Laura Schälchli über Lebensmittelverschwendung

Für Laura Schälchli sind auch Nebenprodukte entscheidend.

©Gerber Lösch Photography

Für Laura Schälchli sind auch Nebenprodukte entscheidend.

Für Laura Schälchli sind auch Nebenprodukte entscheidend.

©Gerber Lösch Photography

http://www.falstaff.at/nd/laura-schaelchli-ueber-lebensmittelverschwendung/ Laura Schälchli über Lebensmittelverschwendung Die Mitbegründerin von »Slow Food Youth Schweiz« ist darum bemüht, Produzenten und Konsumenten näher zusammenzubringen um diese auf Lebensmittelverschwendung zu sensibilisieren. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/9/e/csm_2640-Laura_059_BloodforFood_GerberLoeschPhotography_c7dc3e18cd.jpg

Den ersten Ansatz sieht Laura Schälchli bei der anhaltenden Lebensmittelverschwendung bereits in der Kochausbildung: »Die Ausbildung zum Koch sollte stetig optimiert werden. Es ist zu wenig, eine Manufaktur zu besuchen. Man sollte wirklich eine Woche mitarbeiten. Dann wäre die Sensibilität für die Produkte auch eine andere. Ganz gleich ob es eine Käserei oder ein Bauernhof ist.« Für Schälchli sind auch Nebenprodukte entscheidend, wie beispielsweise Molke. »Man kann Fleisch in Molke statt Buttermilch einlegen oder Juices machen. Molke hat Proteine, kein Fett und ist somit ideal für Erfrischungsgetränke für das Frühstücksbuffet.« 

Schälchli setzt »wertlose« Nebenprodukte gewinnbringend ein.

©Stefan Schmidlin Fotografie

Produkte, die keine Verwendung fanden, werden auf diese Art und Weise gewinnbringend und sinnvoll eingesetzt. Themen wie Blut, Insekten, Hülsenfrüchte stehen in ihren Workshops am Programm. Dass Menschen den Drang haben, perfektes Gemüse zu servieren und zu essen, sei absolut überholt. »Wir können uns nicht erwarten, dass bei den sich ändernden Klimabedingungen, der Hitze und dem Hagel, das Gemüse perfekt bleibt. Wir müssen verstehen, dass dann nun einmal die Paprika einen Sonnenbrand hat und dennoch die gleichen Vitamine und Nährstoffe in sich trägt und auch geschmacklich einwandfrei ist.« Sowohl der Endverbraucher als auch der Konsument gehören zunehmend aufgeklärt. »Unser Wohlstand und die Selbstverständlichkeit, immer alle Produkte zu kleinen Preisen zu erhalten, bringt uns leider dazu, dass wir vergessen, dass sich artgerechte Haltung und nachhaltiger Anbau auch auf den Preis auswirken. Daher sind es nach wie vor vermehr Edelteile, die sich auf den Speisekarten finden.«

Über Laura Schälchli

Die Mitgründerin von »Slow Food Youth Schweiz« studierte Gastronomische Wissenschaften in Italien und bietet mit ihrem eigenen Label »Sobre Mesa« Schulungen, Events und Begegnungen rund um zeitgenössische Esskultur an. 

www.sobre-mesa.com

Artikel aus Falstaff Karriere 04/2018.

MEHR ENTDECKEN

  • 21.09.2018
    Abfallreduktion mit Massimo Bottura
    Rund ein Drittel der Lebensmittel weltweit werden nach aktuellen Schätzungen jährlich vernichtet. Diese enorme Verschwendung scheint in...
  • 04.10.2018
    Ana Roš über Nachhaltigkeit
    Ana Roš setzt sich mit Kollegen gegen die weltweite Lebensmittelverschwendung ein. Im »Hiša Franko« arbeitet sie vorbildlich nur mit...

Mehr zum Thema

News

Essay: Ein Diskurs darüber, was man essen soll

Die vegane Front auf der einen, die Fleischfreunde auf der anderen Seite: Der Diskurs darüber, was man essen soll, ist leider nicht immer fruchtbar....

News

Das sind die Bio-Produkte des Jahres 2022

Von Ingwer über Hopfen-Gin bis hin zu Speckpulver – Bio Austria hat innovative Lebensmittel aus biologischer Produktion ausgezeichnet.

News

Maroni: Das Brot der Bäume

Edelkastanien sind nicht nur ein beliebter Freiluft-Snack in der kälteren Jahreszeit. In manchen Ländern werden sogar eigene »Maroni-Festivals«...

News

Trend aus New York: Cannabis-Cocktails

Der US-Bundesstaat New York hat vor Kurzem Cannabis für den Freizeitgebrauch legalisiert. Binnen kürzester Zeit wurde daraus ein Riesenmarkt, den...

News

Essay: Wir sind, was wir Essen

Massentierhaltung und industrialisierte Landwirtschaft schaden der Natur, also uns selbst. Außerdem verspricht erst die Alternative dazu wahrhaften...

News

»Plantmade«: Teil der pflanzlichen Bewegung werden

Mit der Plattform »Plantmade« unterstützt Unilever Food Solutions und Eskimo Gastronomen dabei, den vegan/vegetarischen Ansprüchen ihrer Gäste auf der...

Advertorial
News

Natürlich und einzigartig: Ahornsirup aus Kanada

In der Küche ist Ahornsirup ein echtes Multitalent. Schon ein paar Tropfen sorgen für mehr Geschmack.

Advertorial
News

Wissenschaft: So wichtig ist Omega 3

Sie zählen zu den Stars der gesunden Ernährung: die Omega-3-Fettsäuren. Aber wie sehr unterstützen die vor allem in Meeresfrüchten und Fisch...

News

Österreichs Kampf gegen Lebensmittelverschwendung

Fünf Ministerien arbeiten künftig mit einer eigenen Koordinierungsstelle daran, die Ressourcen-Verschwendung zu minimieren – inklusive...

News

So retten Sie Lebensmittel

Oftmals sollte man einfach seinen Sinnen trauen, um zu bestimmen ob ein Lebensmittel noch genießbar ist. Gemeinsam mit »Too Good To Go« haben wir vier...

Advertorial
News

AMA – Kontrolle ist lebenswichtig

Wieso Kindheitserfahrungen etwas mit der Haltung von Schweinen zu tun haben und was das für Ihren Einkauf bedeutet.

Advertorial
News

Wissenschaft: Essen gegen Eisenmangel

Eisenmangel ist die weltweit am weitesten verbreitete Mangelerscheinung. Mit diesen Lebensmitteln kann man ihr vorbeugen.

News

Transgourmet Schwarzach hat Covid-19-Teststraße eröffnet

In der Tiefgarage des Vorarlberger Standortes wurde für Kunden und Mitarbeitende eine Teststraße etabliert. Eine Terminvereinbarung sowie...

News

Genussvolles Einkaufserlebnis bei Transgourmet

Große Auswahl, große Vorteile: Businesskunden profitieren bei Österreichs größtem Gastronomie-Großhändler.

Advertorial
News

Gemeinsam stärker: Unilever Food Solutions und Eskimo

Unilever Food Solutions und Eskimo Out-of-Home treten ab sofort gemeinsam als »Unilever Food Solutions & Eskimo« auf. Die Kunden aus der Gastronomie...

Advertorial
News

Kröswang erhält neuen Geschäftsführer

Christian Toberer übernimmt mit Februar 2021 als zweiter Geschäftsführer die Agenden von Elisabeth Kröswang, die nach 46 Jahren den Ruhestand antritt....

News

Neu am Markt: Neues von der Kultsardine – Nuri Olivenöl & Chili Öl

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Tiefgefroren und schockgefrostet: Haltbarkeit durch Kälte

Es ist eine Technik, die längst alltäglich ist. Einfrieren oder schockfrosten dient nicht nur der Haltbarkeit von Lebensmitteln, sondern steigert auch...

News

Manfreddo startet Regional-Offensive

Der Gastro-Großhändler bietet kleinen Erzeugern eine große Bühne: Auf dem B2B-Portal www.manfreddo.com können regionale Produkte bezogen werden.

Advertorial
News

Frischestes Gemüse bei kurzen Transportwegen

Vom Feld zum Diskonter in weniger als 24 Stunden: Bei Hofer baut man auf Regionalität, Frische und intensive Zusammenarbeit mit heimischen Partnern.