»Nutze den Tag und entwickle Dich weiter!« - Nils Henkel
»Nutze den Tag und entwickle Dich weiter!« - Nils Henkel / Foto: Kulinarisches Interview, www.kulinarisches-interview.de

»Pure Nature« - nach diesem Konzept kreiert Nils Henkel seine Gerichte im Gourmetrestaurant Lerbach in Bergisch Gladbachnahe Köln, das ausgezeichnet mit drei Michelin-Sternen zu den besten Restaurants Deutschlands zählt. Ein hauseigener Kräutergarten ermöglicht Henkel feine Aromenspiele, besonderes  Augenmerk legt der in Kiel geborene Spitzenkoch auf die Verarbeitung von Fisch und Meerestieren sowie sein ausgezeichnetes Gemüsemenü. Seine Küche steht für  ein perfekt ausbalanciertes Spiel verschiedener Aromen, Texturen und Temperaturen. Gelernt hat Nils Henkel sein Handwerk unter anderem im Landhaus Scherrer in Hamburg und in Averbecks Giebelhof in Senden. 1997 wird Henkel Souschef im Restaurant Dieter Müller im Schlosshotel Lerbach, wo er 2004 neben Müller zum gleichberechtigten Küchenschef aufsteigt. Seit Februar 2008 ist Henkel alleiniger Küchenchef im »Gourmetrestaurant Lerbach - Nils Henkel«.

Was charakterisiert in Ihren Augen einen Genießer?

Einen Menschen, der sich auch gern auf etwas Neues einlässt und den Augenblick bewusst erlebt.


Mit wem würden Sie gern mal ein Menü kochen?


Mit Frank Schätzing


Mit wem würden Sie am liebsten mal Essen gehen und wo?


Mit meiner Frau im Sommer bei Michel Bras.


Welches ist ihr Lieblingsfisch und wie zubereitet?

Makrelenfilet, kurz auf der Haut gegrillt, so dass der Kern roh bleibt.


Ihr Hauptcharakterzug?

Humorvoll, neugierig, sensibel


Ihr Motto?

»Nutze den Tag und entwickle Dich weiter!«

Ihr Lieblingsgericht?

Thaicurry mit viel Gemüse und Koriander


Was essen Sie überhaupt nicht?

Ich esse alles außer Insekten und geschützte Tiere.


Was wollten sie als Kind partout nicht Essen?

Weich gekochten Sellerie


Was haben Sie als Kind am liebsten gegessen?

Rindfleisch mit Meerrettichsauce und Rote Bete


Welche regionale Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Ich bin seit 14 Jahren im Rheinland. Es gibt hier so viele wundervolle Menschen - da ist es für mich schwer einen einzelnen hervor zu heben!


Welche regionale Spezialität mögen Sie am liebsten?


Himmel und Erde


Ihr Lieblingsrestaurant in der Region?

Le Moissonnier


Ihr Lieblingsrestaurant außerhalb der Region?

Noma


Welchen Küchenchef (lebend) bewundern Sie am meisten?

Dieter Müller, weil ich viel von ihm gelernt habe, fachlich wie menschlich.


Der ideale Chef muss wie sein?

Er muss sein Wissen weitergeben können und fair sein.


Der ideale Sous Chef muss folgende Eigenschaften haben?

Ich muss ihm absolut vertrauen können.


Welche Fehler in der Küche entschuldigen Sie am ehesten?

Die, die sich noch beheben lassen.


Ihr größter Fehler?

Ich kann schlecht nein sagen.


Welche Eigenschaften schätzen Sie bei Köchinnen am meisten?

Dass sie sehr genau arbeiten und darüber hinaus für eine ausgeglichene Stimmung in der Küche sorgen. 


Ihr Lieblingsurlaubsland oder Region?

Meine Heimat, der Norden.


Welches Land würden Sie gern mal 4 Wochen bereisen und die jeweiligen Spezialitäten, die Küche und die Leute kennen lernen?


Japan


Ihr Lieblingsgetränk?

Stilles Wasser


Ihr Lieblingswein?

Riesling


Champagner genieße ich am liebsten (wo und wann)?

Eigentlich überall, solange ich Zeit und meine Frau dabei habe.


Ihr heimliche Leidenschaft?

Schokolade


Ihre Lieblingsbeschäftigung?

Laufen als Ausgleich


Welches Buch haben Sie als letztes gelesen?


Eliot Pattison – Der fremde Tibeter


Wie viele Kochbücher haben Sie?

Etwa 600


Welches ist Ihr Lieblingsfilm?


Knockin´ on heavens door


Was schätzen Sie an Ihren Freunden am meisten?

Dass sie mich so nehmen wie ich bin, mit viel zu wenig Zeit.


Nachhaltigkeit in der Küche bedeutet für mich?

Eine absolute Grundvoraussetzung für meine Arbeit.


Was war Ihre schlimmste Küchenpanne?

Kann mich nicht erinnern…


Mit wem würden Sie gern mal eine Nacht in der Küche verbringen?

Mit meinem besten Freund Fred Nowack und einem passenden Rotwein.


Interview von Jens Darsow
www.kulinarisches-interview.de


Mehr zum Thema

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte aus Italien

Wir verraten in unserem Ranking, welche Klassiker der italienischen Küche von der Falstaff Community am häufigsten aufgerufen werden.

News

Buchtipp: Hot Cheese

Das neue Kochbuch von der Foodwriterin Polina Chesnakova macht eindeutig Heißhunger auf Käse. Wir haben einige Showstopper-Rezepte für Sie zum...

News

Die besten Schokoladenmacher der Welt

Die Bandbreite in Sachen Schokolade-Qualität ist enorm. Selbst im obersten Segment gibt es große Unterschiede. Falstaff verrät wer nun wirklich die...

News

Heiße Suppen und Currys für kalte Tage

Ob klassische Fleischbrühen, exotische Phos oder würzige Currys: Diese wärmenden Gerichte machen die aktuelle »Eiszeit« erträglicher.

News

Bachls Restaurant der Woche: HeimlichWirt

Neben typischer Regionalküche bringt Peter H. Müller in seinem neuen Restaurant auch international angesehene Weine auf die Karte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Winklers zum Posthorn

In der neuen Wirkungsstätte von Robert Letz in Wien Landstraße gibt es eines der besten Beuschel der Stadt.

News

Das Erfolgsrezept des Daniel Boulud

Daniel Boulud ist nicht nur einer der besten Interpreten französischer Küche, er erfand auch vor 38 Jahren den »Gourmet DB Burger« mit Foie gras – und...

News

Die besten Rezepte aus »Rote Wand, das Kochbuch«

Das Hotel »Rote Wand« im Luxus-Skiort Lech rangiert beim Essen auch international ganz oben. Ob Bauernküche oder Fine Dining – Wir haben sechs...

News

Wilde Spezialitäten aus dem Burgenland

In den Wäldern von Österreichs östlichstem Bundesland gedeiht Wild in außerordentlicher Vielfalt und Qualität. Wir haben uns ein paar Rezepte...

News

Cortis Küchenzettel: Congee gegen den Kater

Für manche wird das neue Jahr mit einem Kater beginnen. Wer beizeiten vorsorgt, kann diesen aber gleich wieder ertränken – etwa in Reissuppe, wie sie...

News

Restaurants 2020: Die besten Neueröffnungen

Jahresrückblick: Trotz der Krise hat Österreichs Gastro-Landschaft viele erfreuliche Neuzugänge zu verzeichnen – wir haben die Highlights...

News

Silvester-Menü to go: Abhol- und Lieferservices

Diese Restaurants lassen Sie zu Silvester trotz Corona-Zwangspause nicht hängen und stellen Gerichte und Menüs zusammen.

News

Tipps für die Zeit nach der Festtags-Völlerei

Wenn der Magen nach einem üppigen Festmahl schmerzt, gibt es mehrere Möglichkeiten, Abhilfe zu schaffen. Falstaff verrät Tipps gegen das Völlegefühl.

News

Festessen: So feiert die Welt

Was essen Schweden, Italiener, Spanier oder Franzosen am liebsten zu Weihnachten? Was kommt in Australien, den USA, Kuba oder Brasilien auf den...

News

Peter Zinter eröffnet »Lieblingsfisch« am Karmelitermarkt

FOTOS: Zusammen mit dem etablierten Fischhändler Eishken Estate eröffnet der hochdekorierte Koch ein Geschäft mit kleiner Gastronomie in Wien.

News

Michelin Italien: Der grüne Stern!

Am 25. November wurden vom Guide Michelin die neuen Sterne für Italien verkündet. Neu in diesem Jahr: der grüne Stern für Nachhaltigkeit.

News

Darum ist Wildbret so beliebt wie noch nie

Die covidbedingte Schließung der Gastronomie und deren Folgen haben dafür gesorgt, dass Wildbret so günstig ist wie nie. Das gesunde Fleisch von...

News

Corona: Gastronomie muss länger geschlossen bleiben

Nach den Weihnachtsfeiertagen folgt ein erneuter harter Lockdown bis voraussichtlich 24.1. Restaurants müssen ebenso geschlossen bleiben wie Hotels...

News

Pasta-Bistro »SoFàre«: Neueröffnung in Wien

Die Pastamanufaktur mit Bistro legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und qualitativ hochwertige Bio-Zutaten aus Italien und Österreich.