Landessieger 2019: Best of Burgenland

Nikolaus Berlakovich gratuliert dem Weingut des Jahres 2019, Weingut Scheiblhofer

© Magdalena Kaiser/LK Burgenland

Nikolaus Berlakovich gratuliert dem Weingut des Jahres 2019, Weingut Scheiblhofer

© Magdalena Kaiser/LK Burgenland

»Der Wein ist das Aushängeschild der burgenländischen Landwirtschaft. Hervorragend ausgebildete, kreative und moderne Winzerinnen und Winzer stehen für die ausgezeichnete Qualität der burgenländischen Weine«, sagte Landwirtschaftskammer-Präsident Nikolaus Berlakovic im Rahmen der Präsentation des Ergebnisses der diesjährigen Weinprämierung im Schloss Esterházy. Dieses Jahr wurden 1.701 Proben eingereicht und 695 davon wurden mit einer Goldmedaille prämiert. Zwölf davon gehen an das Andauer Spitzenweingut von Erich Scheiblhofer. Mit einem 100-prozentigen Goldmedaillenerfolg sichert er sich nun schon zum dritten Mal – nach 2012 und 2017 – den Titel »Weingut des Jahres«. Als Ausnahmeweingut ist auch Allacher Vinum Pannonia aufgefallen, denn der Betrieb war mit insgesamt sechs Finalweinen in sechs verschiedenen Kategorien vertreten – von den klassischen Weißweinen bis hin zu den vollmundigen Rotweinen.

Erstmals wurden dieses Jahr 17 Landessieger prämiert, denn die Bewertung wurde um die Kategorie »Rosé« erweitert. Mit dem Jahrgang 2018 durften heuer zum ersten Mal Weine unter der Herkunftsbezeichnung »Rosalia DAC« in Verkehr gebracht werden, welche unter anderem als Rosé verarbeitet werden. Lediglich im Rahmen des Weststeiermark DAC ist es ebenso gestattet, Roséweine mit spezifischer Herkunft in Verkehr zu bringen.

Die Landessieger 2019 im Überblick

  • Grüner Veltliner: Grüner Veltliner Ried Großfeld 2018 – Weingut Fuhrmann – Ioan Birtoc, 7141 Podersdorf
  • Welschriesling: Welschriesling 2018 – Allacher Vinum Pannonia, 7122 Gols
  • Sauvignon Blanc: Sauvignon Blanc 2018 – Weingut Unger, 7131 Halbturn
  • Burgunder: Chardonnay 2018 – Weingut Lentsch, 7141 Podersdorf
  • Aromasorten: Gelber Muskateller 2018 – Weingut Roland Steindorfer, 7143 Apetlon
  • Weißwein Reserve: Chardonnay Golden Cut 2015 – Weingut Roland Steindorfer, 7143 Apetlon
  • Rosé: Rosé 2018 – Schuhmanns Weinhof, 7122 Gols
  • Zweigelt Klassik: Zweigelt 2018 – Weingut Roman Stoiber, 7072 Mörbisch
  • Blaufränkisch Klassik: Blaufränkisch 2017 – Weingut Horst & Georg Schmelzer, 7122 Gols
  • Zweigelt Reserve: Zweigelt Neusiedlersee DAC 100 Days Reserve 2017 – Weingut Keringer massiv wine´s, 7123 Mönchhof
  • Blaufränkisch Reserve: Blaufränkisch Absalon 2015 – Weingut Markus Schuller, 7063 Oggau
  • St. Laurent – Pinot Noir: St. Laurent Apfelgrund 2017 – Allacher Vinum Pannonia, 7122 Gols
  • Cuvée Rot: Cuvée Rot Fusion 2017 – Weiss Christian & Thomas GnbR, 7122 Gols
  • Internationale Rebsorten: Syrah 100 Days 2017 – Weingut Keringer massiv wine´s, 7123 Mönchhof
  • Fruchtsüße Weine: Muskat Ottonel Auslese 2018 – Weingut Hans Tschida, 7142 Illmitz
  • Edelsüße Weine: Cuvée Weiß Trockenbeerenauslese 2017 – Weingut Hermann Fink, 7051 Großhöflein
  • Qualitätssekt: A-Nobis Pinot Blanc Brut 2017 – A-Nobis Sektkellerei Norbert Szigeti, 7122 Gols
Alle Gewinner der Weinprämierung 2019 mit Präsident DI Nikolaus Berlakovich, Landesrätin Mag. Astrid Eisenkopf, Weinbaupräsident Ök.-Rat Andreas Liegenfeld, Weinkönigin Tatjana I., Weinprinzessin Laura und weiteren Ehrengästen.
Alle Gewinner der Weinprämierung 2019 mit Präsident DI Nikolaus Berlakovich, Landesrätin Mag. Astrid Eisenkopf, Weinbaupräsident Ök.-Rat Andreas Liegenfeld, Weinkönigin Tatjana I., Weinprinzessin Laura und weiteren Ehrengästen.

© Martina Lex

Jahrgang mit Herausforderungen

»Der Jahrgang 2018 stellt sowohl quantitativ als auch qualitativ sehr zufrieden«, resümierte Weinbaupräsident Andreas Liegenfeld im Rahmen der Veranstaltung. Der frühe Erntebeginn im August werde in die Geschichte eingehen und habe die Betriebe teilweise vor kellertechnische Herausforderungen gestellt. »Auf die verfrühte Rebblüte im Mai folgten ein heißer Juni und Juli, wobei lediglich im Juni noch einige Niederschläge zu verzeichnen waren, während sich der Juli eher trocken gestaltete. Ein milder September bereitete ideale Voraussetzungen für die Lese, so dass diese weitestgehend Anfang Oktober abgeschlossen war. Der Jahrgang präsentiert sich mit sehr fruchtigen und sortentypischen Weinen mit dichtem und elegantem Körper. Die reife und ausgewogene Säure unterstützt die Fruchtigkeit, während der moderate Alkoholgehalt für angenehmen Trinkgenuss sorgt. Die Kombination aus jungen Winzertalenten mit Top-Ausbildung und langjähriger Erfahrung in unseren Betrieben beweist einmal mehr die Spitzenposition der Burgenländischen Weinwirtschaft«, schloss Liegenfeld seine Analyse des Jahrgangs 2018.

www.weinburgenland.at

bgld.lko.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Keringer Massiv: Doppelmagnum zu gewinnen

Zehn Jahre Massiv: Die Erfolgsgeschichte des Paradeweins von Robert und Marietta Keringer. Wir verlosen eine 3-Liter-Großflasche.

Advertorial
News

Neuer Winemaker am Weingut Esterházy

Bekannt für seine prämierten Weine übernimmt er nun die Produktionsleitung beim Weingut Esterházy: Martin Cooper.

News

100 Falstaff-Punkte für Batonnage

Als das Falstaff-Magazin erstmals für einen österreichischen Rotwein die 100 Punkten vergab, war dieses Faktum sogar den nationalen Großmedien von ORF...

News

Landessieger: Best of Burgenland 2018

Neben den Sortensiegern in 16 Kategorien wurde das Weingut Fabian aus Oggau zum »Weingut des Jahres« gekürt.

News

Gewinnspiel: Weingut Pfneisl verlost zehn Magnumflaschen

Zur Eröffnung des neuen Standortes verlost das Spitzenweingut aus Deutschkreutz Großflaschen des Pentagon 2013 – vom Falstaff mit 93 Punkten...

Advertorial
News

Gillesberg Cabernet Franc – Magnum-Set von Triebaumer gewinnen!

Günter und Regina Triebaumer schreiben mit der Ruster Ausnahmelage ein weiteres Kapitel ihrer Erfolgsgeschichte. Wir verlosen je eine Magnumflasche...

Advertorial
News

Rosalia wird elftes DAC-Gebiet

Blaufränkisch, Zweigelt und Rosé sind für eine DAC-Kennzeichnung zugelassen, die Verordnung gilt bereits für den Jahrgang 2017.

News

Scheiblhofer plant Hotel mit 100 Zimmern

Die »Wein-Wellness-Residenz Andau« soll zumindest Vier-Stern-Niveau haben und einen großzügigen Spa-Bereich sowie ein Hotelrestaurant beinhalten.

News

Burgenländer revolutioniert Wasabi-Anbau

Martin Parapatits, Gründer von Phytoniq Wasabi, gilt mit seiner Indoor-Farming-Anlage als Vorreiter im deutschsprachigen Raum.

News

Meinl am Graben goes Parndorf

Julius Meinl am Graben eröffnet ein Gourmet-Outlet im neuen Bauteil des burgenländischen Fashion-Outlets.

News

Winzerporträt: Erich Scheiblhofer

Scheiblhofer zeichnet sich bereits seit Jahren durch seine energieautarke Weinproduktion aus. Möglich macht dies die größte Photovoltaikanlage des...

News

Große Rotweine vom Weingut Hans und Christine Nittnaus gewinnen!

Wir verlosen ein exklusives Package bestehend aus zwei Doppelmagnums des Golser Spitzenweinguts.

Advertorial
News

Mobbingprävention: Mit Tieren als unterstützende Kraft

Die St. Martins Therme & Lodge bietet die Möglichkeit, hautnah und in Begleitung von Pädagogen mit geschulten Tieren zu interagieren.

News

Jungstars der burgenländischen Winzerszene

Wein aus dem Burgenland boomt wie nie zuvor. Dafür sorgt auch eine junge und ambitionierte Winzergeneration mit ausgeprägtem Innovationsgeist.

News

Gewinnspiel: Urlaub im Weinort Gols

Wir verlosen zwei Nächte für zwei Personen im exklusiven Appartement, im Weingut Matthias & Ilse Gsellmann.

Advertorial
News

Kurt Feiler ist neuer RWB-Präsident

Generationenwechsel: Der Ruster Winzer übernimmt die Führung der Renommierten Weingüter Burgenland von Paul Rittsteuer.

News

Scheiblhofer Heideboden-Package gewinnen!

Erich Scheiblhofers Weine sind vielfach prämiert und zählen nicht nur bei Insidern zu den bekanntesten Österreichs. In seinem umfangreichen Sortiment...

Advertorial
News

Das Kalandahaus in Trausdorf: Feiern, arbeiten oder beides

Das Kulinarik- und Weinzentrum ist bestens eingerichtet für Weinverkostungen, Seminare, Präsentationen und kulturelle Veranstaltungen.

Advertorial
News

AMSEE: Großflasche und Private Tasting gewinnen!

Die Doppelmagnum des mit 93 Falstaff-Punkten prämierten Cabernet Sauvignon Alter Satz 2012 und weitere Weine werden beim Personal Tasting @ Home für...

Advertorial
News

Die Sieger der Burgunder Trophy 2016

Burgenlands beste Burgunder: Mit der Burgunder Trophy prämiert Falstaff Jahr für Jahr herausragende Weißweine aus dem Burgenland. Einmal mehr zählen...