Wenn sich die Blätter langsam rötlich Färben und die lauen Sommerabende langsam kürzer werden zeigt sich auch das Kamptal von seiner schönsten Seite. Die Weinlese ist in vollem Gange und 25 Winzer aus dem Tal des Weines öffnen ihre Güter und Keller um zum Degustieren einzuladen. Am ersten September-Wochenende startet der Eventreigen »Kostbares Kamptal«, organisiert unter anderem von den Weingütern Loimer, Jurtschitsch, Steininger und Hirsch. Im Mittelpunkt stehen die Kamptal DAC Reserve-Weine 2014.

Wein- und Gaumenfreuden
Das rund 4.000 ha große Kamptal zählt zu den interessantesten Weinbaugebieten im deutschsprachigen Raum. Der ganze Stolz der Winzer sind die gebietstypischen Kamptal DAC Reserve-Weine. Sie sind aus den Sorten Grüner Veltliner oder Riesling gemacht und dürfen aufgrund ihrer gehaltvolleren Machart etwas länger auf der Flasche reifen. Im Rahmen von »Kostbares Kamptal« präsentieren die Winzer ihre Kamptal DAC Reserve-Weine von 2014.


Auch mitten in den Weinbergen kann an spätsommerlichen Abenden dem kulinarischen Programm von »Kostbares Kamptal« gefröhnt werden. © POV/Robert Herbst

Kulinarische Begegnungen
Zahlreiche vor Ort ansässige oder mit den Winzern befreundete Gastronomen sorgen dafür, dass auch die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz kommen. Ob kleine Häppchen, oder ausgedehnte Mahlzeiten: Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

  • Fred Loimer: Der finnische Superstar Filip Langhoff vom Restaurant Ask in Helsinki zaubert bei »Ask Loimer & Foradori« acht Gänge, die Trentiner Kult-Winzerin Elisabetta Foradori öffnet einige ihrer Präziosen.
  • Weingut Hirsch: Der österreichische Bio-Zampano Josef Floh bereitet im Garten vor dem zauberhaft gelegenen Weingut Hirsch Gerichte aus Bio-Eiern, Bio-Fisch aus der Schwarzau, Wurzelwerk aus der Erde oder Demeter-Dinkel-Griesskoch mit Birnen zu.
  • Weingut Topf: Der »Top-Wirt des Jahres 2015« Michael Kolm veredelt ausgesuchtes Wild, dazu servieren die Hausherren Raritäten aus den letzten Jahrzehnten.
  • Loisium: Spanferkel mal anders gibt's im Loisium Wine Spa Resort. Mitten in den Weinbergen wird die Tafel gedeckt, es gibt herzhaftes Spanferkel mit frischen Salaten, dazu passenden werden Weinen aus dem Kamptal und der Pfalz serviert.

 

Der Kostbare Weinweg. © Ulli Pauler
Der Kostbare Weinweg. © Ulli Pauler

Kostbarer Weinweg
Gastwinzer aus der Pfalz laden gemeinsam mit heimischen Winzern zu der Charity-Weinverkostung »Pfalz meets Loisium« in der Loisium Vinothek. Für diejenigen, die nicht nur Verkosten sondern gleichzeitig auch etwas vom Kamptal sehen wollen ist der Kostbare Weinweg das Richtige. Dabei stehen die »Langenloiser Weinchampions« im Fokus, die prämierten Weine gibt es an mehreren Stationen mit Blick über das Kamptal zu verkosten. Die Tour wird von einem Winzer begleitet, dazu werden Häppchen serviert.



Falstaff Nr. 09/2021


INFO
Datum:
Samstag, 5. und Sonntag, 6. September
Zeit: Offene Kellertüren: 10 bis 18 Uhr; kulinarische Events: unterschiedliche Beginnzeiten
Ort: Gesamtes Kamptal
Kosten: Offene Kellertüren: € 30,- (für beide Tage; inkl.€ 15,- Wein-Einkaufsgutschein); kulinarische Events: unterschiedliche Preise
Info: www.kamptal.at






(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • 22.11.2014
    Kamptal DAC Reserve Cup im Schloss Grafenegg
    Willi Bründlmayer gewinnt die Riesling-Kategorie mit 96 Punkten, Fred Loimer siegt beim Grünen Veltliner.
  • 01.06.2015
    Falstaff hat die besten «Heurigen» gekürt
    In einem neuen Guide wurden die besten Weinlokale Österreichs ermittelt. Wir stellen die Sieger vor.
  • 07.08.2013
    Die köstlichen Seiten des Kamptals entdecken
    Bei der Premiere der Veranstaltungsreihe »kostbares kamptal« warten offenen Kellertüren, gehaltvolle Weine und kulinarische...
    Advertorial
  • Mehr zum Thema

    News

    Burgund: So gut, so begehrt, so teuer wie nie

    Die Preise für Weine aus dem Burgund legen jedes Jahr zu, Spitzenerzeugnisse eilen bei Auktionen von Rekord zu Rekord. Kurzum: Die Weine waren noch...

    News

    »Veloce«: Riedel bringt maschinelle Gläser auf den Markt

    Traditionshersteller Riedel setzt mit seiner neuen Serie auf Leichtigkeit aus maschineller Herstellung in großer Stückzahl.

    News

    Fanny Marie Salomon gründet »Fine Ladies of Wine«

    Girls just wanna have wine! Falstaff sprach mit Winzerin und Unternehmerin Fanny Marie Salomon über ihr Herzensprojekt »Fine Ladies of Wine«, ob...

    News

    »Wine Photographer of the Year 2022«: Die Siegerfotos

    Der britische Fotograf Jon Wyand hat den Preis »Errazuriz Wine Photographer of the Year« gewonnen. Hier sehen Sie seine Fotos und die der anderen...

    News

    »R&BAR«: Neue Weinbar in Wien

    Naturwein-Liebhaber aufgepasst: Mit der »R&BAR« bekommt Wien nicht nur eine neue Weinbar, die zum gemütlichen Verkosten einlädt – sie beherbergt auch...

    News

    Mittelkärntner Winzer präsentieren gemeinsame Weinbox

    Die Weingüter Georgium, Vinum Virunum, Karnburg und Taggenbrunn machen gemeinsame Sache.

    News

    Quinta do Noval und Taylor's präsentieren neuen Portwein

    Die beiden Weingüter Quinta do Noval und Taylor's Quinta de Vargellas stellen ihren neuen Jahrgang des Vintage Ports 2020 vor.

    News

    Château TrotteVieille weiht neues Kellergebäude ein

    Ein Neubau im Retro-Look, aber voller ausgeklügelter Kellertechnik.

    News

    Spitzen Soave

    Pieropan weiht nach fünf Jahren Bauzeit die neue Kellerei in Soave ein. Falstaff war vor Ort, um sich ein Bild von dieser architektonischen...

    News

    Moët Hennessy goes Rosé

    Zwei komplett unterschiedliche Weingüter, zwei diametral verschiedene Herangehensweisen. Und doch verbindet die provenzalischen Rosé-Produzenten...

    News

    Willi Klinger für Lebenswerk geehrt

    Der Wein & Co Chef hat den Erfolgsweg für den österreichischen Wein geebnet und steht wie kein Zweiter für Wein und Genuss in Personalunion.

    News

    Restaurantguide 2022: Die besten Weinkarten

    An diesen Adressen ist nicht nur die Kulinarik top, sie haben auch die beste Weinauswahl Österreichs.

    News

    »Beste internationale Botschafter«: Willi und Edwige Bründlmayer

    Das Winzerpaar aus dem Kamptal bringt mit seinen vielfach prämierten Spitzenweinen und -sekten Österreich auf die internationalen Wein-Bühnen.