Den Sonnenuntergang im »Kostbaren Kamptal« genießen. © POV/Robert Herbst
Den Sonnenuntergang im »Kostbaren Kamptal« genießen. © POV/Robert Herbst

Wenn sich die Blätter langsam rötlich Färben und die lauen Sommerabende langsam kürzer werden zeigt sich auch das Kamptal von seiner schönsten Seite. Die Weinlese ist in vollem Gange und 25 Winzer aus dem Tal des Weines öffnen ihre Güter und Keller um zum Degustieren einzuladen. Am ersten September-Wochenende startet der Eventreigen »Kostbares Kamptal«, organisiert unter anderem von den Weingütern Loimer, Jurtschitsch, Steininger und Hirsch. Im Mittelpunkt stehen die Kamptal DAC Reserve-Weine 2014.

Wein- und Gaumenfreuden
Das rund 4.000 ha große Kamptal zählt zu den interessantesten Weinbaugebieten im deutschsprachigen Raum. Der ganze Stolz der Winzer sind die gebietstypischen Kamptal DAC Reserve-Weine. Sie sind aus den Sorten Grüner Veltliner oder Riesling gemacht und dürfen aufgrund ihrer gehaltvolleren Machart etwas länger auf der Flasche reifen. Im Rahmen von »Kostbares Kamptal« präsentieren die Winzer ihre Kamptal DAC Reserve-Weine von 2014.


Auch mitten in den Weinbergen kann an spätsommerlichen Abenden dem kulinarischen Programm von »Kostbares Kamptal« gefröhnt werden. © POV/Robert Herbst

Kulinarische Begegnungen
Zahlreiche vor Ort ansässige oder mit den Winzern befreundete Gastronomen sorgen dafür, dass auch die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz kommen. Ob kleine Häppchen, oder ausgedehnte Mahlzeiten: Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

  • Fred Loimer: Der finnische Superstar Filip Langhoff vom Restaurant Ask in Helsinki zaubert bei »Ask Loimer & Foradori« acht Gänge, die Trentiner Kult-Winzerin Elisabetta Foradori öffnet einige ihrer Präziosen.
  • Weingut Hirsch: Der österreichische Bio-Zampano Josef Floh bereitet im Garten vor dem zauberhaft gelegenen Weingut Hirsch Gerichte aus Bio-Eiern, Bio-Fisch aus der Schwarzau, Wurzelwerk aus der Erde oder Demeter-Dinkel-Griesskoch mit Birnen zu.
  • Weingut Topf: Der »Top-Wirt des Jahres 2015« Michael Kolm veredelt ausgesuchtes Wild, dazu servieren die Hausherren Raritäten aus den letzten Jahrzehnten.
  • Loisium: Spanferkel mal anders gibt's im Loisium Wine Spa Resort. Mitten in den Weinbergen wird die Tafel gedeckt, es gibt herzhaftes Spanferkel mit frischen Salaten, dazu passenden werden Weinen aus dem Kamptal und der Pfalz serviert.

 

Der Kostbare Weinweg. © Ulli Pauler
Der Kostbare Weinweg. © Ulli Pauler

Kostbarer Weinweg
Gastwinzer aus der Pfalz laden gemeinsam mit heimischen Winzern zu der Charity-Weinverkostung »Pfalz meets Loisium« in der Loisium Vinothek. Für diejenigen, die nicht nur Verkosten sondern gleichzeitig auch etwas vom Kamptal sehen wollen ist der Kostbare Weinweg das Richtige. Dabei stehen die »Langenloiser Weinchampions« im Fokus, die prämierten Weine gibt es an mehreren Stationen mit Blick über das Kamptal zu verkosten. Die Tour wird von einem Winzer begleitet, dazu werden Häppchen serviert.




INFO
Datum:
Samstag, 5. und Sonntag, 6. September
Zeit: Offene Kellertüren: 10 bis 18 Uhr; kulinarische Events: unterschiedliche Beginnzeiten
Ort: Gesamtes Kamptal
Kosten: Offene Kellertüren: € 30,- (für beide Tage; inkl.€ 15,- Wein-Einkaufsgutschein); kulinarische Events: unterschiedliche Preise
Info: www.kamptal.at






(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • Die Sieger der Kamptal DAC Reserve-Trophy sowie des Zweigelt Preises im festlichen Rahmen der Kamptaler WeinNacht im Schloss Grafenegg © POV/Herbst
    22.11.2014
    Kamptal DAC Reserve Cup im Schloss Grafenegg
    Willi Bründlmayer gewinnt die Riesling-Kategorie mit 96 Punkten, Fred Loimer siegt beim Grünen Veltliner.
  • Der Gesamtsieg geht an Willi Bründlmayer und seinen Heurigenhof in Langenlois © Christian Huttar
    01.06.2015
    Falstaff hat die besten «Heurigen» gekürt
    In einem neuen Guide wurden die besten Weinlokale Österreichs ermittelt. Wir stellen die Sieger vor.
  • Im Spätsommer zeigt sich das Kamptal von seiner »reifen« Seite / © Kamptal, Robert Herbst
    07.08.2013
    Die köstlichen Seiten des Kamptals entdecken
    Bei der Premiere der Veranstaltungsreihe »kostbares kamptal« warten offenen Kellertüren, gehaltvolle Weine und kulinarische...
    Advertorial
  • Mehr zum Thema

    News

    Sensationelle Weine für einen guten Zweck

    Hochkarätige und rare Weine kommen unter den Hammer. Der Erlös wird zu 100 Prozent für die Erforschung eines »Immun-Gens« am IMBA-Institut fließen....

    News

    Autochthone Weine: Bodenständig

    Sie sind alteingesessen, werden aber zunehmend neu entdeckt: die vielen autochthonen Weinsorten des Friaul. Verduzzo, Friulano, Refosco – die...

    News

    Genuss-Radeln in Niederösterreich

    Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

    News

    Maximilian Riedel denkt an ein eigenes Weingut

    Interview mit dem Chef der Glas-Dynastie: über ein neues Zweigelt-Glas, Wein aus Schweden und dem Himalaya sowie neue Konkurrenz für die Weinwelt.

    News

    Flüssiges Europa: Die Donau und der Wein

    Auf ihrem Weg vom Ursprung bis ins Schwarze Meer passiert der längste Strom Mitteleuropas viele Länder mit ausgewiesener Weinkultur.

    News

    Abschied von Erich Wagner

    Am 23. Mai ist der bekannte oberösterreichische Weinhändler Erich Wagner im Alter von nur 62 nach geduldig ertragener Krankheit verstorben.

    News

    Klosterneuburg: An der Quelle des Weinbaus

    Eingebettet in die Region Wienerwald, hat Klosterneuburg landschaftlich viel zu bieten. Aber auch in puncto Kultur und Weinbau steht man hier auf...

    News

    Nachbericht: Una Serata Siciliana

    FOTOS: Das mondäne Wiener Ringstraßenhotel »The Ritz-Carlton, Vienna« verwandelte sich in einen Hort sizilianischer Genusskultur.

    News

    Leo Hillinger in zwei Minuten

    Falstaff erreichte Leo Hillinger in Luxemburg, um mit dem wohl meistbeschäftigten Winzer einen Wordrap durchzuführen.

    News

    Heimische Weingeschichte wissenschaftlich aufgearbeitet

    Neues Standardwerk zur Geschichte des österreichischen Weinbaus von der Urzeit bis heute. Inklusive neuer Erkenntnisse zum Wirken von Friedrich...

    News

    Die schönsten Impressionen vom Pop-Up-Heurigen 2019

    Hunderte Gäste ließen sich Österreichs größten Heurigen im Kursalon Hübner in Wien nicht entgehen. Sehen Sie hier die besten FOTOS.

    News

    Landessieger 2019: Die besten Steirerweine

    Aus mehr als 2000 eingereichten Weinen wurden die besten in 18 Kategorien gekürt. Der Weinhof Ulrich schafft einen Hattrick und ist »Weingut des...

    News

    Pop-Up-Heuriger 2019: Die Aussteller

    FOTOS: Die besten Heurigen & Buschenschanken des Landes, Mostheurige und zahlreiche Kulinarikpartner machten das Event zum vinophilen wie...

    News

    Pop-Up-Heuriger 2019: Die Gäste

    FOTOS von den Gästen beim Entrée zum größten Heurigen Österreichs im Wiener Kursalon Hübner.

    News

    Beste Heurige 2019: Doppelsieg in der Steiermark

    Die Polz Buschenschank in Strass und der Gutsheurige des Weinguts Krispel in Straden teilen sich den ersten Platz.

    News

    Familie Schwertführer zum »Heurigenwirt des Jahres« gekürt

    Der familiengeführte Traditionsbetrieb in Sooss bei Baden kann als Bilderbuch-Betrieb bezeichnet werden.

    News

    Beste Küche: Weinbeisserei Hager ausgezeichnet

    Der Paradebetrieb im niederösterreichischen Mollands trägt dieses Jahr mit 97 Falstaff-Punkten auch den Gesamtsieg im Heurigen & Buschenschankguide...

    News

    Heuriger Edlmoser ist bester in Wien

    In Mauer in Wiens süden wird konsequent hohe Qualität geboten – sowohl beim Wein als auch bei den klassischen aber modern interpretierten Speisen.

    News

    Podersdorfer Weinstube ist Burgenlands bester Heuriger

    Die Produkte spiegeln das Beste der Region wieder, ebenso wie die Weine – das bringt der Familie Lentsch Platz 1 im Burgenland.