Landessieger: Best of Burgenland 2021

Das Weingut Mariel ist »Weingut des Jahres 2021«

 

© Kaiser / LK Burgenland

Das Weingut Mariel ist »Weingut des Jahres 2021«

Das Weingut Mariel ist »Weingut des Jahres 2021«

 

© Kaiser / LK Burgenland

Waren es im Jahr 2020 noch 1.686 Proben, die zur Burgenländischen Landesweinprämierung verkostet wurden, so wurde 2021 die 1.800er-Grenze geknackt. Dass immer mehr Weine zum wichtigsten regionalen Weinwettbewerb des Burgenlandes eingereicht werden, sei ein Zeichen für den Qualitätsanstieg und die große Bedeutung der Landesweinprämierung, hieß es im Rahmen der Prämierung der Landessieger 2021. Seit über 50 Jahren stellt die Landesweinprämierung die besten Weine aus dem Burgenland in den Mittelpunkt. Die Siegerehrung  fand in diesem Jahr Corona-bedingt im kleinen Rahmen im Martinsschlössl in Donnerskirchen statt.

Im Fokus stand der Jahrgang 2020: Die Weißweine präsentieren sich mit einem ausgereiften, harmonischen Geschmacksbild, ergänzt von einer rassigen Säurestruktur während die ebenso ausdrucksstarken Rotweine mit kühler Eleganz und saftiger Frucht noch lange für Trinkgenuss sorgen werden.

Burgenländische Landesweinprämierung 2021 – Die Fakten

  • 1.800 eingereichte Weine
  • 42 Koster
  • 62 Betriebe mit 91 Weinen im Finale
  • Sieger in 17 Kategorien
  • 15 Landessieger und ein Doppel-Landessieger
  • 1 Weingut des Jahres
  • 730 Weine wurden mit einer Goldmedaille prämiert

Acht Gold-Medaillen

Den Titel »Weingut des Jahres« holte sich in diesem Jahr erstmals das Weingut Mariel aus Wulkaprodersdorf. Alle acht eingereichten Weine wurden mit Goldmedaillen prämiert, ein 100-prozentiger Gold-Erfolg. Zusätzlich stellte das Weingut drei Finalisten und konnte mit dem Grünen Veltliner 2020 Sand & Stein einen Landessieg einfahren. Genau für diese Rebsorte sowie für Sauvignon Blanc und Blaufränkisch schlägt das Herz des generationsübergreifenden Familienweinguts, das Grundsätze wie intensive Handarbeit an den Rebstöcken, Selektion der besten Trauben und die traditionelle Lese hochhält. Der Name Mariel steht für authentische Weine aus dem Wulkatal und seit 2020 ist der Betrieb »Nachhaltig Austria«–zertifiziert. Seit fast 40 Jahren kann man die hervorragenden Weine auch im hauseigenen Heurigen genießen, der als Geheimtipp gilt und kulinarisch die Bandbreite zwischen Omas Kochbuch und moderen Gerichten abdeckt. 

Alle Landessieger 2021

Alle Landessieger 2021

© Kaiser / LK Burgenland

Die Landessieger 2019 im Überblick

  • Grüner Veltliner: Grüner Veltliner 2020 Sand & Stein – Weingut Mariel, Wulkaprodersdorf
  • Welschriesling: Welschriesling 2020 – Weingut Kreiler, Purbach
  • Sauvignon Blanc: Sauvignon Blanc 2020 – Weingut Haider, Neusiedl/See
  • Burgundersorten: Chardonnay 2020 Classic – Weingut Markus Iro, Gols
  • Aromasorten: Gelber Muskateller 2020 Ried Romischek – Weinhof Zieger Martin, Neuhaus/Klb.
  • Weißwein Reserve: Chardonnay 2019 Ried Altenberg Reserve – Allacher Vinum Pannonia, Gols
  • Rosé: Rosé 2020 Cuvée – Weingut Karnerhof – Karner Manfred, Rust
  • Zweigelt Klassik: Zweigelt 2019 Neusiedlersee DAC – Weinbau Nekowitsch Michael, Illmitz
  • Blaufränkisch Klassik: Blaufränkisch 2019 – Weingut Fabian, Oggau
  • Zweigelt Reserve: Zweigelt 2019 Ried Ungerberg – Weingut Markus Iro, Gols
  • Blaufränkisch Reserve: Blaufränkisch 2018 Mittelburgenland DAC Herosos – Neckenmarkt die Winzer, Neckenmarkt
  • St. Laurent – Pinot Noir: Pinot Noir 2019 Vogelsang – Lentsch Berthold, Donnerskirchen
  • Cuvée Rot: Cuvée Rot 2019 Fam Steurer – Weingut Steurer Hannes, Jois
  • Internationale Rotweinsorten: Cabernet Sauvignon 2018 100 Days – Weingut Keringer, Mönchhof
  • Fruchtsüße Weine: Gewürztraminer 2020 Spätlese – Strudler Johannes Erich Franz, Podersdorf
  • Edelsüße Weine: Muskat Ottonel 2019 Strohwein – Tschida Hans Angerhof, Illmitz
  • Qualitätssekt: Muskat Ottonel 2019 Österr. Sekt G.U. Klassik A-NOBIS Muskat Ottonel Brut – A-Nobis Sektkellerei Norbert Szigeti, Zurndorf

Eventtipp – »Auf ein Glas Burgenland«

Die Landessieger und Finalisten der Burgenländischen Landesweinprämierung und die besten Weine des Wein Burgenland Awards stellen sich Mitte Juli gemeinsam in Wien vor.

INFO
Termin: 14.7.2021
Zeit: Zwei Verkostungsslots – 15-18 Uhr und 18.30-21.30 Uhr
Ort: Österreichische Nationalbibliothek, Josefsplatz 1, 1010
Details & Tickets: weinburgenland.at

Mehr zum Thema

News

Gewinnspiel: Jetzt leben mit A-NOBIS Sekt!

Österreichs erfahrenster Sektmacher Norbert Szigeti verlost geschmackvolle Preise aus seinem A-Nobis Sortiment.

Advertorial
News

Uhudler: Keine verbotene Liebe

Der Weg vom Heckenklescher zur preisgekrönten, lokalen Rarität: Illegalität, Rechtsstreite und die Etablierung zum Kultgetränk sorgten für starke...

News

Eisenberg: Idylle im Süden

Im Süden des Burgenlands wachsen in der Herkunft Eisenberg auf speziellen Böden Rotweine von unvergleichlicher Eleganz und feiner Mineralität.

News

Hochzeitsbräuche: Busserl und Krapferl

Hochzeitsbräuche schlummerten lange in Poesiealben – heute erleben sie ein Revival und bescheren der weltberühmten burgenländischen Bäckerei neuen...

News

Gewinnspiel: Bester roter Jungwein Österreichs

Der Andauer Spitzenwinzer Hannes Reeh steht für unverwechselbare Weine mit Charakter. Wir verlosen eine 6-Liter-Flasche seines Zweigelt Unplugged...

Advertorial
News

Der Weg zum Bio-Vorzeigeland

Das Burgenland ist eine der spannendsten Großbaustellen des Öko-Umbaus. Ein Baustellenbesuch mit der burgenländischen Agrarlandesrätin.

News

Pannonische Genuss-Botschafter

»Genuss Burgenland« bringt die prägnantesten Geschmäcker mit heimischen Produzenten und regionalen Köchen im Donnerskirchner Martinsschlössl zusammen.

News

Welt aus Kalk und Schiefer

Im Westen des Neusiedler Sees erhebt sich der lang gestreckte Rücken des Leithabergs, an dessen Ostflanken seit Jahrhunderten der Weinbau blüht.

News

Freizeit-Paradies Burgenland

Vom Kiten über Segeln bis hin zum Radfahren: Das Burgenland bietet den Sportfans eine Vielzahl an Möglichkeiten.

News

Pannonische Power-Küche

Einst war das Burgenland eine der ärmsten Regionen Österreichs. Heute wird es unter Feinschmeckern als eines der interessantesten Gebiete des Landes...

News

Weinbau: Pannoniens reicher Winkel

Die Weinbaugebiete im Norden des Burgenlands bieten das wohl kompletteste Angebot an Sorten und Stilen, das Österreichs Rieden zu bieten haben.

News

Sautanz auf »Gut Purbach«

Beim traditionell-burgenländischen Sautanz wird das ganze Schwein zu unterschiedlichen Köstlichkeiten verarbeitet. Auf »Gut Purbach« wird dieser...

News

Bio-Revolution im Burgenland

Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

News

Wein-Adventkalender der Selektion Vinothek Burgenland gewinnen!

Die Gebietsvinothek wartet mit dem größten Wein-Adventkalender des Landes auf. Wir verlosen ein exklusives Package mit 24 Top-Weinen aus dem...

Advertorial
News

Rezeptstrecke: Geschmack trifft Tradition

Ob Fisch, Fleisch, Kraut, Wein oder Gemüse – die ganze Fülle jener Köstlichkeiten, die auf burgenländischem Boden wachsen und gedeihen, servieren drei...

News

Falstaff holt das Burgenland nach Wien

FOTOS: Landeshauptmann Hans Peter Doskozil lud zur Präsentation des Falstaff Burgenland-Specials in die Ottakringer Brauerei.

News

Das schmale Land der besten Weine

Das Burgenland und seine Weinbaugebiete haben einen unglaublichen Aufschwung hinter sich. Jetzt stabilisiert die alte Avantgarde das Erreichte.

News

Burgenland: Land der Vielfalt

Das jahrhundertealte Grenzland zwischen Ungarn und Österreich ist das jüngste Bundesland Österreichs und steckt voller Gegensätze, die am Ende doch...

News

»The Resort«: Scheiblhofer feiert Spatenstich

FOTOS: Im Herbst 2021 soll das 4****Superior Wein-Wellness-Hotel mit 115 Zimmern in Andau eröffnet werden. Jetzt wurde der Baubeginn offiziell und mit...

News

Gewinnspiel: 30 Jahre Opus Eximium

Zum besonderen Jubiläum des Weinguts Gesellmann verlosen wir eine Opus Eximium No. 30 2017 in der 6-Liter-Flasche und eine Weinverkostung für sechs...

Advertorial