Impressionen vom Shooting in der Bilderstrecke ... / © Campari
Impressionen vom Shooting in der Bilderstrecke ... / © Campari

»Die einzigartige Geschichte des Campari Kalenders wird auch in diesem Jahr mit dem Ziel fortgesetzt, noch ausdrucksstärkere und inspirierendere Bilder zu kreieren«, erklärt Bob Kunze-Concewitz, CEO der Gruppo Campari anläslich der offiziellen Bekanntgabe des diesjährigen Kalender-Testimonials. Nach weltberühmten Schauspielerinnen wie Eva Mendes, Jessica Alba, Milla Jovovich, Penelope Cruz und zuletzt Salma Hayek, steht für die Edition 2014 nun der Hollywoodstar Uma Thurman vor der Kamera. In Szene gesetzt wird die eigenwillige Schauspielikone von dem renommierten Modefotografen Koto Bolofo. Unter dem neuen Thema »Worldwide Celebrations«, bei dem jeder Monat eine außergewöhnliche Festlichkeit einer bestimmten Kultur repräsentiert, möchte Campari mit leidenschaftlichen, stylishen und charismatischen Neuinterpretationen dieser Festlichkeiten den Einfluss der Globalisierung auf heutige Kulturen aufzeigen.

Kulturelle Entdeckungsreise
Uma Thurman, die in einer Reihe von hochkarätigen Blockbustern – einschließlich Pulp Fiction und Kill Bill – die Hauptrollen mimte, meint über ihr Engagement für den Campari Kalender 2014: »Ich freue mich riesig, Teil dieses angesehenen Projekts zu sein und Campari als weltweite Kultmarke zu repräsentieren. Das diesjährige Thema finde ich besonders spannend, da ich Campari Liebhaber auf der ganzen Welt auf eine außergewöhnliche und stilvolle Entdeckungsreise durch verschiedene Kulturen mitnehmen darf«.

Lebendige Bildsprache
Als Fotograf für die mittlerweile 15. Auflage des begehrten Campari Kalenders konnte der international bekannte Fotograf Koto Bolofo gewonnen werden. Bolofo, der aus Südafrika stammt, in Großbritannien aufwuchs und momentan in Frankreich lebt, ist ein echter Weltenbürger und brachte alle Voraussetzungen mit, das Leitthema des Kalenders in besonderem Maße zum Ausdruck zu bringen. Bekannt ist Bolofo vor allem für seine ausdrucksstarken Portraits, innovativen Modeserien und zahlreichen Kurzfilme. Arbeiten von Bolofo sind in einer Reihe hochrangiger Magazine wie Vogue, Vanity Fair und GQ erschienen. Außerdem hat er an Werbekampagnen für Luxusmarken wie Louis Vuitton und Dior mitgewirkt.

Mit seinen lebendigen und dynamischen Bildern für den Campari Kalender 2014 ermöglicht Bolofo Campari Liebhabern einen einzigartigen, aufregenden Blick auf die Welt. Einen visuellen »Vorgeschmack« gibt's in der Bilderstrecke.

www.camparigroup.com

 

(top)

Mehr zum Thema

News

Opernball-Drinks: Kultur am Gaumen

Diese Cocktails werden am heurigen Opernball serviert. Mit Rezepten zum Nachmixen!

News

Weinbrand in Desserts und Drinks

Inspirationen zu österreichischen Mehlspeisen, trendigen Desserts und heißen Drinks liefert die deutsche Traditionsmarke Asbach mit neuen...

News

100 Jahre Negroni: Mailand feiert in Campari-Rot

Filmreifer Auftritt für den italienischen Cocktail-Klassiker: Hollywood-Star Ana de Armas eröffnet in Mailand die Negroni-Feiern, die in 10.000 Bars...

News

Glenmorangie Allta ist zehnte Private Edition

Die schottische Traditionsdestillerie präsentierte im Rahmen eines exklusiven Live Tastings in Wien die Jubiläumsabfüllung seiner legendären Private...

News

KATTUS und BORCO machen gemeinsame Sache

Die beiden Traditionshäuser bündeln ab April 2019 ihre Kräfte für den Österreich-Vertrieb von namhaften heimischen und internationalen Schaumwein- und...

News

Top 10 Hotspots für Gin-Lovers

Von Bars mit umfangreichem und außergewöhnlichem Gin-Sortiment bis hin zum Gin-Workshop – wir haben zehn Empfehlungen gesammelt.

News

Riedel-Gläser für Cocktail-Künstler

FOTOS: Riedel präsentiert die neue Serie »Drink specific Glassware«, die mit dem US-amerikanischen Bar-Spezialisten Zane Harris entworfen wurde.

News

Tischgespräch mit Charles Schumann

Falstaff spricht mit der Barlegende Charles Schuhmann über die Liebe zum Kochen, japanische Espressokünste und dick-bestrichene Butterbrote, die...

News

Nachtschicht in Wien: Der Bar-Report

Die Wiener Barszene ist so lebendig wie noch nie. Fast im Monatstakt eröffnen neue Bars, und dennoch ist das Verhältnis unter den Mitbewerbern so...

News

Matcha-Drinks als Filler und Speisebegleiter

Spannende Produktinnovation von einem Hamburger Startup: die Getränke sind bekömmlich, wirken anregend und weisen eine gute Mixability auf.

News

Rum-reiche Karibik

Rum wird heute in vielen Ländern der Welt hergestellt. Als Ursprungsland aber gilt Barbados in der Karibik. Falstaff hat sich dort und auf einigen...

News

Die Falstaff Event-Highlights 2019

Ob Weißwein, Champagner, edle Spirituosen oder Rotwein – diese Termine sollten Sie sich schon jetzt vormerken. Jetzt Early-Bird-Tickets sichern!

News

Top 10 Bar Openings 2018

Der Boom der Barszene hält an: Wir durften uns über viele neue Betriebe freuen. Das sind die besten neuen Bars des zu Ende gehenden Jahres...

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Darf's ein warmer Bischof sein?

Auch im Winter wollen wir im Freien trinken – und präsentieren daher ­richtig gute alkoholische Heißgetränke. Funktionieren natürlich auch zu Hause...

News

Die besten Gin-Bars der Welt

Ein paar Gin-Flaschen stehen wohl in jeder Bar herum. Doch mit rund 1000 Abfüllungen kommt man in das Guinness-Buch der Rekorde.

News

Pop-Up-Bar beim ehemaligen »Griensteidl«

PR-Lady Annabel Loebell hat sich mit Designerin Maryam Yeganehfar und Bar-Experten Bert Jachmann zusammengetan und bereichert das weihnachtliche Wien.

News

»Bols Around the World«: Zum Zehnten ein neuer Modus

Zur zehnten Edition des »Bols Around the World« Wettbewerb gibt’s was Neues: Lucas Bols fordert erstmalig ganze Bar Teams auf sich zu bewerben.

News

»Pastamara«: Italienische Genusskultur in Wien

Lokalaugenschein: Im »The Ritz-Carlton, Vienna« ist eine kleine italienische Welt entstanden, mit sizilianischer Küche und Aperitivo zum Verlieben.

News

Bowmore & Breitling: Zeit für Genuss

Der schottische Whisky-Produzent stellt in der Wiener Breitling-Boutique den 27 Years Old Port Cask vor. Reich belohnt wird, wer den Wert der Zeit...