Nach der erfolgreichen Premiere von LE GRAND BAL der Wiener Hofburg im letzten Jahr, geht das stilvolle Silvesterevent nun in die zweite Runde. Das schon bewährte Konzept, die Wiener Ballkultur mit einem feinen Galadiner zu kombinieren, und künstlerische Höhepunkte zum Jahreswechsel zu setzen, spiegelt sich auch im heurigen LE GRAND BAL der Wiener Hofburg wider. Christof Cremer zeichnet für die Inszenierung verantwortlich. Als künstlerischer Koordinator fungiert wieder Herbert Fischerauer.



Facettenreiches Programm
Mit dem heurigen Motto »L’Esprit Viennois« verbindet der neue Silvester-Höhepunkt Lebensfreude und den Charme der Wiener Ballsaison. »Silvester ist für uns eine einzigartige Nacht des Träumens, des Glücks und des ausgelassenen Fröhlichseins«, schwärmt Mag. Renate Danler, Direktorin der HOFBURG Vienna.

Feurige Eröffnung mit Weltstars


Vom erstklassigen künstlerischen Programm, über die Damenspende bis hin zum kulinarischen Rahmenprogramm ist alles auf das Motto des Abends abgestimmt. So eröffnen die Debütantinnen und Debütanten der Tanzschule Elmayer den Abend mit einer festlichen Fächerpolonaise, gefolgt von Solistinnen und Solisten der »Vereinigung Wiener Staatsopernballett«, die mit einer temperamentvollen, akrobatischen Choreografie von Lukas Gaudernak auftreten. »Wir sind besonders stolz, dass Opernstar Kammersängerin Ildikó Raimondi unsere Gäste mit ihrer Stimme bezaubern wird«, so Danler über einen weiteren Höhepunkt des Abends.

Die Solisten Ketevan Papava und Eno Peci werden für bezaubernde Momente sorgen / © Tischler
Die Solisten Ketevan Papava und Eno Peci werden für bezaubernde Momente sorgen / © Tischler


Die Solisten Ketevan Papava und Eno Peci bereiten bezaubernde Momente / © LE GRAND BAL der Wiener Hofburg, A. Tischler

Renate Danler mit Opernstar Ildikó Raimondi / © LE GRAND BAL
Renate Danler mit Opernstar Ildikó Raimondi / © LE GRAND BAL


Mag. Renate Danler mit Opernstar Ildikó Raimondi /
© LE GRAND BAL der Wiener Hofburg

Highlights zu Mitternacht
»Ein ganz besonderer Höhepunkt ist die Inszenierung zu Mitternacht«, betont die Direktorin – Feuerwerk, Glockenläuten der Pummerin, »Donauwalzer«, ein Arienreigen von Opernstar Ildikó Raimondi und prominente Solistinnen und Solisten der Wiener Staatsoper sowie der Volksoper, und Publikumsquadrille inklusive!


Wiener Raffinesse vom Feinsten
Kulinarisch verwöhnt LE GRAND BAL der Wiener Hofburg vor der Eröffnung des Balles mit einem Silvester-Diner von GERSTNER Catering die Gäste. »Passend für den Anlass präsentieren wir ein Feuerwerk für alle Sinne«, macht Oliver W. Braun, Geschäftsführender Gesellschafter von GERSTNER Catering, neugierig. Die Gäste dürfen sich auf so wohlklingende Kreationen wie etwa eine erlesene Vorspeisenvariation mit Reh-Filet im Pfefferkrokant, pochiertem Saiblingsfilet an Vanilleöl und Saiblingskaviar sowie einer Frischkäse-Praliné im Pistazienmantel freuen. Begleitet wird das Silvester-Diner mit eigenen LE GRAND BAL-Weinen vom Weinviertler Weingut Dürnberg: »Grüne Veltliner – Alte Reben« und  »Zweigelt – Bodenschatz«. Prickelnd wird es mit edlem Champagner aus dem Hause Piper Heidsieck und  Schlumberger-Sekt aus dem österreichischen Traditionsunternehmen. Raffinierte Kreationen vom Buffet und – wie sollte es bei einem Abend unter dem Motto »L’Esprit Viennois« auch anders sein – aus dem Wiener Kaffeehaus sowie Happy-New-Year-Cocktails in der Chill-Out-Lounge von COPALOCA bieten zudem ein Erlebnis für alle Sinne.


INFO
LE GRAND BAL der Wiener Hofburg
Datum:
Dienstag, 31. Dezember 2013
Ort: Wiener Hofburg, 1010 Wien
Tickets: Grand Ticket mit Galadiner und Eintritt ab 19 Uhr (ab € 450,–), Star Ticket mit Sitzplatzreservierung und Eintritt ab 21.15 Uhr (ab € 200,–), Circle Ticket für Eintritt und Tanz ab 21.15 Uhr (€ 150,–)
Kontakt:
Mag. (FH) Sabrina Weber
Ballorganisatorin

T +43 1 5873666 214
www.legrandbal.at

www.facebook.com/legrandbal


(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Genusswandern in Kärnten: Die besten Tipps

Berge, Seen, Täler, gutes Essen: Die landschaftlichen und kulinarischen Reize Kärntens lassen sich am besten in kleinen Etappen und mit großem...

News

Top 10 Rooftop Locations in Berlin

Ob lockerer Afterwork, Sandstrand auf einem Parkdeck oder Champagner mit Blick auf die Staatsoper – das sind unsere besten 10 Dachterrassen der...

News

»Goldstück«: Neues Boutiquehotel in Saalbach-Hinterglemm

Das Adults only Hotel bringt mit seinem Konzept aus Boutique, Bar, Bites, Bed & Breakfast urbanes Flair und Design in den Pinzgau.

News

Peru: Deshalb ist die Anden-Küche so beliebt

Die peruanische Küche genießt seit Jahren hohes Ansehen bei Gourmets weltweit. Aber wie kam es überhaupt dazu? Und welche Aromen zeichnen die Küche...

News

»Agli Amici« übersiedelt nach Istrien

Bis Oktober kocht Sternekoch Emanuele Scarello mit seinem Team friulanische Küche direkt am Yachthafen in Rovinj, danach gibt es das »Agli Amici« in...

News

Neues Hotel: Das »VAYA Zillertal«

Weniger als zwei Autostunden von München entfernt eröffnet das neue »VAYA« Hotel in den Zillertaler Alpen. Hier treffen luxuriöse Genussmomente auf...

News

Badegewässer-Ranking: Österreich erneut auf Platz 2

Die EU bescheinigt Österreichs Seen und Flüssen eine ausgezeichnete Qualität. Nur Zyperns Gewässer bieten noch besseren Badespaß.

News

Mexiko: Gewürz-Vielfalt und Farbenpracht

Zahllose Aromen, eine schier unendliche Gewürz-Vielfalt und Farbenpracht ohne Ende kennzeichnen Mexikos kulinarische Palette. Kein Wunder, dass die...

News

»Superbude« am Wiener Prater hat eröffnet

FOTOS: Das Hybridkonzept aus Hotel und Hostel bietet 17 verschiedene Zimmerkategorien, ein neues »NENI« am Rooftop, ein Ganztags-Frühstückslokal und...

News

Sommerurlaub 2021: Österreicher bei Planung spontan

Jeder Vierte wartet Corona-bedingt mit der Urlaubsplanung noch ab, zeigt das aktuelle ÖAMTC-Reisemonitoring. PLUS: Die Top 3 Destinationen national...

News

Marokko: Marrakesch kulinarisch entdecken

Kaum eine andere Stadt auf der Welt ist so bunt, vielfältig und aufregend wie Marrakesch. Nicht minder spannend ist die Küche Marokkos mit ihren...

News

Accor eröffnet »Raffles Resort« in Dubai

Die Unternehmensgruppe Accor setzt mit der Eröffnung des ersten »Raffles Resort« im Nahen Osten seinen Expansionskurs fort.

News

Tom Riederer eröffnet Genusswelt in Istrien

Der Spitzenkoch vermietet Suiten in historischen Häusern in der istrischen Weinregion. Das »Restaurant« kommt dort hin, wo Sie sind.