Lammkarree mit Schmorgemüse / Foto: Lust auf Land - Sommerküche, Christian Verlag
Lammkarree mit Schmorgemüse / Foto: Lust auf Land - Sommerküche, Christian Verlag



Zutaten für 4 Personen


Für das Fleisch:
4 Lammkarrees (je etwa 400 g, küchenfertig)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL Olivenöl
60 g Semmelbrösel
2 EL frisch gehackte Kräuter, z.B. Petersilie, Thymian und Rosmarin

Für das Gemüse:
400 g Perlzwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Stangen Sellerie
2 Paprikaschoten (rot und grün)
2 EL Olivenöl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Schuss trockener Weißwein

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Garzeit: 30 Minuten


1  Den Backofen auf 120 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2  Das Lammfleisch waschen, trocken, tupfen, salzen, pfeffern und im heißen Olivenöl von allen Seiten anbraten. Im vorgeheizten Backofen 20 - 25 Minuten rosa garen.

3  Inzwischen für das Gemüse die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen. Die Selleriestangen waschen, putzen und in Stücke schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und würfeln.

Das Gemüse im heißen Olivenöl anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Wein ablöschen und zugedeckt etwa 10 Minuten leicht schmoren lassen.

5  Nach den 20 - 25 Minuten Garzeit die Temperatur des Backofens auf 200 °C erhöhen. Die Semmelbrösel mit den gehackten Kräutern vermengen und über die Lammkarrees streuen. In 2 - 3 Minuten goldbraun überbacken, dann mit dem Gemüse servieren.


Aus: Lust auf Land - Sommerküche, Christian Verlag, 192 Seiten, € 19,95 (D), € 20,60 (A)