http://www.falstaff.at/nd/le-grand-bal-der-wiener-hofburg-lesprit-viennois/ LE GRAND BAL der Wiener Hofburg – L’Esprit Viennois 
Beim Silvester-Highlight erwartet die Gäste ein Feuerwerk an Raffinesse, Kunst und Tanz.

Nach der erfolgreichen Premiere von LE GRAND BAL der Wiener Hofburg im letzten Jahr, geht das stilvolle Silvesterevent nun in die zweite Runde. Das schon bewährte Konzept, die Wiener Ballkultur mit einem feinen Galadiner zu kombinieren, und künstlerische Höhepunkte zum Jahreswechsel zu setzen, spiegelt sich auch im heurigen LE GRAND BAL der Wiener Hofburg wider. Christof Cremer zeichnet für die Inszenierung verantwortlich. Als künstlerischer Koordinator fungiert wieder Herbert Fischerauer.



Facettenreiches Programm
Mit dem heurigen Motto »L’Esprit Viennois« verbindet der neue Silvester-Höhepunkt Lebensfreude und den Charme der Wiener Ballsaison. »Silvester ist für uns eine einzigartige Nacht des Träumens, des Glücks und des ausgelassenen Fröhlichseins«, schwärmt Mag. Renate Danler, Direktorin der HOFBURG Vienna.

Feurige Eröffnung mit Weltstars


Vom erstklassigen künstlerischen Programm, über die Damenspende bis hin zum kulinarischen Rahmenprogramm ist alles auf das Motto des Abends abgestimmt. So eröffnen die Debütantinnen und Debütanten der Tanzschule Elmayer den Abend mit einer festlichen Fächerpolonaise, gefolgt von Solistinnen und Solisten der »Vereinigung Wiener Staatsopernballett«, die mit einer temperamentvollen, akrobatischen Choreografie von Lukas Gaudernak auftreten. »Wir sind besonders stolz, dass Opernstar Kammersängerin Ildikó Raimondi unsere Gäste mit ihrer Stimme bezaubern wird«, so Danler über einen weiteren Höhepunkt des Abends.

Die Solisten Ketevan Papava und Eno Peci werden für bezaubernde Momente sorgen / © Tischler
Die Solisten Ketevan Papava und Eno Peci werden für bezaubernde Momente sorgen / © Tischler


Die Solisten Ketevan Papava und Eno Peci bereiten bezaubernde Momente / © LE GRAND BAL der Wiener Hofburg, A. Tischler

Renate Danler mit Opernstar Ildikó Raimondi / © LE GRAND BAL
Renate Danler mit Opernstar Ildikó Raimondi / © LE GRAND BAL


Mag. Renate Danler mit Opernstar Ildikó Raimondi /
© LE GRAND BAL der Wiener Hofburg

Highlights zu Mitternacht
»Ein ganz besonderer Höhepunkt ist die Inszenierung zu Mitternacht«, betont die Direktorin – Feuerwerk, Glockenläuten der Pummerin, »Donauwalzer«, ein Arienreigen von Opernstar Ildikó Raimondi und prominente Solistinnen und Solisten der Wiener Staatsoper sowie der Volksoper, und Publikumsquadrille inklusive!


Wiener Raffinesse vom Feinsten
Kulinarisch verwöhnt LE GRAND BAL der Wiener Hofburg vor der Eröffnung des Balles mit einem Silvester-Diner von GERSTNER Catering die Gäste. »Passend für den Anlass präsentieren wir ein Feuerwerk für alle Sinne«, macht Oliver W. Braun, Geschäftsführender Gesellschafter von GERSTNER Catering, neugierig. Die Gäste dürfen sich auf so wohlklingende Kreationen wie etwa eine erlesene Vorspeisenvariation mit Reh-Filet im Pfefferkrokant, pochiertem Saiblingsfilet an Vanilleöl und Saiblingskaviar sowie einer Frischkäse-Praliné im Pistazienmantel freuen. Begleitet wird das Silvester-Diner mit eigenen LE GRAND BAL-Weinen vom Weinviertler Weingut Dürnberg: »Grüne Veltliner – Alte Reben« und  »Zweigelt – Bodenschatz«. Prickelnd wird es mit edlem Champagner aus dem Hause Piper Heidsieck und  Schlumberger-Sekt aus dem österreichischen Traditionsunternehmen. Raffinierte Kreationen vom Buffet und – wie sollte es bei einem Abend unter dem Motto »L’Esprit Viennois« auch anders sein – aus dem Wiener Kaffeehaus sowie Happy-New-Year-Cocktails in der Chill-Out-Lounge von COPALOCA bieten zudem ein Erlebnis für alle Sinne.


INFO
LE GRAND BAL der Wiener Hofburg
Datum:
Dienstag, 31. Dezember 2013
Ort: Wiener Hofburg, 1010 Wien
Tickets: Grand Ticket mit Galadiner und Eintritt ab 19 Uhr (ab € 450,–), Star Ticket mit Sitzplatzreservierung und Eintritt ab 21.15 Uhr (ab € 200,–), Circle Ticket für Eintritt und Tanz ab 21.15 Uhr (€ 150,–)
Kontakt:
Mag. (FH) Sabrina Weber
Ballorganisatorin

T +43 1 5873666 214
www.legrandbal.at

www.facebook.com/legrandbal


(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Eine Weltreise in Kochbüchern

Daheim genießen: Wir erkunden ferne Länder kochend – mit diesen zehn Buchtipps, von Frankreich über Israel bis Thailand.

News

Die zehn schönsten Straßen der Welt

Ein Maklerunternehmen hat gemessen, welche Straßen der Welt von Menschen am intensivsten betrachtet und daher als am ästhetischsten empfunden werden....

News

Erste Schutzhütte in den Alpen streicht Fleisch von der Speisekarte

Die Franz-Fischer-Hütte in den Radstädter Tauern ist die bisher einzige Schutzhütte in Österreich, die ausschließlich vegan-vegetarisch kocht. Beim...

News

Mittelmeerurlaub: WWF warnt vor verstecktem Haifleisch

Im Restaurant oder auf Märkten ist oft nicht nachvollziehbar, woher Fisch und Fleisch auf dem Teller kommen. Gerade Fisch sei oft falsch deklariert.

News

City-Sommer: Sonderpreise für Einheimische in Wiener Hotels

Im Rahmen der Aktion »Erlebe deine Hauptstadt« können in Österreich lebende Menschen in Wiener Top-Häusern spezielle Kontingente zu Sonderpreisen...

News

Wie aus Trauben Perlen werden? Bei Ruinart im Handumdrehen!

Zu Gast im Maison Ruinart, dem bereits seit 1729 existierenden und damit ältesten Champagnerhaus der Welt.

News

Flugchaos wird im Sommer zur Normalität

Lange Wartezeiten, stornierte Flüge und Tumulte auf den Flughäfen werden im Sommer das Reisen erschweren.

News

Dufry kauft Autogrill: Neuer Riese am Reisemarkt

Mit der Übernahme der Autogrill-Autobahnrestaurants wird das Schweizer Unternehmen Dufry endgültig zum Big Player in der Reisebranche.

News

Erstes Hilton-Resort auf den Malediven

Mit der Eröffnung des Hilton Maldives Amingiri Resorts feiert die Marke ihr Debüt auf den Malediven.

News

Das sind die Top Hotels in Salzburg zur Festspielzeit

Hier finden Sie die besten Hotels für einen unvergesslichen Aufenthalt bei den Salzburger Festspielen.

News

»Salzburger Festspiele«: Die besten Adressen nach der Vorstellung

Nach der Vorstellung ist vor dem Late Night Dinner. Wir zeigen Ihnen die besten Adressen, die Sie auch zur späteren Stunde während der Salzburger...

News

Venedig verlangt Eintrittsgebühren

Venedig macht Ernst: Touristen müssen Gebühren für einen Besuch bezahlen.

News

Die schönsten Adressen zur Salzburger Festspielzeit

Lasset die Spiele beginnen! Wir verraten Ihnen die besten Adressen in und um Salzburg während der Festspiele von 18. Juli bis 31. August.

News

»Hotel Indigo Vienna« eröffnet am Naschmarkt

Nach dem Motto »Reisen wie ein Entdecker und Leben wie ein Einheimischer« verbindet das neue Design-Hotel »Indigo« direkt am Naschmarkt moderne...

News

Sommerurlaub 2022: Tipps für mehr Sicherheit

Das sollten Reisende beachten, wenn sie diesen Sommer verreisen.

News

Neueröffnung: Das »Rosewood Vienna« Hotel

Direkt am Petersplatz, einem der bekanntesten Plätze in der Wiener Innenstadt, öffnet am 1. August das »Rosewood Vienna« die Türen für seine Gäste.

News

Schweiz punktet mit klimafreundlichen Reiseangeboten

Reisende aus Österreich gelangen mit Nachtzügen komfortabel in die Schweiz.