Leuchtend rot: Die Top 5 Rotweine für den Sommer 2022

© Shutterstock

Rotwein Sommer

© Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/leuchtend-rot-die-top-5-rotweine-fuer-den-sommer-2022/ Leuchtend rot: Die Top 5 Rotweine für den Sommer 2022 Sie sind lebendig, sie sind fruchtig und passen wundervoll zu allerhand sommerlichen Speisen an lauen Abenden: Unsere Top-Rotweine für die sonnigen Monate. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/7/4/csm_shutterstock_1033551595_0518020848.jpg

Gerade in der Grill-Saison ist ein perfekter Rotwein zum feinen Stück Fleisch frisch von der Holzkohle ein ganz besonderer Genuss. Falstaff stellt die besten Rotweine für den Sommer 2022 vor. 

Pinot Noir Langenlois Dechant 2020

Weingut Fred Loimer, Kamptal – 93 Punkte

Mittleres Karmingranat, Ockerreflexe, breitere Randaufhellung. Dezente Kirschfrucht, unterlegt mit Blutorangennoten, ein Hauch von Kardamom, mit Edelholz unterlegte Walderdbeeren. Saftig, elegant, facettenreiche Säurestruktur, mineralisch-salzig, etwas nach roter Beerenfrucht, Fruchtsüße im Abgang, leichtfüßiges Finish, guter Speisenbegleiter. 12 %

 

martha rouge 2021

Martin & Anna Arndorfer, Kamptal ­– 91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zarte Holz-Tabak-Würze, etwas nach Kardamom, ein Hauch von roten Kirschen, dunkles Waldbeerenkonfit, floraler Touch. Saftig, straff, facettenreiche Säurestruktur, fruchtsüß nach Heidelbeeren, feines Tannin, bereits gut antrinkbar, feinwürziger Speisenbegleiter. 11 %

 

St. Laurent Ried Johannishöhe 2020

Weingut Ziniel, Neusiedlersee – 91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Zart rauchig-kräuterwürzig unterlegtes Brombeerkonfit, dunkle Kirschen, zart tabakige Nuancen. Saftig, rotbeerig, feiner Säurebogen, reife Tannine, frisch und mineralisch, zitroniger Touch, ein animierender, leichtfüßiger Speisenwein. 11,5 %

 

Róka 2021

Weingut Schützenhof, Eisenberg – 90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Klassisches Uhudler-Bukett nach grüne Walderdbeeren, ein einladender »Foxton«, wie er im Buche steht. Schlank, rassig, erdbeerig, zitroniger Touch im Abgang, ein lebendiger Sommerspaß für heiße Tage, blitzsauber vinifiziert. 11,5 %

 

St. Laurent 2020

Weingut Georg Seiler, Rust ­– 90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart kräuterwürzig unterlegte Zwetschkenfrucht, dunkle Kirschen, ein Hauch von Nougat. Mittlerer Körper, rote Frucht, feine Tannine, mineralisch und frisch, bereits gut antrinkbar. 12 %


Mehr zum Thema

News

Die Reserven starten bei Zantho durch

Die Reservefamilie von Zantho wächst weiter: Erstmals gibt es eine Pinot Noir, Merlot und Cuvée Reserve aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Merlot...

Advertorial
News

Sassicaia: Fälschungen in großem Stil aufgedeckt

Eine international operierende Organisation, die gefälschte Supertuscans vertrieben hat, wurde in der Toskana ausgehoben.

News

Syrah in Österreich: Gekommen um zu bleiben

Seit 30 Jahren wird der würzige, ursprünglich im Rhônetal beheimatete Syrah in Österreich angebaut. Obwohl also noch verhältnismäßig jung, bringt die...

News

Österreichs Rotweinsieger 2019 im Portrait

Falstaff kürte bereits zum 40. Mal die besten Rotweine des Landes aus mehr als 1400 Einreichungen. Bester Roter Jahrgang 2017 wurde Gerhard...

News

Gesundheitsfördernde Wirkstoffe von Rotwein

Das Weingut Scheiblhofer erreicht Rekordwerte bei antioxidativen und krebsvorbeugenden Inhaltsstoffen in Rotwein.

News

Die Sieger des Falstaff Rotwein Grand Prix 2018

Saftig, ausgewogen und gut antrinkbar – so zeigen sich die roten Jungweine des Jahrgangs 2018. Wir präsentieren Ihnen 
die Sieger aus den Kategorien ...

News

Leithaberg DAC Rot: Der Lohn der Geduld

Das Reifepotenzial eines Rotweins hat viel Einfluss auf den Trinkgenuss – in Leithaberg DAC hat man sich dafür auf die rote DAC-Variante der Rebsorte...

News

»Vite Talin«: Wein aus mutiertem Rebstock

Nach einem Vierteljahrhundert des Experimentierens präsentiert »Sandrone« seinen dritten Barolo »Vite Talin«. Dahinter steht die Geschichte eines...

News

Massetino: Debüt des Zweitweins von Masseto

Der erste Jahrgang ist ab Oktober vorerst nur in ausgewählten Vinotheken in Italien und den USA erhältlich.

News

Österreichs Top-Rote 2018

Anlässlich der 39. Jahresprämierung hat Falstaff aus den besten Vertretern des Jahrgangs 2016 den Rotweinsieger gewählt. Über diesen begehrten Titel...

News

Die Sieger der Falstaff Primitivo-Trophy 2019

Primitivo begeistert mit seiner rubin-violetten Farbe, kräftigen Frucht und kraftvollen Fülle. Die Sieger der Falstaff Primitivo-Trophy heißen...

News

König Brunello bei Tisch

Wein und Region sind fast nirgendwo so verflochten wie der »Brunello« mit Montalcino in der Toskana. Auf über 2.000 Hektar in der Gegend wird jedoch...

Advertorial
News

Bodegas Legaris: Auf zu neuen Höhen

Die Bodegas Legaris setzt bei dem Páramos de Legaris 2015 auf extreme Höhen: Die Trauben stammen erstmals aus Lagen in einer Höhe von 900 Metern und...

News

Historische Verkostung: Burgenland schlägt Bordeaux

Erstmals 100 Falstaff Punkte für einen Rotwein aus Österreich: Batonnage 2015. Premiers Crus aus dem Bordelais mussten sich hinten anstellen.

News

Junger Rotwein Grand Prix 2017: Die Sieger

Gute Qualitäten bei den roten Jungweinen des Jahrgangs 2016. Falstaff präsentiert die Sieger in drei Kategorien: Erich Scheiblhofer, Silvia Heinrich...

News

Österreichs Top Rotweine

Rund 1200 heimische Rotweine hat das Falstaff-Magazin bewertet und zum 37. Mal die Falstaff-Sieger gekürt. Dreh- und Angelpunkt war diesmal der...

News

Rotweindinner der Extraklasse im »Fuhrmann«

Das Rotweindinner am 25. Jänner im »Fuhrmann« war eine Hommage an die besten Rotweine Österreichs.

News

Österreichs Herbstliaison: junger Rotwein, frisches Wild

Herbstzeit ist Wildzeit. Österreichs junge, kräftige Rotweine des unterschätzten Jahrganges 2014 passen perfekt zu Wildfleischgerichten, die in diesen...

News

Der neue Beaujolais-Jahrgang ist unterwegs!

Die Französisch-Österreichische Handelskammer lädt zur Verkostung der Beaujolais nouveau.

Cocktail-Rezept

Sangría

Die nötige Erfrischung für heiße Sommertage: der Sangría macht Lust auf Spanien.