KRUG X Amador X Friends

Juan Amador und Heiko Nieder machen gemeinsame Sache

© KRUG

Juan Amador und Heiko Nieder machen gemeinsame Sache

Juan Amador und Heiko Nieder machen gemeinsame Sache

© KRUG

Zwei Spitzenköche, vier Hände, ein exklusives Champagnerhaus – das sind die Zutaten für einen genussvollen Abend der Extraklasse. Juan Amador – jüngst vom Guide Michelin als erster Koch Österreichs mit drei Sternen geadelt – empfängt am 2. Juli in seinem Restaurant im 19. Bezirk in Wien den deutschen Zwei-Sterne-Koch Heiko Nieder, der als Chef Fine Dining die kulinarische Linie im »The Restaurant« des »The Dolder Grand« in Zürich verantwortet. Initiiert wurde das genussvolle Zusammentreffen vom renommierten Champagnerhaus KRUG, das an diesem Abend bei Juan Amador – er zählt ebenso wie Heiko Nieder auch zum erlesenen Kreis der KRUG Ambassadeure – für die exklusive Champagnerbegleitung sorgen wird.

KRUG Ambassador steht als Prädikat für die weltbesten Köche. Hinter jedem Gesicht eine Passion. Hinter jedem Leben eine Geschichte. Echte Charaktere, die die uneingeschränkte Liebe zu KRUG vereint. Der erst kürzlich zum KRUG Ambassador ernannte Juan Amador feiert im »Restaurant Amador« seine Auszeichnung mit einem einzigartigen Food-Pairing.

Im geschichtsträchtigen und altehrwürdigen Weinkeller des Restaurants, das in ein elegantes Ziegelstein-Gewölbe eingebettet ist, verbirgt sich »La Table KRUG« als wahres Highlight. Pro Tisch, welcher Platz für acht Champagner-Connaisseure bietet, wird je ein Gang am massiven Vollholztisch serviert. KRUG gibt jedes Jahr ein Produkt bekannt, das alle 151 KRUG Ambassade Küchenchefs, die es weltweit gibt, frei interpretieren können. 2016 waren es Eier, 2017 Pilze, 2018 Fisch und 2019 dreht sich alles um Paprika. Und so werden auch beim Abend in Wien Grinzing neben den erlesenen Champagnern die Produkte im Mittelpunkt stehen: Die elitäre Runde von Gästen kommt in den außerordentlichen Genuss spannender KRUG x Fisch Interpretationen von Heiko Nieder sowie raffinierter KRUG x Paprika Kreationen von Juan Amador. Jeder einzelne Gang ist perfekt auf KRUG Champagner abgestimmt und wird gemeinsam mit prickelnden Raritäten wie Krug Grande Cuvée, Krug Rosé, Krug Vintage und Krug Clos du Mesnil gereicht.

Die Gäste erwartet exklusives Prickeln, ein kulinarisches Feuerwerk, ein genussvolles Erlebniss auf ganzer Linie!

INFO

KRUG X Amador X Friends
Termin: 2. Juli 2019
Zeit: 18 Uhr
Ort: Restaurant Amador, Grinzinger Straße 86, 1190 Wien
Preis: € 425,– pro Person
Reservierungen unter: reservation@restaurant-amador.com

www.krug.com
www.restaurant-amador.com

Mehr zum Thema

News

40 Jahre Falstaff: Winzer die Geschichte schrieben

Jede Weinbau-Nation, aber auch jede Winzer-Generation hat ihre Ausnahmekönner, deren Geschick in der Kunst des Weinmachens Außergewöhnliches...

News

Top 3 Trends für die Wein-Zukunft

Nachhaltigkeit ist DAS Zukunftsthema schlechthin. Kühlere Lagen, Begrünung, alternative Rebsorten sind die Top-Trends.

News

Wein aus Österreich: Bio-Boom in den 2010er-Jahren

40 Jahre Falstaff: der ökologische Weinbau boomte in den vergangenen zehn Jahren. Eine gute Basis für die Zukunft – denn auch hierzulande wird der...

News

Wein aus Sizilien: Tanz auf dem Vulkan Ätna

Der Ätna spuckt nicht nur aktuell wieder Feuer, er gilt auch als Hotspot der Weinbaugebiete Italiens. Die Weinregion Etna bietet die Grundlage für...

News

DIE GROSSE OSTER-WEINAUKTION 2021

Wegen des Riesen-Erfolgs der Weihnachtsauktion kommen auch zu Ostern kostbare Weine und Spirituosen bei dem Auktions-Experten Dorotheum unter den...

News

Top 8 Weinempfehlungen zu Wiener Schnitzel

Es zählt zu den bekanntesten Spezialitäten der Wiener Küche: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten Wine-Pairing zum Wiener Schnitzel...

News

World Champions: Gantenbein

Mit der Fokussierung auf Burgunder-Klone sorgten Martha und Daniel Gantenbein bereits vor langer Zeit für einen Quantensprung im Schweizer Weinbau....

News

Top 8 Weinempfehlungen zu Chili con Carne

Chili zählt zu den absoluten Eintopfklassikern. Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten Wine-Pairing gefragt.

News

Hochwasser am Rhein: »Nur Vorwarnstufe«

Schneeschmelze und ergiebige Regenfälle sorgen derzeit für Hochwasser an Rhein und Mosel. Das Schlimmste könnte allerdings noch bevorstehen.

News

Die glorreichen Zehn: Burgunds berühmteste Appellationen

Von Chablis bis Romanée-Conti: Die berühmten Crus im Portrait – Bodenbeschaffenheit, Einzellagen und Charakter.

News

Unbezahlbare Tipps für preiswerte Burgunder

Das Burgund gilt als teuer und kaum zugänglich. Aber stimmt das wirklich noch? Falstaff meint Nein! Denn es gibt sie, die preiswerten Burgunder. Wir...

News

Top 6: Diese Weine passen zu Hase

Kaninchen und Hase kommen seltener auf den Tisch, da hängt die Weinbegleitung stark von der Würze des Gerichts ab. Die Falstaff-Weinredaktion verrät...

News

Die besten Barkeeper zu Gast in Wien

Am Vienna Bar- & Spiritsfestival 2019 gibt sich die internationale Elite der Mixologen ein Stelldichein und präsentiert exklusive...

News

»Chef-Sache« erstmals in Wien

Parallel zum Internationalen Weinfestival »VieVinum« findet vom 8. bis 9. Juni 2020 das Gastronomie-Symposium in der Marx Halle im dritten Wiener...

News

Die erste »Sake Week Vienna«

Das japanische Nationalgetränk erobert Wien: Ende September 2019 dreht sich eine Woche lang alles um den Sake.

News

»Inspirational Chef Program« mit Sebastian Frank

Das »Royal Hideaway Corales Resort« an der Küste Adeje auf Teneriffa lädt am 12. und 13. November zum Kochevent ein. Diesmal mit dem Zwei-Sterne-Koch...

News

Kulinarikfestival Pan O’Gusto in Eisenstadt

Im Rahmen des Herbstgold-Festivals kann am 14. und 15. September in der Eisenstädter Orangerie die pannonische Vielfalt entdeckt werden.

News

Geschmack der Zukunft auf der »Chef-Sache« 2019

Branchentreff der Küche und Gastronomie: Ende September geht die »Chef-Sache« in die nächste Runde, Experten diskutieren in Düsseldorf über...

News

Kulinarik und Tanz im Turm

Am 7. Juli veranstaltet Hansjörg Ladurner vom «Scalottas» mit dem Kulturveranstalter Origen einen kulinarischen Abend mit dem Wiener Staatsballett.