Leithaberg-Winzer verbannen Glyphosat

Stefan Tscheppe, Esterhazy, Leo Sommer jun., John Nittnaus, Andi Liegenfeld, Obmann Georg Prieler, Markus Altenburger, Hans Nehrer.

© Josef Siffert

Stefan Tscheppe, Esterhazy, Leo Sommer jun., John Nittnaus, Andi Liegenfeld, Obmann Georg Prieler, Markus Altenburger, Hans Nehrer.

© Josef Siffert

Während sich die Europäische Union zu keinem Verbot des umstrittenen Pflanzengiftes durchringen konnte, werden nun Händler und Produzenten selbst initiativ. Gerhard Drexel, der Chef der Supermarktkette Spar, hat angekündigt, Glyphosat aus allen Eigenmarken zu verbannen. Zudem fordert er von der künftigen Regierung das wahrscheinlich krebserregende Mittel aus Österreich zu verbannen. Unterdessen werden Produzenten selbst aktiv und verzichten von sich aus auf den Einsatz des Herbizides. Nach den Tirol Milch- und den Schärdinger Milchbauern werden endlich auch Weinbauern tätig: Die Region Leithaberg beschloss am Dienstag als erstes österreichisches DAC Gebiet einen vollständigen Glyphosat-Verzicht.

Glyphosat wird zur Vernichtung von Pflanzen eingesetzt, die zu landwirtschaftlichen Monokulturpflanzen in Konkurrenz stehen - unabhängig davon, ob diese der natürlichen Flora der Region angehören oder dem biologischen Gleichgewicht nützlich sind oder nicht. Das Gift wirkt systemisch, das heißt es wird von der Pflanze in Wurzeln, Samen und Blätter aufgenommen und kann nicht abgewaschen werden. Darüberhinaus kann es weder durch Erhitzen oder Einfrieren abgebaut werden und hält sich etwas ein Jahr in Lebens- und Futtermittel.

Mit und nicht gegen die Natur

Bei der Generalversammlung des Vereins Leithaberg wurde das Verbot von Glyphosat einstimmig beschlossen. Weinliebhaber und Konsumenten können also ab dem Jahrgang 2018 ganz sicher sein, dass Weine mit der LeithabergDAC Kapsel gänzlich glyphosatfrei sind. Ein weitere wichtige Abstimmung fiel zu Gunsten von Georg Prieler aus, der zum neuen Obmann gewählt wurde.

»Wir arbeiten in und mit der Natur. Der Boden und die Biodiversität sind bei uns ganz zentrale Themen. Verzicht auf Gifte wie Glyphosat, steht für uns eigentlich nicht zur Diskussion und ist selbstverständlich.«
Designierter Leithaberg-Obmann und Winzer Georg Prieler

...Kontrolle ist besser

Die vereinsinterne Richtlinie wird nicht nur durch Bewusstseinsbildung und Schulungen innerhalb des Vereins gefördert. Zusätzlich wird das renommierte Prüfinstitut Lacon, welches seit Jahrzehnten als externe Prüfstelle vor allem landwirtschaftliche Bio-Betriebe zertifiziert, die Einhaltung der Richtlinien kontrollieren. Wichtig war dem Verein mit einem unabhängigen Institut zu arbeiten, um »uns und unseren Mitgliedern bestmögliche Beratung und unseren Konsumenten größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten«, so Prieler.

www.leithaberg.at

Mehr zum Thema

News

Vino Gross: Grenzgänger mit Tiefgang

Die Winzerfamilie Gross vinifiziert sowohl in der Südsteiermark als auch in Slowenien Spitzen-Weine mit besonderem Charakter.

Advertorial
News

Riviera-Weine: Ein wohlgehütetes Geheimnis

Wer an die Côte d’Azur denkt, denkt an Pastis und Rosé aus der Provence. Doch unweit der Riviera wachsen auch ausgezeichnete Weißweine.

News

Der Collio ist tot, es lebe der Collio

In Görz stellten sich Ende Mai jene großen Weißweine dem Publikum vor, die in den 1990er Jahren das Friaul in der Welt bekannt gemacht haben. Wie...

News

Weingut Christ räumt beim Wiener Weinpreis ab

Mit gleich fünf Landessiegern sorgte der Jedlersdorfer Spitzenwinzer Rainer Christ für eine kleine Sensation. Alle Kategoriesieger der...

News

Kracher Jahrgangspräsentation & Fine Wine Event 2018

Wir verlosen 3 mal 2 Tickets für die exklusive Verkostungs-Veranstaltung am Illmitzer Weingut des Spitzenwinzers.

Advertorial
News

Grüner Veltlinger Grand Prix: Sieg für Leopold Müller

Der Krustettner Winzer gewinnt die Wertung mit dem Grünen Veltliner vom Berg 2017 – Platz 2 geht an Bernhard Ott, Platz 3 kann sich Harald Ernst...

News

Grüner Veltliner Gala 2018: Die schönsten Impressionen

Fotos von den Gästen, den teilnehmenden Winzern und Ausstellern.

News

Rotweinfestival Mittelburgenland 2018

Beim Rotweinfestival vom 12. bis 15. Juli zeigt sich das Blaufränkischland von seiner genussvollen Seite und die Winzer öffnen ihre Kellertüren für...

Advertorial
News

Bordeaux – Vintage 2017: Ein Durchwachsenes Jahr

Selten lagen in Bordeaux Genie und Wahnsinn so nahe nebeneinander wie beim Jahrgang 2017. Für Falstaff verkostete Wein-Chefredakteur Peter Moser. Hier...

News

Limitierter Rainbow Dekanter signiert von Sir Elton John

Riedel verlängert die Kooperation mit der Elton John AIDS Foundation und spendet 25.000 € aus dem Verkauf an die Organisation.

News

Das Comeback des Wermut

Der mit Kräutern, Früchten und Gewürzen versetzte Wein hat sein Tief überwunden und darf zurück ins Cocktail-Glas. Eine neue Generation an Produzenten...

News

World Champions: Lafite

Sehnsuchtsname für Bordeaux-Freaks und ein absolutes Ausnahme-Château: Seit 150 Jahren ist der französische Zweig der Rothschild-Familie im Besitz des...

News

Das sind die SALON-Sieger 2018

Das Wiener Weingut Mayer am Pfarrplatz und das Wagramer Weingut Nimmervoll dürfen sich über je zwei SALON-Siege freuen.

News

Gastauftritt von Willi Schlögl im Grazer »Laufke«

Auftakt für weitere Gastspiele mit bekannten Namen wie Tim Mälzer, Eckart Witzigmann, Roland Trettl oder Tim Raue.

News

Hardy Rodenstock ist tot

Der polarisierende Weinraritätenhändler aus Brandenburg ist im Alter von 76 Jahren verstorben und wurde in seiner Wahlheimat Kitzbühel beigesetzt.

News

Verdicchio: Der beste Fischwein der Welt

Aus der Verdicchio-Traube werden in den Marken in Mittelitalien feinste Weine gekeltert: duftig, rassig, mineralisch und langlebig. Der ideale Wein zu...

News

Paukenschlag bei den ÖTW: Zwei neue Gebiete

Mit der Aufnahme der Regionalvereine Wien und Carnuntum wächst die Zahl der Mitglieder der Österreichischen Tradiotionsweingüter auf 62.

News

Sommerweine: Die schönsten Etiketten 2018

Beispiele für coole Weine, die sich im Sommer auch gut am Pool und auf der Terrasse genießen lassen.

News

In Memoriam Walter Buchegger (1968 - 2018)

Die heimische Weinwelt trauert um den Kremstaler Winzer, der am 2. Juni im 51. Lebensjahr verstorben ist.

News

Das Beste aus Niederösterreich im Glas

Am 21. Juni findet die »TOP WEIN Niederösterreich« im Palais NÖ in Wien statt. Jetzt Tickets sichern!

Advertorial