckerei vergrößert im Achten

    Gemütliche Sitzbereiche und ein einladendes Ambiente verleihen dem neuen Standort, der Traditionsbäckerei Geier im 8. Bezirk, eine unvergleichliche...

    Advertorial
    News

    Sirloin Grill & Dine

    Neues Steak-Restaurant Sirloin Grill & Dine ergänzt das Portfolio im DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort. Das perfekte Steak auf den Teller zu...

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

    Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

    News

    Die besten Wirtshäuser Oberösterreichs

    Wenn der Bankdirektor mit den Arbeitern, dem Uniprofessor und Künstlern an einem Tisch sitzt, dann hat der Wirt alles richtig gemacht. Ein Hoch auf...

    News

    Best of Rezepte mit Kirschen

    Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

    News

    Cortis Küchenzettel: Markknochen

    Warum die Wissenschaft inzwischen vermutet, dass gerade Markknochen einen wesentlichen Anteil an unserer Menschwerdung hatten. Und wie sie als Osso...

    News

    Bergzucchini und wilde Rinder: Tobias Moretti im Talk

    Falstaff spricht mit dem Schauspieler Tobias Moretti über seine zweite Beschäftigung als Biolandwirt, über Nachhaltigkeit und sein...

    News

    Top 10 Snacks für die Fußball-EM

    Von Toast bis Flammkuchen: Zum Start der Fußball Europameisterschaft haben wir die zehn besten Snacks zusammengestellt.

    News

    Salzburger Festspiele 2021: Kunst trifft Kulinarik

    Die Salzburger Festspiele sind weltberühmt. Heute verbinden wir das Direktorium der Festspiele mit drei Spitzenköchen aus Stadt und Land Salzburg zu...