Kommen Sie zur Vinitaly 2017!

© Foto Ennevi

Vinitaly

© Foto Ennevi

Erzeuger, Importeure, Händler, Restaurants und Journalisten aus der ganzen Welt kommen nach Verona, um die Tendenzen des Marktes kennenzulernen und neue Geschäftsgelegenheiten zu schaffen. Eine wichtige Rolle spielen bei den Kontakten zwischen den Branchenfachleuten und den Erzeugern die zahlreichen Verkostungen, die an diesen vier Tagen auf dem Programm stehen: geführte Verkostungen, Walk-around-Tastings, prestigereiche vertikale Verkostungen, Seminare und Educational Tastings.

International Buyers' Lounge

Die International Buyers' Lounge ist ein exklusiver, den Besuchern aus dem Ausland gewidmeter Bereich, in dem sie ausgewählte italienische Weine kennenlernen und verkosten können.

Vininternational

Die Ausstellung ist der internationalen Produktion gewidmet. 2016 waren Erzeuger aus Australien, Neuseeland, Kanada, Argentinien, Spanien, Frankreich, Aserbaidschan, Slowenien, Südafrika, Serbien, Portugal, China, der Schweiz und Georgien vertreten. Neben den Ausstellerfirmen findet man hier einen Tasting-Bereich für spezielle Verkostungen für die Buyers und Bereiche für Geschäftsmeetings.

Vinitalybio und ViViT

Vinitalybio ist eine Ausstellung im Zeichen des zertifizierten Bioweins aus Italien und dem Ausland in Zusammenarbeit mit FederBio. ViViT vereint die Erzeuger, die sich mit der Transparenz, Natürlichkeit und Individualität identifizieren. Die Ausstellung wird in Zusammenarbeit mit dem Verein Vite organisiert.

Jetzt Gratis-Eintritt sichern!

Handelsvertreter aus dem Ausland haben ab sofort die Möglichkeit, sich für einen kostenlosen Eintritt zur Vinitaly zu registrieren.

JETZT ANMELDEN!

Messeareal der Vinitaly in Verona

Foto beigestellt

Die Haute Cuisine von Vinitaly

Prestigereiche Restaurants, in denen die beliebtesten Chefs erlesene Menüs zubereiten, und die Hochburgen der Gastronomie, die Kombinationen zwischen Wein und typischen regionalen Produkten vorschlagen.

Die Stadt Verona

Verona ist in der ganzen Welt dank Shakespeares Werk »Romeo und Julia« berühmt und wurde von der UNESCO zum »Kulturerbe der Menschheit« erklärt. Eine Stadt der Kunst, des Geschäfts und des Tourismus: Theater, Ausstellungen und zahlreiche weitere kulturelle Veranstaltungen warten hier auf Sie.

Info

Vinitaly 2017
Datum:
Sonntag, 9. bis Mittwoch, 12. April 2017
Ort:

Mehr zum Thema

News

Der Boom der alkoholfreien Spirituosen-Alternativen

Alkoholfreie Spirituosenalternativen boomen. Und das, obwohl es – gelinde gesagt – schwierig ist, Gin, Whisky, Rum & Co ohne den wichtigen...

News

Burgenland: Best of Mittelburgenland DAC

Seit dem Jahr 2005 gibt es die Herkunftsbezeichnung Mittelburgenland DAC in den drei Kategorien Klassik, Klassik mit Riedbezeichnung und Reserve – wir...

News

Burgenland: Wandern zum Wein, wohnen beim Winzer

Burgenland-Besucher werden mit einer Fülle von Eindrücken belohnt. Vor allem aber mit der Kulinarik um die unterschätzten »Berge« des Bundeslands.

News

Südtirol-Trophy 2021: Best of Burgundersorten

Die klassischen Burgundersorten, also Weiß-, Grau- und Blauburgunder sowie Chardonnay, haben eine lange Tradition in Südtirol. Zu den Gewinnern der...

News

Pro & Contra: Wein für Veganer

Immer öfter prangt auch auf Weinetiketten das Prüfsiegel »vegan«. Aber Wein wird aus Trauben erzeugt, wo soll hier tierischer Einfluss herkommen? Der...

News

Alles, was Sie über Amarone wissen müssen

Mit seiner satten Frucht, seinem mächtigen Körper und dem geschmeidigen Tannin zählt der Amarone heute zu den großartigsten Weinen aus Italien und ist...

News

Der weite Weg zu den »Super Tuscans«

Italiens Weinbau ist in den Achtzigern hin- und hergerissen zwischen Traditionsbewusstsein und Aufbruchstimmung. Ein neuer Qualitätsanspruch verändert...

News

Die Sieger der Chianti Classico Trophy 2020

Der Chianti Classico hat in den vergangenen Jahren einen beeindruckenden Qualitätssprung gemacht: Die Top Drei Chianti Classico kommen von den...

News

Rezepte aus dem »St. Regis« in Venedig

Alle wollen jetzt nach Venedig: Wir haben Spitzenköchin Nadia Frisina im Hotel »St. Regis« am Canal Grande besucht. Mit Rezepttipps!

News

Di Grésy: Agriturismo vor malerischer Kulisse

FOTOS: Der noble Agriturismo der Familie di Grésy verbindet alte und neue Architektur in Kombination mit hauseigenem Wein.

News

Mamoiada: Rotwein-Tradition auf Sardinien

Eine Jahrgangspräsentation im Zeichen von Covid-19 macht neugierig auf die kleine sardische Rotweinhochburg.

News

San Daniele: Dolce Vita con Prosciutto

Feinwürziger Duft, süßlich-zartschmelzender Geschmack – der berühmte Rohschinken aus dem Friaul. Falstaff verrät, wie Sie beste Qualität erkennen.

News

Virtual News: Ornellaia Wine & Talks

Gutsdirektor Axel Heinz präsentiert via Instagram- und WeChat jeden Dienstag im April die neuen Jahrgänge und Spannendes aus der Welt des...

Rezept

Rosa Hirschkeule

Dieses Rezept stammt von Alessandro Gavagna, Küchenchef des italienischen Restaurants »La Subida«.

News

Falstaff 02/2020: Das Friaul genussvoll entdecken

Wir haben in unserer neuen Ausgabe die besten Tipps und Empfehlungen gesammelt. Für die Zeit nach der Corona-Krise oder einfach, um die kulinarische...

News

Die Cucina italiana ist weltweit erfolgreich

FOTOS: Anlässlich der IV. Woche der Italienischen Kulinarik wurde weltweit geschlemmt und auch in der italienischen Botschaft in Wien vorzüglich...

News

Einzigartig: Vertikale Sassicaia 2016 bis 1985

Als ersten Wein aus Italien zeichnete Robert Parker den Sassicaia 1985 mit 100 Punkten aus. Der Sassicaia 2016 erhielt wieder 100 Parker Punkte. Eine...

Rezept

Peperoni imbottiti alla Beneventana

Mit Sardellen und Weißbrot gefüllt werden die Spitzpaprika in Öl gebraten, bis sie fast aufplatzen – so macht es Benevento.

Rezept

Gekochter Timballo (Auflauf) mit Trüffel und Pilzen

Das Rezept von Maria Elisa Piroli wird mit Parmigiano Reggiano verfeinert.

Rezept

Sgroppino

Drink oder Dessert? Sgroppino ist das schnellste Dessert Italiens und sorgt für Urlaubsstimmung. Bellissimo!