Den Druck permanenter Hochleis­tung und kulinarischer Moden kennen viele Köche. Dem Kino ­liefert das Stoff für pointierte Geschichten. Aktuell auf der Leinwand: Einem hochdekorierten Küchenchef gehen die Ideen aus, doch sein neuer Chef will, dass er sich endlich etwas Modernes einfallen lässt, und poltert: »Deine Rezepte sind wie aus dem ­vorigen Jahrhundert!« Alexandre Lagarde ­(gespielt von Jean Reno) ist Frankreichs ­berühmtester Sternekoch, doch seine Zeit scheint abgelaufen. Er soll durch einen jungen Molekularschnösel ersetzt werden, ­einen, der kleine Entenstücke in Geleeform zubereitet oder irgendwas mit Stickstoff. Schließlich bekommt Lagarde von seinem Chef noch eine letzte Chance: Er muss ein sagenhaftes Menü kreieren, um die Kritiker eines Sterne vergebenden Guides zu überzeugen. Alles ziemlich unerfreulich. Der Druck auf Lagarde steigt wie in einem Schnellkochtopf.

Da taucht gerade rechtzeitig der junge ­Jacky Bonnot (Michaël Youn) auf. Er ist ein talentierter Koch, aber ein ziemlicher Hitzkopf, weshalb er in nur einem Monat vier Stellen verloren hat. Die beiden tun sich ­zusammen, und von nun an sind Lagardes ­Gerichte wieder in aller Munde, werden von allen Seiten gelobt – und das, obwohl er selbst nicht einmal eine Prise Salz dazu bei­getragen hat. ­Jacky kocht Lagardes Wider­sacher an die Wand.

Bekömmliche Unterhaltung
Was Regisseur Daniel Cohen hier als Komödie serviert, ist vielleicht nicht ganz große Filmkunst, aber gute Hausmannskost. Keine Haute Cuisine, sondern bekömmliche Unterhaltung, so zumindest die mehrheitliche ­Meinung der Filmkritik. »Kochen ist Chefsache« ist die jüngste Schöpfung eines eigenen Genres, das mit Klassikern wie »Das große Fressen« (1973) und »Brust oder Keule« (1976) erstmals in den 1970er-Jahren an Bedeutung gewonnen hat. Seither sind unzählige Filme erschienen, in denen gekocht, gevöllert, getrunken und gesoffen wird, in denen Bauch und Verdauung zentrale Rollen einnehmen. Der Koch- und Gourmetfilm ist mal Liebesfilm, mal ­Komödie, mal Drama und umfasst Meisterwerke wie »Big Night« (1996), »Sideways« (2004), »Eat Drink Man Woman« (1994) oder den Greenaway-Klassiker »Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber« (1989).

Die neue Filmgeschichte
Eine der jüngsten Schöpfungen aus dem Genre der Koch- und Essfilme ist der 2007 in die Kinos gekommene Animationsfilm »Ratatouille« von Brad Bird und Jan Pinkava, ein Film von fein­gliedriger Struktur und mit unerwartet großem Abgang, um in der Sprache önologischer Experten zu bleiben. Der Film ging zu Recht als eine der gelungensten und erfolgreichsten Aufarbeitungen zum Thema Köche und ­Restaurantkritiker in die neuere Film­geschichte ein.

Eine Ratte als Starkoch
Der Held des Films ist die Wanderratte Rémy, ausgestattet mit ausgesprochen feinem Geruchssinn und der Fähigkeit, grandiose Gerichte zu komponieren. Nach einigen Irrwegen gerät Rémy eher zufällig in die Küche eines Pariser Feinschmeckerlokals. Dort sieht das begabte Tier, wie der Küchenjunge Linguini hilflos herumdilettiert. Linguini ist beim Anblick der Ratte zunächst schockiert, erkennt aber schon bald die Begabung des possierlichen Nagers. Sie werden Freunde, und das Duo kreiert in der Folge grandiose Gerichte, stets bemüht, das wahre Geheimnis der Urheberschaft nicht preiszugeben. Letztlich wird aber auch der strengste Kritiker Frankreichs überzeugt.

Eine Ratte, versteckt unter der Kochmütze eines Kochs, der durch seinen haarigen Kompagnon zu Ruhm und Ehre gelangt, das ist die Grundrezeptur dieses faszinierenden Films. Allerdings stellt der Plot vermutlich auch so manchen Herdvirtuosen vor die Frage: Vielleicht ist da unten in den Abwasserrohren meiner Küche gar eine Ratte, die besser kocht als ich?


Eine Liste der beliebtesten Filme zum Thema Kulinarik können Sie hier nachlesen:

Die besten Kulinarik-Filme


Text von Herbert Hacker

Den vollständigen Artikel mit vielen weiteren Filmen aus dem Koch- und Essgenre finden Sie im Falstaff Nr. 06/2012.

Mehr zum Thema

  • Mehr zum Thema

    News

    Darum sollten Sie Flanksteak grillen

    Steak muss nicht nur von Edelteilen wie Beiried oder Filet geschnitten werden. Über die geheimen Grillteile vom Rind – und wie man sie zart...

    News

    Grillen rund um den Globus: Die besten Tipps

    Riesige Rinderrücken über dem Feuer rösten? Ein Spanferkel im Erdloch garen? Oder filigrane Spieße aus mariniertem Hühnchen und Gemüse komponieren?...

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Was steckt hinter dem Soul Food Hype?

    Essen hält Leib und Seele zusammen – das trifft auf Soul Food im wahrsten Sinne des Wortes zu. Es nährt quasi doppelt. Eckpfeiler sind zudem die...

    News

    Grillen: Österreichs Top-Fleischereien

    Ob man Premiumfleisch verwendet oder doch eher mittelmäßige Ware, ist eine der essenziellsten Entscheidungen beim Grillen. Ob Rind, Schwein, Geflügel...

    News

    Top 10 Don'ts bei Grillpartys

    Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

    Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

    News

    Essay: Ich grille, also bin ich

    Fast jeder liebt es. Fast jeder, der kann, tut es im Sommer: Grillen. Warum eigentlich? Vielleicht nicht nur wegen des unnachahmlichen Geschmacks,...

    News

    Top 10: Die besten Rezepte mit Himbeeren

    Die beliebten roten Beeren eignen sich nicht nur für süße Rezepte – sie bringen auch einen fruchtigen und sommerlichen Twist in herzhafte Gerichte.

    News

    Festspiele: Max Reinhardts Lieblingsspeisen

    Max Reinhardt war Festspielgründer, Urregisseur des »Jedermann« und auch »Erfinder« des modernen Regietheaters. Seine Lieblingsspeise sind...

    News

    Wagram: Restaurant und Bistro »Das Weinhaus« eröffnet

    Drei erfahrene Gastronomen bieten im neuen Genuss-Hotspot in Kirchberg am Wagram neuinterpretierte Regionalküche und Spitzenweine in modernem...

    News

    Österreich-Premiere für Linda McCartney's Veggie-Produkte

    Seit 30 Jahren leistet die erste Ehefrau von Beatles-Star Paul McCartney mit einer eigenen Produktlinie vegetarische Pionierarbeit. Neun davon sind ab...

    News

    Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2021

    Rund 49.000 Stimmen, ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zur letzten Sekunde in Wien und eindeutige Favoriten in Kärnten, der Steiermark und Salzburg – hier...

    News

    Geier. Die Bäckerei vergrößert im Achten

    Gemütliche Sitzbereiche und ein einladendes Ambiente verleihen dem neuen Standort, der Traditionsbäckerei Geier im 8. Bezirk, eine unvergleichliche...

    Advertorial
    News

    München: Wein- und Tagesbar »Kleines Kameel«

    Namentlich inspiriert vom legendären »Zum Schwarzen Kameel« in Wien, lädt dieses neue Lokal in Altstadt-Lehel zum Daydrinking Deluxe.

    News

    Sirloin Grill & Dine

    Neues Steak-Restaurant Sirloin Grill & Dine ergänzt das Portfolio im DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort. Das perfekte Steak auf den Teller zu...

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

    Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

    News

    Die besten Wirtshäuser Oberösterreichs

    Wenn der Bankdirektor mit den Arbeitern, dem Uniprofessor und Künstlern an einem Tisch sitzt, dann hat der Wirt alles richtig gemacht. Ein Hoch auf...

    News

    Best of Rezepte mit Kirschen

    Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.