»Le Bol« eröffnet Dependence in der Naglergasse

Fassade in der Naglergasse

© Falstaff/Degen

Fassade in der Naglergasse

© Falstaff/Degen

Das »Le Bol« neben dem Donnerbrunnen am Wiener Neuen Markt ist ein gastronomische Phänomen: Es ist so gut wie immer voll. Das gilt besonders für den bezaubernden Schanigarten, vor den sich schon bei den ersten zarten Plusgraden ein Warteschlange bildet. Nun könnte der Betrieb eine kleine Entlastung erfahren, denn Betreiber Omar Shoukry hat eben einen zweiten Standort eröffnet: »Le Bol Blanc« in der Naglergasse.

Die Geschichte des Vormieters »Crazy Lobster« war eine kurze und wenig erfolgreiche, aber vermutlich passt das »Le Bol«-Konzept besser in die historische Wiener Gasse, durch die viele Touristen flanieren. Kaffee, Tee, Mehlspeisen, Salate und viel französisches Lebensgefühl werden auch am neuen Standort geboten. Im Zentrum des neuen Lokals steht auch wieder ein Communal Table, ein Table d'Hôte, an dem sich die Gäste zwanglos zusammen setzten können. Das Interieur ist hell, freundlich und erinnert ebenso an die Provence wie an nordisches Hygge-Design.

Shoukry erklärt im Gespräch mit Falstaff, dass er am erfolgreichen Konzept wenig ändern wolle. Es gehe ihm auch nicht um Expansion, sondern um eine Alternative zum Stammhaus, neben dem im kommenden Jahr eine der größten Baustellen Wiens begonnen wird. Am Neuen Markt wird eine Tiefgarage gebaut. Der berühmte Donnerbrunnen ist bereits abgetragen, 2019 soll der Spatenstich für das Bauvorhaben erfolgen. Für Anrainer wie das »Le Bol« wird es keine einfache Zeit, die aber hoffentlich mit einem wunderschönen, autofreien Platz belohnt wird.

»Le Bol Blanc« hat am vergangenen Wochenende eröffnet und wird nun rekalibriert, um am Freitag, 7. Dezember ab neun Uhr wieder die Pforten zu öffnen.

Der Gemeinschaftstisch
Der Gemeinschaftstisch

© Falstaff/Degen

INFO

Le Bol Blanc
Naglergasse 21
1010 Wien
lebol.at

Mehr zum Thema

News

NH Hotel in Graz eröffnet

Zur Eröffnung am Karmeliterplatz in Graz steht ein Hotelzimmer auf dem Kopf.

News

Koller und Koller eröffnen Tagesbar

Salzburg: Nach sechs Monaten Umbau präsentiert sich das Koller und Koller am Waagplatz in neuem Glanz, mit »Tagesbar« im Erdgeschoss.

News

Tasca d’Almerita eröffnet neues Lokal »Le Cattive«

Wein und kultureller Treffpunkt: Tasca d’Almerita eröffnet an der Uferpromenade von Palermo das »Le Cattive«.

News

Lokal-Nachwuchs in Wien: Café Zweisam

Neues Nachbarschafts-Café beim Praterstern: Vielversprechendes Programm vom Bio-Frühstück über kleine Bio-Gerichte bis zu gepflegten Drinks von der...

News

Wien: »Manufactum« eröffnet mit Café und Bäckerei

In der Wiener City startet das Warenhaus mit seiner ersten Dependance außerhalb Deutschlands. Neben einem Shop mit 6000 Produkten werden auch Kaffee &...

News

Neugestaltung von Pierers Latschenhütte

Der Ursprungsteil der Latschenhütte wurde zum Jubiläum neu gestaltet und der AlmErlebnispark mit zwei neuen Parcours und 20 neuen Übungen aufgerüstet.

News

Robert Letz geht nach Gloggnitz

Mitte September eröffnet Gastronom Leo Doci das austro-mediterrane Restaurant »Bevanda« und heuerte Robert Letz als Küchenchef an.

News

»Joseph am Albertinaplatz« wird zum Bistro

BILDER: Großer Gastgarten, Frühstücksangebote, Burger, Salate, warme Gerichte, Antipasti, Pâtisserie... Mit einer grandiosen Retro-Fassade.

News

Neues Luxus-Hotel in der Champagne

Das »Royal Champagne Hotel & Spa« inmitten der weltberühmten Weinberge nahe Eparnay bietet Spitzenküche und exklusives Wellness.

News

»Reserva Ibérica«: Spanische Spezialitäten in der Wiener City

Neben feinem Schinken gibt’s auch Tapas, Cava & Co – in der neuen Dependance des zeitgenössischen Spaniers »Paco« im 1. Wiener Bezirk.

News

Sauternes erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Der Unternehmer Silvio Denz eröffnet im Château Laufaurie-Peyraguey im ländlichen Sauternes ein luxuriöses Boutique-Hotel.

News

»Weinfach«: Neue Weinbar in der Wiener City

Das neue wine.deli im ersten Bezirk bietet vor allem lokale Weine, von unbekannt bis sehr bekannt, zum Teil zu Ab-Hof-Preisen.

News

Wien hat seine erste Piadineria

Der italienische Streetfood-Klassiker Piadina wird ab sofort auf der Döblinger Hauptstraße serviert – ein Fladenbrot mit Schinken und einer Vielzahl...

News

Neue Champagner-Bar in der Wiener City

Szene-Urgestein Friso Schopper will Mitte Mai mit der »Dosage« eine eigene Champagner-Bar am Fleischmarkt aufsperren: Mit bis zu 50 Marken, Austern,...

News

Neues Hotel-Restaurant im Château Lafaurie-Peyraguey

Das auf Luxusgüter spezialisierte Pariser Unternehmen Lalique eröffnet Ende Juni eine Edel-Herberge samt Gourmet-Restaurant im Süden von Bordeaux.

News

Skoff Original Buschenschank: Neue Kulinarik, neuer Gastro-Partner

Der Startschuss ist gefallen: Winzer Walter Skoff und Revita-Chef Martin Gmeinbauer eröffnen die Buschenschank »Skoff Original«.

News

Neues Kempinski Hotel im Sultanat Oman

Das Kempinski Muscat hat im März 2018 neu eröffnet und bietet neben modernen und omanischen Einflüssen eine große kulinarische Vielfalt.

News

Al Banco: Neue Aperitivo-Bar in Wien

Am Erste Bank Campus nahe dem Belvedere wird in der kürzlich eröffneten italienischen Tagesbar »la dolce vita« zelebriert.

News

Genussgreißler Marco Simonis expandiert weiter

Der kulinarische Freigeist eröffnet im vierten Wiener Gemeindebezirk sein viertes Lokal. Das »Urban Appetite 1040« ist eine Melange aus Shop und Deli.

News

Wiedereröffnung der Skoff Original Buschenschank

Zwei große Grazer Cateringunternehmen – unter der Leitung von Martin Gmeinbauer – nutzen ihre jahrelange Erfahrung im Gastronomie- und Eventbereich,...