Lässiger Wein in vier Sorten: Grüner Veltliner, Gemischter Satz, Zweigelt und Blaufränkisch / Foto beigestellt
Lässiger Wein in vier Sorten: Grüner Veltliner, Gemischter Satz, Zweigelt und Blaufränkisch / Foto beigestellt

Ein ungewöhnlicher Name für eine Wein-Kollektion, zugleich aber ein Genuss-Programm, das die Idee schnell auf den Punkt bringt:
 Laessiger geht immer. Vier Weine für lässige Leute, Weine die Spaß machen und zugleich ordentlichen Trinkgenuss bieten, Sortentypizität und regionalen Charakter. All das in peppiger Verpackung und zu einem tollen Preis. Ab sofort sind die laessigen Tropfen im Handel erhältlich, und zwar zu einem attraktiven Preis: 4,99 Euro.



Unkomplizierte Genussfreude
Der renommierte Wiener Winzer Michael Edlmoser hat mit »Laessiger« bewusst eine neue Wein-Linie geschaffen, die unkomplizierte Genussfreude bietet, dabei aber zugleich seriöse, spannende Weine mit Tiefgang beinhaltet.
 Die vier Weine der »Laessiger«-Serie sind durch und durch echte Österreicher. Typisch heimische Sorten demonstrieren die Spannweite und zugleich die Stärken des österreichischen Stils: ein knackiger Grüner Veltliner, ein würzig-charmanter Wiener Gemischter Satz, ein samtiger Zweigelt und ein rassiger Blaufränkischer. Mit dieser Palette lässt sich jede Party schmeißen, sie bewältigen aber auch als Speisenbegleiter jede Menüfolge – leichter Trinkgenuss, aber mit intensiver Aromatik und kraftvoll-würzigem Geschmack.

Die Familie Edlmoser hat mit dem neuen Projekt viel Freude / Foto beigestellt

Wiener Winzer Know-How
Hinter »Laessiger« stehen Viktoria und Michael Edlmoser. Gemeinsam mit einem jungen ambitionierten Team sorgen die beiden für die naturnahe Bewirtschaftung der Weingärten, die hohe Qualität der Trauben und die perfekte Vinifikation nach neuesten öko- und önologischen Erkenntnissen. Die Trauben stammen aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. Michael Edlmoser zählt zu den großen Namen der neuen Wiener Weinszene und dessen Familien-Weingut kann auf eine Tradition zurückblicken, die bis ins Jahr 1374 reicht. Edlmoser: »Ich wollte schon immer Weine machen, die für alle da sind, aber dabei keine Kompromisse bei Geschmack und Tiefgang eingehen. Weinkenner und Weinkennerinnen freuen sich über die regional- und sortentypischen Weine, Einsteiger und Einsteigerinnen über die Sicherheit auch ohne Beratung zur richtigen Flasche zu greifen.«

Die Weine
Die Weine werden aus Österreichs beliebtesten Sorten vinifziert, und zwar mit größtem Bedacht auf die typische Sortencharakteristik:
 

  1. Laessiger Grüner Veltliner 2014. Österreichs Paradesorte in Reinkultur. Der Wein punktet mit knackiger, klarer Frucht und erfrischender Leichtigkeit. Er ist ein universeller Speisenbegleiter, passt natürlich auch hervorragend zu den kommenden herbstlichen Fleisch- und Gemüsegerichten aber auch zur klassischen Brettljause.
  2. Laessiger Wiener Gemischter Satz DAC 2014 balanciert gekonnt zwischen fruchtiger Frische und anregender Würze. Er gesellt sich gern zu einem ganzen Hendl, Thai-Curry oder Kürbis-Risotto.
  3. Laessiger Zweigelt 2013 betört mit weicher, saftiger Frucht und macht es unmöglich, ihn nicht zu mögen. Als echter Gentleman ist er ein vielseitiger Begleiter: Von Caprese über Tapas bis zu Gerichten mit Rind (als Burger, Steak oder Tafelspitz) geht fast alles!
  4. Laessiger Blaufränkisch 2013 erfreut Liebhaber/innen rassiger Rotweine. Der charakterfeste Allrounder misst sich gerne mit dem großen Käsebrett oder dem kleinen Gulasch, der Pasta Arrabbiata oder der Caponata.


Lässiger Weinkarton / Foto beigestellt
Lässiger Weinkarton / Foto beigestellt



Bezugsquellen: Österreichweit bei Billa und Merkur

WEB             www.laessiger.com
E-MAIL         hallo@laessiger.at
FACEBOOK    www.facebook.com/laessiger

 


(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • Die Sieger des Wiener Weinpreises 2015 / Foto beigestellt
    30.06.2015
    Die besten Wiener Weine wurden ausgezeichnet
    Landessieger-Präsentation anlässlich des 11. Wiener Weinpreises – alle Sortensieger gibt's hier im Überblick!
  • Stolze Winzer im Weingarten Schönbrunns. / © Raimo Rudi Rumpler
    06.08.2015
    WienWein-Winzer werken wohltätig
    Mit Weinauktionen sammelt die Winzervereinigung Geld für das SOS-Kinderdorf Wien.
  • 17.07.2015
    Ausgezeichnet: 14 Top-Heurige für Wien
    Der Verein »Der Wiener Heurige« kürte auf der Wiener Summerstage die besten Heurigen der Stadt.
  • 30.05.2015
    Die besten Wiener Heurigen im Überblick
    Die große Auswahl an Heurigen und Buschenschanken hat die Wahl nicht unbedingt leichter gemacht.
  • Blick vom Reisenberg auf Wien © WienWein/Rumpler
    13.04.2015
    WienWein forciert Lagen-Klassifikation
    ÖWM-Chef Willi Klinger ist mit dem Vorstoß der Wiener Winzer nicht glücklich.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 8 Luxus-Champagner

    Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

    News

    30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

    Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

    News

    Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

    Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

    Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

    News

    Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

    Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

    News

    Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

    Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

    News

    Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

    Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

    News

    Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

    Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

    News

    Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

    Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

    News

    Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

    Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

    News

    Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

    »Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

    News

    Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

    Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

    News

    Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

    Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...